1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mir hier vielleicht jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Hellsichtig, 2. August 2010.

  1. Hellsichtig

    Hellsichtig Guest

    Werbung:
    Hallo:umarmen:

    Ich habe vor kurzem meinen besten Freund verloren. Ich habe hier in diesem Chat schon ein paar Beiträge geschrieben und erklärt das er mich Zeichen gibt. Bis vor drei Monaten habe ich im Traum nicht daran gedacht das es sowas überhaupt gibt.

    Kurz vor seinem Tod habe ich die "Vision" gehabt er wird sterben und sitzt als eine Art Beschützer neben mir auf dem Beifahrersitz wenn ich Auto fahre. Ich weiß, das hört sich total bescheuert an, es war aber so.

    Als mein Opa starb, bin ich auch mitten in der Nacht wach geworden. Ich wusste es ist was schlimmes passiert. Es war drei Uhr. Mein Mann hat zu mir gesagt ich soll mich wieder hinlegen ich hätte bestimmt nur geträumt.
    Genau um drei Uhr ist mein Opa gestorben.Scheinbar habe ich so ein Gespühr dafür?

    Ich rede täglich mit meinem verstorbenen Freund und er gibt mir Zeichen. Aber ich kann ihn leider nicht hören. Ich würde gerne wissen ob er wirklich neben mir im Auto sitzt und aufpasst. :rolleyes:

    Bitte nicht lachen, ich habe auch die ganze Zeit das Gefühl das er mir was sagen möchte und ich verstehe ihn nicht!!Ich bekomme starkes Herzrasen wenn ich daran denke. Es ist so als ob er mir sagen will "unternimm was".
    Vielleicht ist ja jemand hier, der mir Helfen könnte?:danke:

    Liebe Grüße
    Hellsichtig
     
  2. brotherinarms

    brotherinarms Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    2
    also ich beschaftige mich seit jahren mit teologie und denke dir auf deine frage antworten zu können.die meisten glauben sind sich einig das nach dem tod das leben weiter geht.verstorbene menschenseelen werden still gelegt,also die seele existieren irgendwo wo es kein zeit und raum existiert.das wiederrum bedeuted das dein freund nicht in deine nähe existieren kann.es gibt auserdem noch eine andere demension.eine welt in der andere gestallten existieren.diese demension ist verbunden mit unsere daher yingyang.diese lebewesen haben von gott andere eigenschaften erhalten als wie menschen.mann kann diese als demonen oder aber auch als cin(jin) bezeichnen.die können unteranderem gedankenlesen.beide demensionen haben regeln an die sich halten müssen.unteranderem gehört direckter komunikation von demension zu demension zum regelverstoss.daher glasserrücken.hier nutzen die demonen die kraft von menschen um zu komunitzieren.mansche menschen haben die eigenschaft leichter kontakt zu demonen aufzubauen als andere.so was wie aura.anscheinend hast du diese eigenschaft.ich würde dir dringend raten deine finger von solche spielchen rauszulassen.alle religionen verbieten den umgang mit solche gestalten.
    und sorry für die rechtschreibfehler
     
  3. Hellsichtig

    Hellsichtig Guest

    @brotherinarms

    Danke für Deine Antwort. Ich mache aber keine Spielchen wie Gläserrücken oder ähnliches. Da hätte ich viel zu viel schiss vor...;-). Wenn ich meinen Freund um Zeichen bitte, bitte vorher auch um Schutz. So das mir nichts passieren kann.

    Das was ich jetzt von Dir lese, ist wieder was ganz anderes wie ich es in den letzten Wochen gehört und erlebt habe.

    Es ist sehr lieb von Dir, das Du mich auf Gefahren aufmerksam machen willst und man hat mir auch schon öfter gesagt, das ich eine große Aura hätte.

    Da ich mich ja erst seit Mai damit beschäftige, bin ich jetzt wieder etwas durcheinander.

    LG Hellsichtig
     
  4. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.691

    Aha,soso:mad2:
    Bist du ein Musleme?
     
  5. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    liebe hellsichtig,

    also ich halte dich nicht für bescheuert oder das was du empfindest. du machst deinem nick alle "ehre" :O) ...

    freue dich an deiner gabe, auch wenn es für dich derzeit makaber anfühlt, weil du deinen freund verloren hast, das tut höllisch weh und verändert dich als mensch.
    aber ich glaube, dass du diese erfahrung machen "musst" weil es dein spiritueller weg und zu deiner entwicklung gehört.

    wenn du mit deinem freund sprichst, welche art von zeichen gibt er dir? eine "seelensprache", die deines freundes ist eine andere, wie die unsere. du kannst anhand der zeichen mögllicherweise erkennen, was er dir sagen möchte.

    das herzrasen, welches du empfindest ist meines erachtens auch normal, da in dem moment ganz viel energie durch dich hindurchströmt... mir passiert es schon mal, dass es mir dann auch schlecht dabei wird, bzw. schwindelig...

    also keine sorge, für mich alles im bereich des "normalen", du kannst dich ruhig beschützt fühlen... genieße dieses gefühl. nicht jeder kann das empfinden.

    ganz liebe grüße
    melimathel
     
  6. Hellsichtig

    Hellsichtig Guest

    Werbung:
    Hallo Melimathel

    Danke das Du mich nicht für bescheuert hälst :-D. Manchmal komme ich mir aber so vor ;-)

    Tja, wie soll ich sagen.....Wenn ich mit Ihm rede, kommt auf einmal unsere Lieblingslied im Radio und eine kleine weiße Feder fliegt an meinem Gesicht vorbei. ( Ich habe bei mir im Wohnzimmer nix mit weißen Federn) oder ich träume Dinge, die ich dann aber nicht mehr richtig weiß. Aber es gibt da einen Traum, der mich so aufwühlt. Da habe ich dann immer daß Gefühl, ich soll irgendwas machen. Er sagt in dem Traum ....Hol mich zurück. Es geht ganz einfach.....Entweder wünsche ich mir so doll das er wieder zurück kommt und träume es deshalb oder er bittet mich vielleicht um etwas??? Wenn ich wach werde, sehe ich lauter große Kreise die sich bewegen und mir wird schwindelig. Ich muß dann das Licht anmachen sonst geht nix mehr. Alles dreht sich. Ich kann mich aber an diesen Traum nicht mehr erinnern. Nur an diesen einen Satz!!

    Er hatte ein kurzes (45 Jahre) aber sehr bewegtes Leben und ein ziemliches Kaos hier hinterlassen ....lach....so war er halt und irgendwas treibt mich an all diese Dinge hier zu tun. Ich habe ca. 2 Tage vor seiner Beerdigung eine Frau getroffen, die mich trösten wollte und mir sagte das sie an andere Dinge glaube und ich soll mir sicher sein, er wäre immer bei mir. Sie hätte auch viel durch gemacht und hätte ein tolles Medium. Das alles würde ihr so viel helfen. Ich solle auf ein Zeichen bei der Beerdigung achten. Innerlich habe ich gedacht......ach Du schreck, was erzählt Die mir denn da...;-) Na ja, die Beerdigung wurde dann ganz massiv durch einen sehr laut zwitschernden Vogel gestört. Der flog als über meinen Kopf hinweg und war so laut das man den Pfarrer nicht mehr verstehen konnte....Ich dachte.......man Hansi, du störst noch deine eigene Beerdigung. :-D So fing eigentlich alles an.

    Jetzt habe ich ziemlich viel Geschrieben und weiß nicht was ich von alle dem halten soll. Man hat mir gesagt, das ich eine besondere Fähgkeit hätte und das ich diesen Weg JETZT gehen soll. Ich soll mir ein Medium suchen...Aber wo finde ich eins, dem ich auch vertrauen kann?....Wie sieht mein Weg überhaupt aus? Fragen über Fragen ...lach

    Vielen Dank das Du mir geantwortet hast. Es tut gut nicht Ausgelacht zu werden....

    Dicke Umarmung
    Hellsichtig
     
  7. Hellsichtig

    Hellsichtig Guest

    Danke Meli für Deine PN. Ich habe Dir eine e-mail geschrieben...

    LG
     
  8. petra1974

    petra1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo, ich selbst bin neu hier in diesem Forum, wurde irgendwie von oben auf diese Seite geführt, da es selbst in meinem Leben Dinge gibt, die ich oftmals nicht verstehen kann. Nun ja, dein Erlebnis ist traurig und interessant zugleich. Da es dir bestätigt, dass es nach dem irdischen Leben hier ein Leben auf der anderen Seite gibt. Wegen deinem Freund glaube ich, dass er ganz sicher bei dir ist und sich durch verschiedene Zeichen versucht bemerkbar zu machen. Ich selbst spüre wenn eine verstorbene Seele in meiner Nähe ist, eine momentane Veränderung des Luftdrucks, es wird kühl, als würde es irgendwo reinziehen und dann kann ich diese Energie spüren, manchmal ist es eine ganz große mächtige Energie, dann wieder nur eine kleine Energie - woran das liegt weiß ich selbst nicht. Ich habe vor einigen Jahren meine geliebte Oma verloren, Jahre bevor sie gestorben ist haben wir uns ausgemacht, dass sie immer bei mir sein wird. Ich bekomme sehr viele Zeichen von ihr, sei es, dass ihr Bild umfällt, sei es, dass ich ihren persönlichen Geruch ganz wahr nehme, sei es, dass ich plötzlich drei weiße Rosen zu einer Zeit finde, in der es keine weißen Rosen gibt; sei es, wenn ich an ihrem Grab stehe und plötzlich ganz viele Schmetterlinge davor tanzen (ich liebe Schmetterlinge), oder als mir plötzlich meine Tochter mit 2 Jahren sagte, die Urlioma hat dich lieb hat sie gesagt - sagte (nachdem ich wochenlang die Engel bat, meiner Oma zu sagen, dass ich sie lieb hab). Ich denke, dein Freund will dir sagen, dass er immer bei dir sein wird, dass er seine Liebe für dich mitgenommen hat und dich dort wo er jetzt ist weiter liebt. Ich denke, vielleicht will er deinen Verlustschmerz lindern, indem er dir Zeichen sendet, in dem er versucht dich zu trösten. Und ich finde, dass es sehr schön ist zu wissen, dass er da ist. Ich glaube oft, wenn wir Menschen vom Schleier hervorsehen könnten, dann wären wir nicht mehr so traurig wenn uns eine geliebte Seele verläßt, sie streift nur ihr Kleid ab ..... Was du mit deiner Gabe meinst, kann ich verstehen, ich habe das schon seit meiner Kindheit an und merke, dass es immer stärker wird. Obwohl ich mich, weiß auch nicht warum, oftmals sehr davor fürchte !!!!! Versuche einfach, die Botschaften und Zeichen die dir dein Freund schickt anzunehmen, sag ihm, dass du dankbar dafür bist, und glaube mir, er kann dich hören ..... und die Engel werden dich schon dorthin führen wo du hingehörst ....... deine Gabe weiter zu entwickeln. Ich wünsche dir viel Licht und Liebe in deinem Herzen und in deinem Leben ...... Liebe Grüße
     
  9. Hellsichtig

    Hellsichtig Guest

    Werbung:
    @ Petra

    Danke für Deine lieben Worte. Ich fürchte mich eigentlich nicht davor. Ich bin es gewöhnt das Dinge passieren, wo ich genau weiß was jetzt kommt. Ich weiß was wer wann sagt oder was eben passiert. Es sind Momente, die ich irgendwie schon einmal erlebt habe...Ich habe mir da nie wirklich Gedanken drüber gemacht.
    Das ist aber jetzt "erst" das zweite Mal in meinem Leben das ich wusste das jemand stirbt und das macht mir Gedanken. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll.:confused: Und dann auch noch nahestehende Personen. Ich weiß nicht ob ich diese Fähigkeit wirklich noch "ausbauen" soll. Ich würde gerne lernen, einen Weg gehen aber wenn sich diese Fähigkeit dann auch verstärkt, habe ich wirklich Angst davor!
    Ich habe eben keine Erfahrung mit diesen Dingen und jetzt knallt hier alles auf einmal auf mich ein. Dinge, die ich nie für möglich gehalten habe sind so großartig, so wunderbar und auf der anderen Seite stehen die Dinge die ich einfach hingenommen habe ( das ich manchmal weiß was passiert) und die machen mir jetzt ein bischen Angst. Ich denke einfach das ich jemanden finden muß der mit mir diesen Weg geht. Jemand der Erfahrung hat und mich ein bischen an die Hand nimmt ;-)

    Ganz liebe Grüße zurück :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen