1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann Kinesiologie ...

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von Maraiah, 18. Oktober 2008.

  1. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Werbung:
    auch da helfen, auflösen, wo Ereignisse aus der Vergangenheit nur als Blackout vorhanden sind - nur als Ahnung - aber keine konkreten Bilder mehr da sind ?

    Bisher ist die Person in der "normalen" Psychotherapie und auch gut damit klargekommen - aber diesen Schritt meint sie dort nicht tun zu können, da braucht sie was anderes - sie sucht und ich habe angeboten mal nachzuhören, ob vielleicht ein Kinesiologe ihr helfen kann ...

    Oder weiß jemand eine andere alternative Möglichkeit ? Hat jemand Erfahrung mit sowas ? Ich dachte eben an eine Möglichkeit, das hochzuholen, anzuschauen gemeinsam - möglichst aus einer Distanz heraus - ohne noch mal einsteigen zu müssen und es einfach aufzulösen ?

    Ist das utopisch ?
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Nein, ist nicht utopisch - das funktioniert.
     
  3. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Mit Kinesiologie ?
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ja. :)
     
  5. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Mönsch, du labberst einen wieder zu, heute :lachen:

    Danke schön - dann schick ich sie mal auf die Suche
    nach einem passenden Therapeuten,
    der Kinesiologie macht
    und zu ihr paßt ...

    :blume:
     
  6. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    :lachen: Klare Frage, klare Antwort :lachen:

    Sucht bitte einen Kinesiologen, der Psychokinesiologie ausübt.

    Alternativ wäre eine "Familienaufstellung" auf genau diese Situation hin. Da kann dir Gawyrd als Fachmann weiterhelfen.

    Ebenso Hypnose.

    Ich denke aber, wenn es nicht von alleine hoch kommt, ist ein Schutzmechanismus aktiv, den man nicht mit brachialer Gewalt durchbrechen sollte - daher meine Empfehlung Psychokinesiologie.

    Genug gelabbert? :lachen:
     
  7. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge

    :lachen: - Das war Gedankenübertragung ;) ...


    Ja danke - ich geb ihr das so weiter - ich brauche jemand in Raum Frankfurt - wenn da jemand jemanden weiß und gute Erfahrung hat ? Oh und das Geld ist auch leider ein Problem - sie hat ja schon eine lange Therapie hinter sich und kann nicht arbeiten zur Zeit ...
     
  8. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Also für/gegen mein Kindheitstrauma = Blackout hat keine FA geholfen - war einfach zu tief vergraben, um das anschauen und auflösen zu können.

    Mir wurde dann Lomi Lomi Nui empfohlen, was ich dann zwar nicht gemacht hab, aber sowas ähnliches "Integrative Gestalt Massage" - und nach 3 "Sitzungen" zu je eineinhalb Stunden waren einige heftige Blockaden einfach wie weggeschwemmt - allerdings mit vielen Tränen - naja, mir hatte "anschauen" allein nichts genutzt - ich musste nochmals durch, ums zu erledigen.
     
  9. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Hi ChrisTina :) :winken5:
     
  10. fühlchen

    fühlchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Linz-Umgebung
    Werbung:
    hallo,

    ich denke auch, dass kinesiologie eine gute unterstützung sein kann. zb. in 3in1 wird sanft gearbeitet, heißt es kommt nur das an die oberfläche, was im moment genommen werden kann.

    allerdings aus eigener erfahrung kenne ich die heilsamkeit eines durch die emotion hindurchgehens und wenn die tränen fließen.....

    ....ich erlebe das am intensivsten bei cranio sacral behandlungen....sollte aber jemand sein, der eben auch den seelenaspekt mit einfließen lässt und nicht nur in schweigen am körper arbeitet.

    alles LIEBE
    fühlchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen