1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann jeder channeln?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Sonne, 2. Juni 2006.

  1. Sonne

    Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Hallo an euch!

    Channeln ist mir ein Begriff und ich war selbst mal "Klientin", weil ich mit meinem Kind nicht klarkam..irgendwas stand zwischen uns, von Beginn an.
    Hab da Psychologen,..aufgesucht, bis ich bei einem Medium gelandet bin. Was ich dort erfahren und gespürt habe, war einfach überwältigend!!! Und nach dieser ersten Sitzung war die Mauer einfach wie weggeblasen. Mein Kind und ich waren ein Herz und eine Seele. Nun spüre ich langsam diese Mauer wieder wachsen. Mein Medium ist leider zu weit weggezogen.

    Was mich interessieren würde ist, ob jeder channeln erlernen kann, oder ob man da ein Medium sein muss, so wie andere Medien, die Seelen wahrnehmen oder sehen können?

    Weiters möchte ich auch wissen, ob man dadurch auch ein "anderer" Mensch werden kann. Ich meine, wenn jemand eher ein pessimistischer Mensch ist, ob man den zu einem mehr optimistischen Menschen "umpolen" kann?

    Was kann man alles durch Channeln erreichen und was ist davon konkret ausgenommen? Fragen die Zukunft betreffend z.B: (Jobwechsel, Krankheiten,....)

    Würde mich riesig auf zahlreiche Insider-Antworten freuen, denn diese Fragen brennen schon lange in mir!!! :stickout2

    LG Sonne :winken5:
     
  2. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Hallo liebe Sonne,

    Was mich interessieren würde ist, ob jeder channeln erlernen kann

    Ich bin der Meinung und Überzeugung: JA
    Denn ich channele über die Herzensenergie, und ein HERZ hat jeder (das man öffnen kann) und auch eine SEELE mit der man sich bewusst verbinden kann (denn verbunden sind wir sowieso immer).

    Weiters möchte ich auch wissen, ob man dadurch auch ein "anderer" Mensch werden kann. Ich meine, wenn jemand eher ein pessimistischer Mensch ist, ob man den zu einem mehr optimistischen Menschen "umpolen" kann?

    Wenn Du über die Herzensebene (Sitz der Liebe) channelst integrierst Du ganz natürlich immer mehr Aspekte der Liebe in Deinem Leben, daher ist natürlich eine Änderung da.

    Was kann man alles durch Channeln erreichen und was ist davon konkret ausgenommen? Fragen die Zukunft betreffend z.B: (Jobwechsel, Krankheiten,....)

    Ein bewussteres Leben. Ein Leben in Verbundenheit. Fragen in die Zukunft kannst Du nicht stellen, wenn Du Energien der Liebe (Seele, Höheres Selbst, Engel, etc) channelst. Die würden Dir niemals eine Prognose abgeben. Wenn Du Energien der Nicht-Liebe channelst erhältst Du schon Prognosen (ist halt dann 50 - 50 ob diese auch eintreffen, denn DU alleine kreierst Dein Leben!!).

    DU hast ja die Wahl WAS und WEN Du channelst. Achte jedoch darauf, dass immer die Grenzen gewahrt werden, sonst geht es in den Bereich der Magie / Manipulation. Würde Dir daher raten nur die Seele eines anderen Menschen zu channeln, wenn Dich dieser dezitiert darum bittet.

    Soweit zu meiner Sichtweise.

    Wenn Du mehr Fragen hast, dann schau einfach auf meine Page oder Du kannst mir auch gern ein Mail senden.

    Herzlichst,
    Bewusstwerdung.
     
  3. TopperHarley

    TopperHarley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3.809
    Ort:
    Linz
    Hallo Sonne,

    ich bin kein Channeller und halte großteils sehr wenig von der ganzen Sache, weil die Leute irgendein primitives Astralwesen dranhängen haben, von dem sie sich eine Menge Schrott in den Kopf setzen lassen. Sie sind aber selber felsenfest davon überzeugt, es wäre der Erzengel Michael persönlich ... da existiert soviel Schwachsinn im Channel-Bereich ... es ist wirklich enorm und ich glaube davon sind vor allem Frauen betroffen, weil bei manchen ein wenig die Kraft des Intellektes fehlt. Da ist zwar viel viel Herz, aber die Verbindung zum Verstand fehlt und daraus resultiert dann Leichtgläubigkeit.

    Aber genug gemeutert ;) Ich hab trotzdem einen Buchtipp für dich. Das Buch wird glaub ich nur mehr gebraucht verkauft ... aber es geht eben darum ein besserer Kanal für das eigene höhere Selbst zu werden indem der ganze Reichtum und alle Weisheit liegt.

    Edgar Cayce - Über das Höhere Selbst (Die verborgene Kraft der menschlichen Seele)

    Das Problem mit deinem Kind ... hmmm ... wie praktisch wäre es doch, wenn das irgend jemand wegzauberte. Aber letztlich kannst nur DU und dein KIND diese Spannungen dauerhaft aus der Welt schaffen. Denn ansonsten wird es immer wieder kommen. Erst wenn du an die Ursache herangehst und nicht die daraus resultierenden Wirkungen verwischen möchtest, dann wird sich das alles lösen. Es ist deine Aufgabe und du wirst dabei viele Seiten entdecken, die dich in deine eigene Stärke führen werden. Denn momentan kostet dir das doch ziemlich viel Energie, wenn du ehrlich bist.

    Das Wichtigste in dieser Sache ist einmal überhaupt DEINE Bereitschaft, da an dieses Problem herangehen zu wollen. Ohne Bereitschaft geht da nichts weiter. Alles steht still. Deshalb ist es wichtig dir Zeit dafür zu nehmen. Dich in Ruhe hinzusetzen und in das Gefühl hineinzugehen ... du solltest dein Kind loslassen und ihm alle Freiheiten eingestehen. Dein Kind muss für sich selbst entscheiden, wie es in dieser Sache reagiert. Das ist nicht deine Aufgabe. Du musst für dich alles tun, was du tun KANNST. Der Rest liegt nicht in deinen Händen. Habe Vertrauen in das Universum. Wenn du bereit bist, wird es dich auf seine Weise an das Problem heranführen! Wenn du nur bereit bist, dann wird dich dieser Fluß dahintragen und es geht darum alles anzunehmen und loszulassen.

    Ein optimistischer Mensch werden ... ich hoffe du willst dich selber verändern, denn jemand anderen verändern, das geht nicht gut. Wie wird man optimistischer? Das ist eine gute Frage. Ich denke, der Mensch ist von Grund auf optimistisch und voller Freude. Viele Menschen können sich das nicht vorstellen, aber es ist so. JEDOCH durch ständige negative Suggestionen, reden sich die Menschen solange selber etwas Dummes ein, bis es zur Realität wird. Deswegen ist es sinnvoll gegenteilige Suggestionen ans Unterbewusstsein abzusenden, damit die negativen Gedanken neutralisiert werden. Ich empfehle dir irgend ein Buch von ...

    Joseph Murphy

    ... er war quasi der King des positiven Denkens *g* Und in dem Buch schmökerst du jeden Abend vor dem Schlafen, weil da ist das Unterbewusstsein besonders Aufnahmebereit! Wenn du das über einen längeren Zeitraum praktizierst, dann werden die negativen Suggestionen neutralisiert und dein normales Wesen, dass voller Freude und positiver Gedanken ist, kommt wieder zum Vorschein.

    Ich rate dir wirklich, dich mit positivem Denken zu beschäftigen. Es gibt nichts was sich mehr lohnt im Leben. Es ist eine unermessliche Investition in dich und deine Zukunft.

    Alles Liebe!

    Topper
     
  4. LangerYogi

    LangerYogi Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Berlin
    Wenn ich positives Denken und Suggestionen höre streubt sich irgendwas in mir. Es ist wahr, dass viele Menschen sich ihr Leben durch negative Suggestionen schwerer machen. Aber das psychische Unwohlsein dann durch positive Suggestionen ausgleichen zu wollen ist denke ich auch wieder nur Symptombekämpfung und geht nicht an die Ursache für die negativen Gedanken, verdrängt sie wahrscheinlich nur noch tiefer und sie schlummern weiter im Untergrund.

    Ich denke, dass Problem ist, dass den Menschen in unserer Gesellschaft eingetrichtert wird, dass man immer glücklich sein müsse und, dass man "unangenehme" Gefühle so weit wie möglich vermeiden sollte. Aber man sollte meiner Meinung nach auch seine negative Seite kennenlernen, diese akzteptieren und Lieben. Ich glaube nur dadurch kann eine Transformation stattfinden. Indem man sein ganzes Wesen akzeptiert und liebt ... nicht indem man versucht durch Suggestion einen Zustand zu erfahren der nur dem Wunschdenken entspricht. Denn dieser Zustand hat nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Ich freue mich auf die weitere Diskussion zu dem Thema.

    Liebe Grüße :blume:
    Simon
     
  5. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Aber sonst gehts dir gut? Frauen haben einen schwächeren Intellekt und eine schlechtere Verbindung zum Verstand als Männer und sind daher leichtgläubiger?

    Was für ein mittelalterliches Weltbild. Du hättest dich sicher prima mit Heinrich Kramer verstanden. Ihr wärt ein tolles Autorengespann geworden.

    :lachen: :lachen: :lachen:
     
  6. Pelisa

    Pelisa Guest

    Werbung:
    Aber Elli, wie kannst du es wagen, die Worte eines Mannes anzuzweifeln? Mit deinem schwachen weiblichen Intellekt... :ironie:

    Maaa, echt, manchen (sorry an die in diesem Forum mit Sicherheit mitlesenden und mitschreibenden Intelligenten!) Männern scheint es schon sehr schwer zu fallen, ihren Verstand zu benutzen.
     
  7. olibanum

    olibanum Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    189
    Ort:
    berlin
    Hallo ihr Lieben, ich bin neu im Forum und finde Eure Fragen und Beiträge erstmal durchweg sehr interessant.
    Kann mir bitte jemand beantworten waqs genau "Channeln" bedeutet?
    ist des eine Art Energieaustausch, versenden??
    Erfahrungen mit energetischenArbeiten habe ich ja, aber ich kann mit diesem Begriff nich so recht etwas anfangen?
    HILFE?!?
     
  8. LangerYogi

    LangerYogi Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Berlin
    Hallo olibanum und Herzlich Willkommen im Forum!
    Du stehst wohl auf Weihrauch, oder?
    Ich hab mal nach einer Erklärung für Channeling gesucht und diese hier gefunden.
    http://www.puramaryam.de/channelnwas.html
    Ich war selbst erst bei einem Channeling dabei. Zwei meditationen, die von zwei aufgestiegenen Meistern geleitet wurde. Babaji und St. germain.
    War eine sehr intensive Erfahrung und die Frau die diese Meister gechannelt hat meine nachher zu mir, dass ich so eine Art Einweihung bekommen habe und in Zukunft wohl öfter Kontakt mit der geistigen Welt haben werde. mal schaun.... :)

    Machs gut :blume:
    Simon
     
  9. olibanum

    olibanum Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    189
    Ort:
    berlin
    Da hast Du mir jetzt aber eine Freude gemacht ich schau gleich mal rein,
    vielen Dank ganz lieb!
    Ja Weihrauch gehört mit zu meinen Lieblingen,hehe

    LG Basti*
     
  10. olibanum

    olibanum Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    189
    Ort:
    berlin
    Werbung:
    Vielen Dank für den Tip!
    Fand den text sehr hilfreich und werde sie zukünftug durchforsten.
    Da gibt esvieles was mich sehr interessiert.

    Erfahrungen mit dem höerem Selbst habe ich auch schon gemacht,
    ich benutze dazu gern ein kleines hilfsmittel einen "Prophetenstein".
    Er hilft sehr schleunig so das es einen im ersten überrennen kann,
    das Scheitelchakra zu öffnen.
    Kennt vielleicht noch jemand diesen Stein.
    Ich habe ihn aus einem kleinem Lädchen mit "Gebrauchsanweisung" bekommen
    kann aber nirgends etwas zu ihm finden.
    Soll solch eine Art Meteoritengestein sein?!
    Würd gern Erfharunegsberichte anderer über diese Nutzung hören.???

    Jedoch immer im Channel zu sein sowie der Autor der empfohlenen Seite es anscheinend ist, Simon, stell ich mir sehr schwierig vor und verwirrend, oder.

    Noch mal vielen Dank mein Lieber.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen