1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann mein Glück nicht richtig genießen weil mein Geist sich verrennt!? Was tuen ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Struffel, 20. Mai 2012.

  1. Struffel

    Struffel Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    Hallo Liebes Forum !! : ))

    Mein Problem ist relativ ungewöhnlich , und ich verstehe mich selber üüüüüberhaupt nicht.... : //


    Also : ich habe vor kurzem spontan am Nachmittag eine Zusage für eine Arbeitsstelle bekommen auf die ich schon lange warte , und die wirklich perfekt für mich passt und ich habe mich einfach riiiiesig gefreut !! : ))


    Ich hab mir gedacht: Jetzt kann mich nichts mehr aufhalten ! Jetzt bekomme ich endlich eine neue Chance !! ( mein Leben ist nicht immer so gerade verlaufen )


    Und dann.. >>> dann habe ich mich gefreut und so.. und dann hab ichs zuerst kurz in facebook reingeschrieben, gleich aber wieder gelöscht und dann meiner Mutter gesagt ! , dannach wars immer noch gut ( also mir gings gut )

    Und danach fiel mir ein : Ich möcht irgendwie nicht meiner Mutter so viel sagen (wir hatten früher eine schwere Zeit )
    Und beschloss dann meine Freundin/beste Freundin anzurufen damit ich von meiner Mutter ablenke und IHR die freudige Nachricht überbringe..


    Sie hat aber nicht gleich abgehoben , und meine Mutter hat auf mich gewartet weil wir geplant hatten zusammen etwas zu unternehmen.. bzw zu erledigen


    Und dann merkte ich schon dass es irgendwie ein Problem werden würde..

    : also ich erreichte meine Freundin nicht und irgendwie kam es mir so vor als blieb das Glück in mir stecken !!


    ich setzte mich also zu meiner Mutter ins Auto und fühlte mich nicht so wohl...

    ich konnte es nichtmehr richtig annehmen diese Freude !!

    ich war irgendwie durcheinander weil ich das nicht konnte !! und ärgerte mich schon darüber !!

    Gleichzeitig bekam ich rieesen Angst das ich den "Start" in die neue Arbeit verpatzen würde und alles nicht gut werden würde..


    Das ganze war vor 2 Tagen.. und heute hab ich total Kopfweh und alles und.. ich hab mich auch ein bisschen krank gefühlt.. ( ich weiß nicht ob das zusammenhängt.. ich war auch schwimmen )



    Auf jeden Fall bin ich so traurig das ich mein Glück nicht genießen kann !! und anstatt glücklich zu sein bin ich wütend und traurig auf mich selber dass ich es nicht mehr annehmen und mich freuen kann !! , und das ich es zuliess das es überhaupt so wird !!


    Wie verwirrt das doch klingt... -____- und :schmoll:


    ich weiß nicht was ich machen soll , das ist doch ZU BLÖD !!!!

    :schmoll:



    vllt wisst ihr einen Rat... -..-


    ich hab euch lieb !! <3 : ***
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    uff jetzt ist mir der text zu hoch gerutzscht #ich hoffe du findest ihn:)
    sorry...:)
     
  3. Struffel

    Struffel Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    51
    Kannst du´s vllt nochmal editieren ?

    gglg .. : )*
     
  4. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Hallo Struffel ,

    schön dich wieder zu lesen , habe mich erst gestern gefragt , wie es dir wohl so geht ??:)

    Ich denke auch das du da noch irgendeinen unterschwelligen (?) Konflikt mit deiner Mutter hast , weil sie vielleicht auch unsicher ist , ob du es schaffst ? Sie dich nicht so bestätigt , wie du es vielleicht brauchen würdest ? Oder eben aufgrund deiner anderen Geschichte "Zweifel" bei dir und ihr ( noch ) da sind ??

    Bist du noch in Behandlung ? Nimmst du noch deine Medis ?

    Fühlst du dich deiner neuen Aufgabe selbst bereits gewachsen ??

    Stell dir selbst die Fragen und du wirst sie auch beantworten können, hör auf dein Bauchgefühl.

    Ich denke , das es eben deine eigene Unsicherheit derzeit noch wieder gibt .

    Hm,..ich meine , sei dankbar für deine Chance , das Gefühl der Dankbarkeit gibt dir dein Glücksgefühl wieder zurück und rede mit deiner vertrauten Freundin , denn das brauchst du eben derzeit eher ,..vermutlich .
    Oder einer anderen vertrauten Person !

    Kopf hoch , keine Sorge, keine Angst , das wird schon !

    LG Asaliah:umarmen:
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    ja nochmal in kurzform ...die freude egal welche sollte man vor allem mit seiner freundin teilen ...vieleicht mehr noch als mit seiner mutter #
    wenn man diese favorisiert könnte das die freundin irritieren und zu komischen reaktion herausfordren ...manchmal verstecken sie sich dann auch ...:)
    da würd ich verständnis für haben und geduld entwickeln ...:)
     
  6. Struffel

    Struffel Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    Hallo Asaliah !! : ))


    Ohh das ist so lieb das du an mich gedacht hast !! : 33

    <3 <3


    Gehts dir auch gut ? : ))


    Ich hab heute meinen ersten Arbeitstag ^____^

    Und Ja ! Ich fühle mich dem sehr gewachsen : ))

    Ich wäre an dem Tag an dem ich es erfahren habe fast abgehoben ^,,^
    Und leider ist wieder irgendwas dazwischen gwkommen.. wie gesagt versteh ich selber gar nicht was mein Kopf da spielt


    Naja mal sehen ^___^ heute gehts looohohoos ^____^



    hört euch mal den Song an , das ist mein Song ^___^


    Rameses B - Moving On : )) ( ich kann ja noch keine Links posten... : //s )


    Ich liebe euch : _)))
    Ganz viele Bussis ^___^ <3 :***
     
  7. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    11.503
    Pack den Stier bei den Hörnern und lass deine Freude ungehemmt raus. Ganz egal welchen Ballast du mitschleppst, das hat damit nichts zu tun. Drück dir die Daumen für deinen Neubeginn. :blume:
     
  8. Struffel

    Struffel Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    51
    Es ist einfach zum Haareraufen... mir gehts einfach nicht gut.. ; ((
     
  9. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Hallo Struffel ! :):trost:

    Hm,...was ist passiert , du hast ja den neuen Job angefangen ,wie ist es dir ergangen ?? Erzähl a bisserl wenn du magst .

    Du hast dich sooo gefreut und jetzt bist wieder traurig ,....hm...

    Was ich noch gemacht habe, ich habe mich durch deine sämtlichen Threads gelesen und überall , egal welches "Problem " dir erscheint - reagierst du so : Zuerst Freude pur und dann,....mit Rückzug , Ängstlichkeit , Unsicherheiten,...Immer der gleiche Ablauf , fällt dir das auf ??!!!

    Zuerst Himmelhochjauchzend und dann zu Tode betrübt ,....

    Dieses Muster ziehst du durch , schon des längerem , du Lieber und daran solltest arbeiten , verstehst du ??
    Hm,..und ich denke immer noch , ruhig mit Hilfe und du müsstest es einfach etwas konsequenter durchziehen,...dann schaffst du das schon !

    Also lass den Kopf net hängen , manchesmal ist etwas das wir meinen das Richtige zu sein , es eben doch nicht , und klar ist das enttäuschend , aber irgendwann taucht das Richtige für dich auf , sei es Job oder sonstiges ,....deswegen arbeite in dieser Zeit an dir , das wäre mE. wichtig : an Dir und deinem Selbstwert ! :)

    Du erscheinst beim Schreiben total als liebenswert ,werde dir dessen bewusst ! :)

    Alles erdenklich Liebe
    Asaliah:umarmen:
     
  10. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Der Song ist super !:thumbup::)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen