1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand bei der deutung dieses Traumes helfen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Paddy2007, 31. Januar 2005.

  1. Paddy2007

    Paddy2007 Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Ich weiß es klingt, komisch und absurd, und vielleicht sogar verrückt.

    Aber Letzte Nacht hatte ich diesen Traum, den ich einfach nicht verstehe, es war total absurd alles.

    Ich werde euch den Traum erzählen ich hoffe ihr haltet mich nicht für verrückt.

    In diesem Traum befinde ich mich in einem Großen Haus, mit einer Wendeltreppe und dann ist da dieses Mädchen sie ist unglaublich schön, doch ich kenne nicht ihren namen, sie steht einfach da und sieht mich an und wenn ich auf sie zu gehe, geht sie weg. Trotzdem habe ich jedesmal das gefühl das ich dieses Mädchen schon lange kennen würde, Irgendwann gab mir dieses Mädchen einen Zettel und ich wachte auf.

    Ich stand auf und zog mich an, doch in der Hosentasche war ein Zettel, auf dem Stand: Ich werde dich für immer Lieben.

    Ich verstehe diesen Traum nicht, er war so Real, aber ich kenne dieses Mädchen nicht und wo dieser Zettel herstammt weiß ich auch nicht.
    Ich habe jeden aus meiner Familie gefragt ob sich einer einen schlechte Scherz erlaubt hat, aber dem war nicht so.

    Gibt es sowas, oder hat jemand so was ähnliches erlebt?

    Ich hoffe ihr haltet mich nicht für verrückt oder für so einen der sich mal wichtig tun will.
    Ich weiß was ich geträumt habe und was ich nach dem aufwachen entdeckt habe. Ich hoffe ihr könnt mir bei der Deutung helfen....
     
  2. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo Paddy,

    kennst du die Handschrift? Könnte es deine eigene sein? :zauberer1

    Ich weiß, das hört man nicht gerne, ist doch auch zu schön, zu romantisch um auf den Boden geholt zu werden.
    Du sagst, du standest auf einer Wendeltreppe, könne auf eine "Wende" in deinem Leben hindeuten.
    Du sagst auch, immer, wenn du auf das Mädchen zugehst, geht es weg von dir. Könnte es sein, dass es da einen Schwarm gibt, der für dich unerreichbar ist? :daisy:
    Manchmal tun wir im Schlaf etwas, das wir garnicht mitbekommen. Daher meine einführende Frage, ob es deine eigene Schrift ist.
    Könnte aber auch sein, dass dir diesen Zettel wirklich jemand am Vortag oder so zugesteckt hat und du hast es nur unbewusst, aber nicht bewusst registriert. :morgen:

    l.g.
    Ariadne

    Liebe Grüße
    Ariadne
     
  3. hati

    hati Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    kann es evtl sein das du mal eine fehlgeburt hattest?
    ich hab zwar keine ahnung davon aber, dass wäre so meine ahnung
     
  4. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim

    :roll::firedevil :D

    Dass er eine Fehlgeburt hatte glaub ich nicht...
    Ich meine...wo wäre denn da das Kind rausgekommen, wenn es keine Fehlgeburt gewesen wäre? Das arme Kleine.... :D:D:D

    Schätze du meinst Zwillingsschwester?
     
  5. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo

    Bin auch der Meinung das du dir bzw. dein höheres Selbst im Traum begegnet bist. Die Wendeltreppe, die Spiralform mit Stufen bedeutet die Ewigkeit. Es ist egal auf welcher Stufe du stehst und welches Leben du gerade lebst (Haus =
    deine Seele).
    Ist ein sehr schöner Traum von Annehmen der eigenen Kraft in uns.


    LG
    Ute
     
  6. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Werbung:
    Hallo Pladdy..für mich-als nichtexperte-klingt das als ob du ein Mädchen verlohren hättest und es sehr vermisst..der Traum sagt dir dass du ihr noch nah bist doch sie ist für dich unerreichbar..mit der Wendeltreppe willst du alles dafür tun um sie zurück zu bekommen..sie löst sich auf wenn du bei ihr bist kann beteuten das sie es nicht will..ich denke du solltest damit abschließen-einfach loslassen..mfg Engel Luna..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen