1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann jemand diesen Traum deuten

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von monja0676, 25. September 2009.

  1. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.069
    Werbung:
    Hallo

    ich bin neu in diesem Forum und hoffe das jemand mir helfen kann und diesem Traum deuten

    Ich träumte das ich in einen Raum war und vor mir Lag eine Frau, die Augen waren geschlossen, plötzlich hielt ich eine silberne Säge in der Hand, Ich setzte die Säge an ihren Hals und aufeinmal ohne Kraftanstengung war der Kopf durchgetrennt. Doch aufeinmal erhob sich ihr Körper und mit ihren Händen griff sie auf ihren Hals und das bluten hörte auf. Sie setzte sich den Kopf wieder auf und begann mit mir zu raufen, ich griff mit meinen Händen auf ihr Gesicht als würde ich damit ihr gesicht verbrennen dann war sie tot, mein Partner kam rein und sagte wir müssen sie ihm garten begraben, dann wurde ich munter und hatte gro0e Angst

    Wollte mir dieser Traum etwas sagen, es war ziemlich real

    lg
     
  2. Meda

    Meda Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Auf dem Land
    Hallo! :)

    Die meisten Träume erscheinen real, eben weil träumen ja ein echte Handlung ist, nur eben in einer nichtmateriellen Umgebung. Ohne weitere Informationen bezüglich Deiner derzeitgen Emotionen oder spirituellen Erfahrung ist ein deuten ziemlich schwierig. Abgesehen davon deutet der Träumende sowieso seine Träume am besten selbst - mitunter, wie auch Du jetzt, unter Anleitung Anderer.

    Die erste Eingebung, die ich jetzt persönlich hatte, war, dass es eine Person gibt, die sozusagen zwischen Dir und Deinem Partner steht und Euch vielleicht sogar auseinander bringen will. Es kann aber auch sein, dass Du auf eine weibliche Person ziemlich sauer bist oder sogar eifersüchtig...

    Ich werde diesbezüglich nochmal in mich gehen für eine bessere "Deutung"..


    Liebe Grüße,
    Meda :hase:
     
  3. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.069
    Hallo Meda

    Danke für deine Antwort. Unsere momentane Situation ist schwierig, aufbau der Firma meines Partners. Ich erhielt den 1.Grad Reiki.
    Und ja mir schwiert eine Person im Kopf herum, seine frühere Freundin. Die hat in emotional ruiniert. Sie war so Eifersüchtig das er sich nicht traute ein paar Minuten später nach Hause zu kommen. Sie hatten nur wenn sie in Urlaub waren ein super Beziehung, er braucht 3 jahre bis er sie endlich abschließen konnte, und mich kennen lernte. Aber sie wohnt gleich bei uns im im Nebenbau. Früher schwärmte er noch ein paarmal wie super alles mit ihr war, wie herzlich, wieviel Spaß sie hatten, wenn sie einmal keine Eifersuchtsszene machte usw. Jetzt spricht er nicht mehr über sie, aber wenn er mit dem Hund unterwegs ist kann es schon sein das sie sich treffen und dann sprechen sie auch miteinander, er erzählt es mir aber auch gleich am selben Tag. Aber ich habe gehört das sie Geldgeil ist, und wenn sie jetzt weiß das er sich Selbständig gemacht hat, habe ich innerlich das Gefühl das sie sich wieder versucht an ihn ranzukommen, vor ca. einen Monat hat sie ihm erzählt das angeblich der Gebätmutterkrebs wieder da ist, und das sie wieder operieren musste. Von den anderen habe ich gehört, dass sie immer mit der Mitleidstur kommt wenn sie was will.
    Vielleicht nur Einbildung, aber wenn du dich da hineinfühlen kannst ,wäre ich dir sehr Dankbar.

    lg
     
  4. Meda

    Meda Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Auf dem Land
    Werbung:
    Hallo!

    Nun, da hab ich ja doch richtig "gefühlt" und gedeutet. :D

    Spaß beiseite, das ist wirklich eine ernste Situation. Ich bin kein Heilpraktiker und auch kein Arzt oder Psychotherapeut und darf und möchte auch nicht Dir einfach Etwas vor- oder verschreiben.

    Aber wenn Du einen guten Rat von einer "Freundin" oder Hellfühligen hören willst:

    Zieht Beide um! Weg von der Ex-Freundin! Ich meine, das kann doch nie gut gehen, wenn man seiner unangenehmen Vergangenheit immer wieder über den Weg läuft. Das tut weder Dir gut, noch Deinem Partner. Und genau das hat auch Dein Traum aufgezeigt: Ich habt zusammen den "Feind" erledigt. Ergo: Ihr werdet diese Situation auch gemeinsam meistern. :)

    Das heißt, er will mit DIR zusammen sein und nicht mit "ihr" und Du mit IHM.

    Was Du von seiner Ex erzählst kann ich auch von meiner hellfühligen Seite aus bestätigen. Diese Frau stellt eine Gefahr für Eure Partnerschaft, für seine Selbstständigkeit und Euch selbst da (psychisch). Ich würde ehrlich gesagt auch nicht bestreiten, dass sie es wieder versucht. Er wohnt noch greifbar genug in seiner Nähe und anscheindend ist sie (seine Ex) der Typ aus der Reihe "Ich-fische-gerne-in-fremden-Gewässern". Also auch Deinerseits ist es keine Einbildung. In dieser Sache sind Frauen zum Glück generell sehr fein- und hellfühlig.

    Du hast erwöhnt, dass Du derzeit gerade eine Reiki-Ausbildung machst. Das ist zwar schön, aber wie Du sicherlich von Deinem Lehrer weißt, kann diese Deine Leben erstmal schön umkrempeln. Ich würde mal sagen, dieser Schritt des Umzugs gehört noch mit zum ersten Grad, denn es ist ja der Grad der Reinigung - und diese ist nicht immer nur innerlich! :)

    Lieben Gruß,
    Meda :blume:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen