1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann man zu viel auf einmal machen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Himmelswesen, 14. Juni 2008.

  1. Himmelswesen

    Himmelswesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Cuxhaven
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe im März Reiki 1 gemacht.
    Die Engeleinweihung vor kurzem.
    In Moment lese ich ein Buch über Aura.
    Im Juli mache ich eine Besprechungseinweihung.
    Im November Channelseminar.

    Mir geht es gut.Fühl mich nicht überfordert und überflutet.
    Aber sind die Zeitabstände zu kurz?
    Wie sind eure Erfahrungen?
    In welchen Abständen ,habt ihr was gemacht.

    Lieben Gruss
    Petra
     
  2. Isegrim

    Isegrim Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Hallo Petra,

    also ich hab da einen natürlichen Schutzmechanismus. Wenns mir zuviel wird, kann ich eh nix mehr "aufnehmen". Dann merke ich, dass ich eine Pause machen muß. Überfordert fühle ich mich deshalb nie.

    Die Abstände sind unterschiedlich. Da spielen viele Faktoren eine Rolle, nicht nur das lernen selber. Was mache ich sonst noch? Habe ich genug von meinem Wissen und von meiner Erfahrung auch wieder weiter gegeben? (Ansonsten kippe ich aus der Balance) usw.

    Meistens fühle ich vorher schon hin, ob ich was (jetzt) machen soll oder, ob es gerade nicht passt. Ist halt ein bißchen schwierig, wenn Du schon bis Nov. ausgebucht bist.

    Liebe Grüße
    Isegrim
     
  3. Himmelswesen

    Himmelswesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Cuxhaven
    Hallo,
    danke für deine Antwort.
    Ich werde nochmal in mich kehren.
    Das Seminar in November steht noch nicht fest.Hatte ich mir nur vorgenommen.
    Anmeldefrist ist kurzfristig.

    Lieben Gruss
    Petra
     
  4. bluebody

    bluebody Guest

    Hi Petra,

    In der Schule hat Dich doch auch niemand gefragt, wieviel Du verkraften kannst - oder? :zauberer1

    Du wirst es tatsächlich selber merken, wenn`s zuviel wird und Du eine Pause benötigst.
    Genauso, wie der Weg für Dich immer klarer werden wird im Laufe der Zeit.
    Dann kannst Du die "Spreu vom Weizen" trennen und läufst nicht mehr in Gefahr, Dich zu verzetteln.

    Aber ganz allgemein kann man doch gar nicht genug lernen und nur Du selber kannst erkennen, wenn Du einen Schritt kürzer treten mußt.

    Mach Dir also keine Sorgen und nutze die Zeit der Initiative. Freu` Dich über alles, was Dich einen Schritt weiter bringt - vielleicht kommt ja auch mal eine weniger aktive Zeit und dann kannst Du zehren, von dem was Du schon alles kannst. :)

    Alles Liebe bluebody
     
  5. Isegrim

    Isegrim Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    ... hab noch vergessen zu erwähnen: ich hab vom Januar bis April jeden Monat einen Workshop besucht,

    hab aber sonst nicht viel gemacht,
    hab in dieser Zeit ein "einfaches Leben" geführt und mich auf das wesentliche beschränkt,
    hab mir unmittelbar vor jeden Workshop ein paar Stunden Zeit genommen um in mich zu gehen, und hab die Stunden in einem kontemlativen Zustand verbracht.

    Ich hab in dieser Zeit mein Leben richtig zelebriert und war sehr achtsam (bzw. bins noch immer).

    Liebe Grüße
    Isegrim
     
  6. Himmelswesen

    Himmelswesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Cuxhaven
    Werbung:
    Hallo,
    in Moment kann es gar nicht genug sein.
    Und ich fühle mich wohl dabei und eigentlich finde ich immer mehr Ruhe
    und Frieden.

    Danke dir.

    Lieben Gruss
    Petra
     
  7. Himmelswesen

    Himmelswesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Cuxhaven

    Lächel,also so ähnlich wie ich.
    Sei lieb gegrüsst
    Petra
     
  8. Isegrim

    Isegrim Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    ... jetzt wo Du es sagst ... Ja Du hast Recht.

    Liebe Grüße
     
  9. Ayatala

    Ayatala Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    590
    Huhu,

    aus einer Microsoft - Werbung : " ich schaffe mehr in kürzerer Zeit "

    Die Überholspur.

    je schneller man auf dieser Überholspur unterwegs ist, desto weiter entfernt sich das eigentliche Ziel, man selbst.

    je langsamer, desto näher kommt das " ziel "

    zum stehen kommen.....ausrollen lassen.....anhalten

    in Juni das, in November dieses, dann zwischendrin hier, morgen dann da....

    ge "plan" te spiritualität ? wie bei einem Manager ?

    oder werde ich reingelegt ? von meinem verstand ? zu erkennen am plan, am tun um etwas zu sein.....?

    Kann die Ruhe und der Frieden trügerisch sein ? Wenn erst durch das tun Ruhe und Frieden durch den Verstand zur verfügung gestellt wird, und durch nichtstun unruhe entstehen würde ? Was dann ?

    Nur mal so, eventuell als anregung....

    grüsse euch...
     
  10. Himmelswesen

    Himmelswesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Cuxhaven
    Werbung:
    Hallo,

    danke für die Anregung.
    Geplant ist es nicht.Es kommt von innen.

    Aber zum Nachdenken habt ihr mich schon gebracht.
    Das Besprechen hat einen persönlichen Grund.Das ist das einzige was geplant ist.Meine Füsse brauchen etwasPflege,was die Hautärzte nicht hinbekommen.
    Das mit dem Channeln,mal sehen.

    Lieben Gruss
    Petra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen