1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann man die Todesart im Horoskop ersehen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Silbermaid, 30. August 2009.

  1. Silbermaid

    Silbermaid Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Hoch im Norden
    Werbung:
    Hallo, liebe Astrologen

    inspiriert durch das Thema oben im Diskussionsforum wüßte ich gerne,
    ob man im Horoskop die (mögliche) Todesursache voraussehen kann?
    Also: Ob man z.B. durch einen Unfall stirbt, ertrinkt oder verbrennt (um
    ein paar Beispiele anzuführen).

    Wird dieses Thema im 8. oder im 12. Haus angesprochen.

    Gruß
    Silbermaid
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom silbermaid,

    in der klassische astrologie ist das 8. haus ds todeshaus...12. haus hat nichts mit tod zu tun.

    bei ei nigen klassichen astrologen des altertums und auch beim william lilly gibt es hinweise darauf todesart vorauszusagen --- wie weit das aber vertertbar ist, ist eine andwere frage! da gibt es unterschiedliche meinngen. deutsche astrolognverband zum beispile vderbietet den mitglidern jegliche voraussagen über tod oder todeszeitpunkt zu machen!

    shimon
     
  3. AliceNRW

    AliceNRW Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.724
    Hallo,

    gleich vorneweg, für mich ist der Tod kein Tabu- Thema, er gehört zu meinem Leben;)

    Aber das was du anführst, das ist auch mein Erleben - Tod wird verdrängt.

    Nun bleiben wir beim 8. Haus - meines ist leer (bis auf den absteigenden Mondknoten). Der Herrscher meines 8. Hauses im Widder ist Mars. Kann ich also nun davon ausgehen, dass ich einen Tod durch Autounfall erleide - da Mars Energie bedeutet.

    "Gefühlt" sehe ich mich auch so sterben - und auch in der Realität ist die Möglichkeit sehr viel höher als normal - da ich im Monat ca. 5.000 Kilometr mit dem Auto unterwegs bin;)
     
  4. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Nein, das kann man nicht, Silbermaid. Was man sehen kann, ist die Einstellung des Betreffenden zum Thema Tod und wie er sich seinen Tod vorstellt. Angezeigt wird das durch Planeten im 8. Haus.

    Ich zB habe Neptun im 8. Haus. Ich werde steinalt werden, 3 Tage vorher wissen, dass es nun soweit ist, meine letzten Dinge ordnen, mich ins Bett legen und dort friedlich einschlafen. Das ist natürlich nur eine Vorstellung gemäss Neptun im 8. Haus, allerdings ist es so, dass sich Vorstellungen verwirklichen- generell, nicht nur die des 8. Hauses.

    Du denkst bei Tod an Unfall, Ertrinken oder Verbrennen. Welche Planeten hast du in 8? Mars? Pluto?
     
  5. afterlife

    afterlife Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Schleierwolke
    Wie ist das mit Sat/Pluto in der Waage im 8. Haus?
    Sterbe ich an meinem geistigen Erbe?
     
  6. afterlife

    afterlife Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Schleierwolke
    Werbung:
    Die Frage ist ernst gemeint.
     
  7. Zecke

    Zecke Guest

    Das glaube ich nicht, ne ne, das glaube ich wirklich nicht............
    Also, wer kommt nur auf solche Fragen??? Das ist mir wirklich ein Rätsel???

    Ich habe aber gehört, das man in der Hand Krankheiten lesen kann......
    Nun ja und das Horoskop kann einen zeigen für welche Krankheiten man anfällig ist.....
     
  8. Nightbird

    Nightbird Guest

    Kommt es auf den Planeten an, der in den Häusern ist, oder auf das Zeichen? Mein 8. Haus ist in den Fischen, aber keine Planeten sind im 8. Haus.
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom alice,

    meines wissens ist mars auch "eisen" gewalt. ja auch enrgie... auto könnte natürlih auch passen...

    ich persdönlich will "todesart" nicht voraussagen, finde auf das "hier und jetzt" konzentriert zu sein wesentlicher...
     
  10. AliceNRW

    AliceNRW Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.724
    Werbung:

    Hallo,

    klar ist das Hier und Jetzt wichtiger. Aber ich kann nichts mit Verdängung im Allgemeinen und Besonderen anfangen.

    Dann dürfte es ja auch keine "Krebsvorsorge" geben. Der negative Befund ist heute - nächstes Jahr neuer Befund - neue Aussage. Aber unbestritten macht die Krebsvorsorge Sinn!

    Was ich damit nur sagen will, durch Verdrängung ändern wir nichts. Und wie schon erwähnt - der Tod gehört für mich zum Leben - positiv, denn wenn ich akzeptiere und berücksichtige, dass mir nicht endlos viel Zeit zur Verfügung steht, dann gehe ich mit der Zeit die ich habe sorgfältiger um;)

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen