1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann jemand versuchen...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von wolkenbruch, 7. Oktober 2010.

  1. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Werbung:
    ... im Traum mit jemanden Kontakt aufzunehmen? Ich habe jemanden schon 10 Jahre nicht mehr gesehen und auch "vergessen", jetzt hatte ich öfter Träume in denen mich der jenige sucht und mich unbedingt sehen will... Ich weiß gar nichts mehr über ihn, es hat mich nicht mehr interessiert, bis zu diesen Träumen, die mich jetzt doch sehr beschäftigen.

    LG
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Wolkenbruch,

    leider hast Du nichts zur Handlung des ersten Traumes geschrieben, so weiß man auch nicht, warum gerade diese Person zum Protagonisten wird. Im ersten Traum spielt er sicherlich eine Rolle zu einem Gefühl oder Wert, den Du mit ihm verbindest.

    In den folgenden Träumen hat sich diese Rolle dann immer mehr verändert, bis es zu einem Thema um die reale Person wurde. Der Schlüssel liegt also im ersten Traum, denn darin ist dann auch das eigentliche Thema verborgen. Ich tippe einmal auf ein Gefühl, daß Du vermißt.

    Merlin :zauberer2
     
  3. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Nein, ich habe nie mehr an diese Person gedacht, bis in dem ersten Traum, da meinte er, er sucht mich schon lange und denkt oft an mich, dass war der erste Traum, alle anderen waren ähnlich, immer wurde ich von ihm gesucht, wo er mich finden kann. Erst nach den Träumen habe ich wieder an ihn gedacht, voher nie, aber die Träume waren so real, das war komisch.
     
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Wolkenbruch,

    wie ich schon vermutet habe, geht es in diesem Traum um ein Gefühl oder einen Wert, den Du mit ihm verbindest und nun in Deinem Leben vermißt. Das bitte nicht falsch verstehen, es ist damit nicht die Sehnsucht zur realen Person gemeint und es spielt deshalb auch keine Rolle, wer hier wen sucht, denn es geht in jedem Fall nur um ein verlorenes Gefühle von Dir.

    Erst heute habe ich etwas Grundsätzliches zu den Träumen geschrieben und warum uns diese Dinge so real erscheinen, schau da einfach einmal rein:


    Merlin :zauberer2
     
  5. Heike3

    Heike3 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Kanaren
    Werbung:
    Das mit den Gefühlen oder Werten, was Merlin geschrieben hat, klingt gut. Es könnte aber auch tatsächlich sein, dass die Person an dich gedacht hat. Wie oft hat man schon gehört oder erlebt, dass man an jemanden denkt, den man lange nicht gesehen hat und wenige Tage später meldet er sich.

    LG Heike
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen