1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann man das Jenseits erreichen, wenn man gewaltsam aus dem Leben gerissen wurde?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Telyvi, 25. Juni 2006.

  1. Telyvi

    Telyvi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Finsterwalde/Niederlausitz
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    hab schonmal einige Berichte durchgestöbern, aber kein ähnliches Thema, welches zu meiner Frage passen würde gefunden.

    Ich würde gern mal wissen, wie Ihr darüber denkt.

    Wenn ein Mensch durch Mord aus dem Leben scheidet, verlässt er unsere Welt?Oder bleibt er ruhelos unter uns?

    Da sowas Schreckliches ohne Vorwarnung passiert, hat doch der Mensch keine Zeit sich zu verabschieden oder für Ihn wichtige Sachen zu erledigen.

    Diese Frage beschäftig mich seit fast sechs Jahren persönlich.

    Bitte eure Meinung.
     
  2. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Wenn jemand stirbt dann geht er ins Jenseits über dennoch kann es vorkommen das wenn jemand zum Beispiel wie du angesprochen hast durch Mord stirbt einen Schock hat und steckenbleibt, das ist sehr tragisch weil derjenige meist nicht begreift das er tot ist.
     
  3. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    vielleicht gibt es da sogar unter den "experten" verschiedene meinungen,ich glaube aber das es auf die sicht des verstorbenen ankommt- wenn er z.b. durch hass/wut oder liebe zu jemandem hier bleiben will oder deswegen garnicht weg kann -oder genau das was Nebelkind schreibt
     
  4. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Ja das kann auch sein Nina
     
  5. pax vobiscum

    pax vobiscum Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    3.983
    Ich würde mal sagen, dass nur der Selbstmörder nicht ins Jehnseits kommt; Erst wenn seine Zeit gekommen ist. Solange wird er unter den Sterblichen rumgeistern...
     
  6. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Und wieso sollte ausgerechnet der, der am dringendsten hier weg will, nicht drüben ankommen? Vielleicht weil Erzkatholiken ihm kein Grab auf dem kirchlichen Friedhof gewähren?

    *kopf schüttel*
     
  7. pax vobiscum

    pax vobiscum Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    3.983
    Mit katholik und ähnlichem Hokuspokus usw hab ich nichts am Hut. ;)

    Weil er nämlich seiner Bestimmung, seinem Schicksal entfliehen will. Und seinen vorhergesehenen Weg nicht geht. In diesem Sinne... ;)
     
  8. Shomani

    Shomani Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Bayern

    er ist nicht seinem schicksal entflohen. es gibt kein schicksal . nur lernaufgaben um zu wachsen, die hat er nicht gelöst. er wird sie im nächsten leben wieder bekommen. selbstmord ist also nur ein ausstieg auf zeit ;)

    und er kommt natürlich wie alle anderen drüben an :)

    shomani
     
  9. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Seh ich auch so, jepp :)

    :zauberer1
     
  10. pax vobiscum

    pax vobiscum Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    3.983
    Werbung:
    Na dann... Dann kann ich mich ja ruhig untern Zug schmeissen! ;)
    (Und woher weisst du das? Schon probiert?) :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen