1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir jemand behilflich sein? (Kartenleger)

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von JustBelieve, 2. August 2010.

  1. JustBelieve

    JustBelieve Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hallöle!

    Wie man ja sicher sieht, bin ich neu hier :)
    Ich interessiere mich sehr für Esoterik, aber was mich im Moment am meisten beschäftigt ist, wie es mit mir und meinem Ex, mit dem ich sehr lange zusammen war, weitergeht.
    Ich habe in der letzten Zeit sehr viel geweint und würde gerne wissen, ob sich meine Hoffnung überhaupt noch auslohnt. Ich weiß garnicht, ob ich das alles noch kann und will und deshalb hoffe ich, dass mir eine liebe Kartenlegerin hier weiterhelfen kann.
    Denn ich will nicht um etwas weiterbangen, was vielleicht schon lange verloren ist.

    Habe schon viele Threads gesehen, in denen sich Kartenlegerinnen anbieten, aber da ich nicht weiß, ob diese noch in ihren Threads aktiv sind, eröffne ich lieber einen eigegen Thread.

    Bitte meldet euch!

    Lg JustBelieve
     
  2. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Just Believe,

    ich weiss wie du dich fühlst und möchte dich einfach mal in die Arme nehmen und dich halten - ohne Worte -

    Ich werde dir nicht sagen, er kommt wieder - und ich werde dir nicht sagen, er kommt nicht wieder. Dann das kann ich nicht, ich bin nur eine einfache Frau und keine "Gottin ".

    Ich habe für dich folgende Karten gezogen: ( ohne Gewähr ;) )

    Vergangenheit: Wolken-Sarg-Fuchs
    Gegenwart: Klee-Ruten Kreuz
    Zukunft: Brief-Berg-Buch

    OK - Vergangenheit liegt mit Kummer, Sorgen und Unaufrichtigkeit. Ich denke, das Stichwort: Sturrheit / Leiden ein grosses Thema ist/war. Sag mal ganz ehrlich, dir zur Seite gestanden hat er nicht wirklich, oder ? Er scheint eh sehr verletzend zu sein....

    Zur Gegenwart sagen die Karten, dass keine Gespräche bzw. Kontaktaufnahme möglich sind. Waren Gespräche verletzend ?

    die Zukunft: wenn du nichts ändern wirst, wird es immer wieder und wieder schwer für dich.

    Deshalb ist es ratsam abzuschliessen und dein Fokus nicht mehr auf ihn sondern auf dich zu legen. Schau in den Spiegel, was er aus dir gemacht hat - lass es nicht mehr zu. Willst du weiterhin, dass er dich quält ? Was liebst du an diesen Mann ?

    Wenn ich Blödsinn geschrieben hab - dann sag es - dann ich muss auch noch sehr viel lernen. Ob im Leben oder beim Kartenlegen.

    LG
    IbkE
     
  3. JustBelieve

    JustBelieve Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    32
    Hallo!

    Erst einmal will ich mich bei dir bedanken!
    Allerdings wäre es schön gewesen, wenn du mir eine PN mit diesem Text geschickt hättest, da ich es nicht so toll finde, dass es jetzt jeder weiß bzw. ich wollte mein Problem hier nicht zum Thema machen, sondern wirklich nur jemanden finden, der mir mal die Karten legt (weil ich selber sowas nie gemacht habe, nichts dafür habe, etc..)

    Dass du Blödsinn geschrieben hast, kann man nicht sagen.
    Mein Problem ist nur, dass ich nicht weiß, ob ich nicht auch Schuld an alle dem bin, was geschehen ist bzw. immernoch geschieht. Ich bin hin-und hergerissen weil 90% der Auseinandersetzungen wegen Missverständnissen aufgetaucht sind, die auf zu viel SmsKontakt schließen.:wut1:
    Ich versuche ihm klarzumachen, dass das weniger werden muss und zum 1. mal reagiert er auch drauf (im Moment).

    Allerdings muss ich sagen, dass das mit der Gegenwartskarte nicht sein kann.
    Denn er hat sich mehrmals gemeldet und wir verstehen uns im Moment wieder sehr.

    Ich habe 2 Wahrsagerinnen per Telefon zu ihm befragt, beide meinten, er würde mich lieben und es ernst meinen, dass sein Verhalten daran liegt, dass er nicht so reif ist wie ich und einige Dinge einfach anders sieht etc.

    Wäre toll, wenn du mir die Karten mal besser beschreibst, vorallem die Zukunftskarten... und weshalb du so "energisch" bist, obwohl du nichts von mir und ihm weißt ;)

    Lg JB
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo JB!

    mit PN geht doch nicht...hängt mit der Anzahl der Beiträge zusammen.

    Entschuldigen muss und tu ich mich nicht... ich übe das Kartenlegen und versuche zu helfen.

    Danke, das du trotzdem geantwortet hast.


    Klee-Ruten Kreuz

    dann hab ich das eben falsch interpretiert.Ich habe gedeutet: kein Kontakt - aber deinem Schreiben nach hat er zuviel....


    Brief-Berg-Buch

    Mehr kann/will ich nicht dazu schreiben. Wenn ich deine Antwort lese, ist das genau der Punkt.... was du evtl. ändern könntest - solltest du alleine drauf kommen. Denk einfach mal darüber nach oder lasse es.


    Alles Gute
    IbkE





    Alles Gute
    IbkE
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest


    du befindest dich hier in einem oeffentliche forum und hast um hilfe gebeten.
    ibke hat versucht, dir trost zu spenden, und die karten fuer dich befragt. du
    bist nicht die einzige hier; im moment scheint eine trennungswelle zu wogen.
    und gerade die anonymitaet bietet dir die chance dich offen auszusprechen...

    deine reaktion? vielleicht sagt dir ihre deutung jetzt nichts [auch wenn du ja
    bestaetigst, dass die kommunikation belastet ist, und eingeschraenkt wurde]
    oder nicht das, was du hoeren wolltest, aber es laesst sich einiges rauslesen.
    will mich da nicht weiter reinknien, denn du moechtest keine 'oeffentlichkeit'.
    und das respektiere ich auch.

    nochwas:
    die 'wahrsagerinnen' am telephon sagen dir immer das, von dem sie sich die
    meiste kohle versprechen; naemlich, dass du moeglichst oft wieder anrufst,
    weil du dich dran festklammerst, statt dich von ihm zu loesen und wieder auf
    eigenen beinen zu stehen.
     
  6. JustBelieve

    JustBelieve Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Ähhh Stop mal bitte!

    Irgendwas wurde total missverstanden!

    Ich habe dich ibkE, lediglich darauf hingewiesen, dass eine PN "seriöser" gewesen wäre, da du ja nicht wissen konntest, ob ich einverstanden bin, dass du irgendwas über meine Beziehung offenbarst.

    Es ist ja ok! Und dass ich irgendwo geschrieben habe, du müsstest dich entschuldigen, daran kann ich mich nicht erinnern.
    Manche Menschen fühlen sich zu schnell angegriffen.

    Dass du nichts mehr dazu sagen willst, finde ich auch nicht besonders nett oder freundlich, aber nun gut.

    Danke allenfalls.
     
  7. JustBelieve

    JustBelieve Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    32

    Ja genau, ich verstehe nicht genau, was sie mir mit den Karten sagen will. Ist das ein Verbrechen? Immerhin kenne ich mich ja nicht aus!
    Ich frage mich ein bisschen, warum sie jemandem Karten legt, diese aber nicht erklären will, obwohl darum gebittet wird.

    Und ich stehe sehr wohl auf eigenen Beinen. Ich finde das ein bisschen unverschämt. Du kennst mich nicht, behauptest aber einfach so aus der Lust heraus, ich würde nicht auf eigenen Beinen stehen. Du hast keine Ahnung, was ich in meinem Leben - und vorallem in den letzten Monaten - alles erreicht habe!

    Nur weil ich mit einem Mann zusammen sein will, mit dem es viele Probleme gibt, heißt es nicht, dass ich mein eigenes Ich aufgegeben habe. Ich habe schon noch Gehirn.
     
  8. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    na, dann ist es ja gut, dann brauchst du meine hilfe ja auch nicht. ich sehe
    nur, was in den karten steht. danach hast du ja auch gefragt. mehr nicht...
    und deshalb brauchst du mich auch nicht anpampen. ich verstehe, dass du
    diesen mann wiederhaben willst, aber ich kann dir nur helfen, wenn du es
    zulaesst.
     
  9. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Nö, ich fühle mich nicht angeriffen ...das hast du falsch aufgefasst.
     
  10. JustBelieve

    JustBelieve Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    ibkE, du fühlst dich sehr wohl angegriffen, sonst wäre dein 1. Satz nicht "Ich muss mich nicht entschuldigen" gewesen.

    Und den Mann will ich nicht wiederhaben, weil ich ihn ja schon habe.

    Ich kann auch nicht verstehen, warum mir nicht genau erklärt wird, was die Karten bedeuten, wenn ich es nicht weiß.
    Was macht es für einen Sinn, mir Karten zu legen, aber auf keinen Fall erklären zu wollen, was das genau bedeutet? Sehr logisch.

    Wer A sagt, sollte auch B sagen, sonst ist es sinnlos, das Ganze.

    Ich weiß nicht, was für ein Problem ihr habt. Aber nun gut :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen