1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann man seinen Seelenpartner anhand des Radix finden?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von astromaus, 29. Juni 2009.

  1. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe vor kurzem einen Link gefunden, wo man seinen Seelenpartner anhand von astrologischen Daten errechnen kann.

    Irgendwie überkommen mir da Zweifel, ob das überhaupt stimmt.

    Welche Erfahrungen habt Ihr damit???

    http://www.kosmopeia.de/html/seelenpartner.html

    Über Antworten würde ich mich freuen astromaus
     
  2. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    Ich denke nicht, dass man seinen Seelenpartner auf irgendeine Weise aufspüren kann. Er oder sie wird irgendwann plötzlich da sein. Einfach so und alles bisher dagewesene durcheinander bringen und in Frage stellen. :)

    Warum suchst Du danach?
     
  3. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier


    Liz Greene sagte mal, WENN eine Beziehung zustande kommt, kann man mit Hilfe der Astrologie sehen, wie sie verläuft, aber OB sie zustande kommt, das ist ein Geheimnis!
     
  4. LadyElysia

    LadyElysia Guest

    Liebe Astromaus!

    Laut meinem Wissenstand gibt es nicht nur einen Seelenpartner. Es gibt Seelenverwandte, Seelenpartner, Dualseelen usw.
    Die Erde ist eine Art Spielfeld, wohin die Seele geschickt wird um zu wachsen oder Karma aufzulösen. Dies geschieht durch Situationen. Jeder Mensch, der dich emotional tangiert, egal in welcher Form, lernt dir etwas oder du lernst ihm etwas. Im Laufe der Reinkarnationen reinkarniert man somit desöfteren mit denselben Seelen. So kann es sein, dass du in einem Leben ein paar Seelenpartner triffst. Das lässt sich aber nicht mit irdischen Mitteln berechnen. Du fühlst es... Es fühlt sich wie Heimat an und die Liebe ist auch eine andere.

    Lg
    Lady E.
     
  5. schlumpfmoni

    schlumpfmoni Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Schweiz
    Du fühlst es... Es fühlt sich wie Heimat an und die Liebe ist auch eine andere.


    Schön gesagt und kann das bestätigen ... nur mein Seelenpartner will das nicht wahrhaben und Geduld ist nicht meine Stärke ... aber es ist schön, zu lesen, dass es das gibt - denn hätte man mir das vor kurzem gesagt, hätte es nicht für ernst genommen ....

    LG Schlumpfmoni
     
  6. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Wir sehen in jedem Menschen ein teil von uns selbst-wieviel davon wir sind ist immer unterschiedlich,es gibt viele viele Seelnpartner,an ihnen kann die eigene und die Persönlichkeit des Gegenübers wachsen(reifen).
     
  7. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe mich über so viele Antworten gefreut. Somit ist mein Seelenpartner nicht anhand von Daten zu finden, wie ich es in dem Link getestet habe, denn dann hätte ich drei. Habt Ihr das auch mal getestet. So wie ich es jetzt verstanden habe spürt man das?

    Alles Liebe astromaus
     
  8. LadyElysia

    LadyElysia Guest



    Tröste dich, meiner auch nicht. Der Hintergrund ist Angst. Tja.. und Geduld ist auch nicht gerade meine Stärke.. aber wenn man liebt, was bleibt einem dann andres übrig als zu warten? .. Die Liebe zwingt einen quasi... Das Beste was man tun kann, sich mit der Situation anzufreunden bzw sie zu akzeptieren. Je mehr man sich auflehnt, desto mehr kostet es Kraft und es ändert sich nichts.. solange bis sich etwas ändern sollte. Mein Hintergrund der Sache ist, ich muss Vertrauen lernen.. und gewiss noch etwas Geduld. Daher bin ich bestrebt das zu lernen damit sich an der Situation etwas ändert.. Weil der Punkt dabei ist: Es wird sich etwas ändern, auch bei dir. Entweder sie erkennen es oder sie erkennen es nicht aber wenn sie es nicht erkennen, wird uns die Last genommen und wir sind emotional wieder frei.

    Alles Liebe dir :)

    Lady Elysia
     
  9. schlumpfmoni

    schlumpfmoni Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Vielen Dank für diese Worte! Tun einfach nur gut...

    Dir auch von Herzen alles Liebe
    Schlumpfmoni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen