1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann ich magie anwenden?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von maline, 3. Juli 2010.

  1. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Werbung:
    hallo ihr lieben,
    vielleicht findet ihr meine frage albern und schüttelt nur den kopf.
    im augenblick befinde ich mich in einer echten lebenskrise. im februar wurde ich von meinem arzt wegen nervlicher überlastung mehrere wochen krank geschrieben, danach habe ich mich wieder aufgerafft und bin auf arbeit gegangen. nun habe ich meine kündigung eingeleitet da ich es auf arbeit einfach nicht mehr aushalte.
    Seit februar bewerbe ich mich und bin immer sehr optimistisch. ich habe wünsche ans universum geschickt, hab an mich geglaubt und mir meine zukunft vorgestellt, damit sie sich manifestiert. es hat nichts geholfen. nochimmer habe ich keine neue stelle gefunden mit der ich mich identifizieren kann, obwohl ich mir mehrmals sicher war das es mit einigen stellen funktioniert.
    nun zu meiner frage. obwohl ich bis zum heutigen tage nix mit magie zu tun hatte. kann ich magie anwenden um eine stelle zu bekommen? denn ich habe mich für einen absoluten traumjob beworben und wünsche mir nichts sehnlicher, als das meine suche nun endlich ein ende hat.
    lg und danke für eure antworten
    maline
     
  2. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    anwenden kann man magie nicht, auch wenn es dir so vorkommen mag.
    zu deiner frage, irgendwelche Rezepte jetzt, nützen nur insofern was, das sie deinen Glauben stärken können. Und von heute auf morgen werden deine Musster auch nicht darauf programmiert sein.
    Die Sigillenmethode würde sich da anbieten, jedenfalls in den meisten fällen...
    Wenn du dein Unterbewusstsein mit deinem Handeln(auch denken) überzeugst,
    hast du immer gute Karten
     
  3. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    War imho richtig zu kündigen bzw. sich kündigen zu lassen; wie ich hoffe.

    Deine Frage, ob Magie dir helfen kann, ist für mich nicht leicht zu beantworten.

    Gibt 'nen Spruch: "Helf dir selbst, dann hilft dir Gott" Der Spruch taugt was.

    Im Grunde kannst du es schon als Magie sehen, dass du auf deinen "Traumjob" zugehst, indem du dich dafür bewirbst, denn damit änderst du die Wahrscheinlichkeit den Job zu bekommen zu deinen Gunsten.

    Alles weitere, wo du wahrscheinlich im Thema hier hinwillst hängt von dir ab. Damit meine ich deine Ausrichtung bzw. Zwiespaltigkeit. Da liegt dann oft das Problem. Wünsche zu äußern z.B. an Gott oder das Universum muss ja nicht verkehrt sein, klappt aber oft wegen Oberflächlichkeit des Wunsches nicht. Z.B. denkt man, man habe es nicht verdient, nehme anderen etwas weg usw.

    Magie ist vor allem kein Knopf, den man einfach drückt bzw. muss man die Knöpfe selber erstmal erkennen, um sie wirklich zu drücken. Da ist der Harken, wenn man plötzlich meint Magie sei ein Werkzeug, denn das ist sie nicht.

    Im Grunde hast du den Job. Ist die Frage, ob du das sehen kannst.



    P.S.:
    Sollte es mit dem Job doch nicht so schnell klappen, dann nutze die Zeit doch, um dich noch ein bissel zu erholen und zu entspannen.
     
  4. Magie kann man anwenden wenn man sein Leben lebt und das tut, was man für richtig hält. Das ist Magie.

     
  5. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Hallo Pathos,
    habe mir etwas über die Sigillenmethode und finde es sehr interessant. nur habe ich bedenken, ob ich dabei etwas falsch machen könnte.

    lg
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    dann versuchs mit visualisation.
    stell dir immer mal wieder vor, wie du glücklich arbeitest. oder wie du freudig zur arbeit gehst. oder von einem erfüllten tag nach hause kommst.
    da fallen dir sicher noch andere möglichkeiten ein... und bei diesem visualisieren immer denken, dass du den besten job der welt hast.

    :)
     
  7. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    ohne scheiß,
    zwei mal war ich mir schon so sicher, dass ich den job bekomme. habe es visualisiert. habe mich glücklich im job vorgestellt und war überzeugt dass der job mich glücklich macht und dann kam der schlag ins gesicht und ich bin aus allen wolken gefallen.
    frag mich was ich falsch mache. hm
     
  8. Istariotep

    Istariotep Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Ingelheim
    Kann man Magie einfach so wirken? Das kommt auf deine Definition von Magie an und an die Eigenschaften die du mitbringst. Manche Menschen hatten bereits in früheren Leben magische Ausbildungen genossen und auch in diesem eine sehr gute Imagination, Konzentration, Glaube und Willenskraft - dann erschiene mir aber unwahrscheinlich, dass du in einem Job landest der dich kaputt macht. Un,öglich aber keinesweges.

    Mit Sigillenmagie kannst du einiges Bewegen. Wenn du die Symbolik kennst kann auch ein kleines Ritual helfen. Inbrünstige, ehrliche Gebete sind auch ein sehr wirksames Mittel. Du kannst auch Autosguggestion versuchen oder bewusst deine Getränke und Speisen mit dem Wunsch nach Erfolg laden.
    Auch ein Amulett für Erfolg mag helfen dich positiv zu beeinflussen.

    Generell kannst du auch einfach entspannt zuzrücklehnen und vertrauen - und auf keinen Fall negativ denken oder dir Stress machen.
     
  9. Sharan

    Sharan Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Im Rheintal
    Wie Wäre es wenn du deinem manifestierten Traum endlich mal loslässt, damit er sich auch erfüllen kann?
    Dann benötigst du weder Magie oder sonst etwas weiteres, nur solange du den Traum nach einen tollen neuen Job in deinem Kopf und Herzen behälst kann er nicht frei fliegen und in erfüllung gehen.

    lg
    Sharan
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Manchmal wird ein vermeintlicher Segen im Nachhinein zum Fluch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen