1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann man Krebs erkennen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von teldra, 14. Juli 2016.

  1. teldra

    teldra Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    Hallo;

    Ist es möglich eine Krebserkrankung über das Horoskop zu erkennen?

    Lg

    Teldra
     
  2. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.268
    Ort:
    Bayern
    Hallo teldra,

    ja und nein, ich denke, so formuliert ist das eine sehr schwierige Frage, deren Beantwortung aus der Hand heraus fast schon spekulativ wäre. An dieser Stelle nehme ich bei auffallenden Aspekten in einem Horoskop immer folgendes Buch zu Hand:
    41hEbI+ISZL._SX318_BO1,204,203,200_.jpg
    Psychosomatik und Astrologie: Ein Weg zur Gesundheit und Harmonie Broschiert – 1. September 2008 von Hermann Meyer
    In diesem Buch beschreibt Hermann Meyer, daß eine Krankheit Ausdruck dafür ist, daß ein notwendiger aktiver Entwicklungsschritt ausblieb.
     
  3. teldra

    teldra Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Hallo gelbfink;

    Danke dir für die Info...
    es ist nur so das meine Frau schon seit längerem gesunheitliche Probleme hat...
    magen; speiseröhre; Kopf; Brust...
    ich habe einfach nur Sorge das sich die ganze Sache ins negative auswirkt...

    Deshalb auch meine Frage.

    Könntest du mir mal einen Blick in die Radix werfen?


    Wäre dir um deine Hilfe dankbar
     
  4. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Rureifel
    Ich finde die Astrologie sollte kein alleiniges Diagnosemittel sein, kann aber durchaus mithelfen, hellhörig zu sein und gute Vorsorge zu betreiben. Bei einer körperlichen Bereitschaft Krebs zu bekommen, kann sie als Frühwarnsystem eingesetzt werden.

    Mit sehr viel Vorsicht angewandt habe ich die Beobachtungen gemacht, dass ein t Pluto aus dem 12. Haus heraus – über dem AC wandernd - eine Krebsentstehung anzeigen kann, bei entsprechender Disposition. Nicht für sich allein genommen. Auch Mars im 2. Haus kann diverse genetische oder erworbene Veränderungen anzeigen, sowie t Planeten (Uranus / Pluto durch das 6. Haus).

    Das ist keine Diagnose und befreit dich und dein Frau nicht von den entsprechenden differenzial- diagnostischen Maßnahmen.

    LG
     
    kulli, flimm und Gelbfink gefällt das.
  5. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.268
    Ort:
    Bayern
    Hi teldra, vielleicht können wir ja mal einen Blick in das Radix werfen; vorausgesetzt, Deine Frau ist damit einverstanden, dass ihre Daten so öffentlich preis gegeben werden und sie sozusagen cora Publikum zum Analyseobjekt wird.
     
    Skorpina gefällt das.
  6. Barastro

    Barastro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2015
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Bitte keine allgemeinen Angaben!

    Ich hatte Krebs bei Saturn auf Neptun vor drei Jahren - habe ständig Angst vor einer neuerlichen Diagnose, weil die Erkrankung schon so weit fortgeschritten war. Pluto nähert sich mit Riesenschritten dem 6. Haus ... gerade geht er über Saturn, Herr von 6. Und Neptun treibt sich Spitze 8 herum, als Herr von 8.
    Mir ist richtig mulmig zumute.
    Wenn ich sowas hier lese, wird mir gleich noch schlechter ... obwohl ich wirklich eine realistische Einstellung zur Astrologie habe.
    Meine Kollegin hatte Krebs bei Pluto über Mond in 12 - die volle Verdrängerin ...

    Es geht nur über das Einzelradix, denn bei jedem/r sind die Auslösungen andere.

    Bei mir wars ein Partnerthema, soviel weiß ich heute - hatte ja auch Gebärmutterhalskrebs.

    Ich wollte meine Beziehung um alles in der Welt retten - mein Fehler.
    Er hat mich ein paar Tage nach der Diagnose verlassen. Da ging auch der Krebs.

    Schöne Grüße!
    Barastro
     
  7. teldra

    teldra Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    hallo barastro...
    das ist hart...


    zwecks radix , meine frau ist einverstanden, aber kann ich sie nicht jemanden zur ansicht als PM schicken... so muss man die daten nicht in die öffentlichkeit tragen...
     
  8. Barastro

    Barastro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2015
    Beiträge:
    8
    Hallo teldra,

    ich weiß nicht, ob das geht. Ich bin hier nicht sehr oft schreibend unterwegs.

    LG
    Barastro
     
  9. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Rureifel
    Hi Teldra

    Hinterlege die Daten in deinem Profil, so können diejenigen, die damit arbeiten wollen sie anschauen und du kannst sie später löschen.

    LG
     
  10. teldra

    teldra Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    Hallo,

    habs jetzt im Status

    Danke euch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen