1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann ein Medium auch boese sein?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Raccoon, 16. März 2007.

  1. Raccoon

    Raccoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kanada
    Werbung:
    Hallo,
    kann mir hier vielleicht eine Frage beantworten?
    Mein Mieter hat mein Haus untervermietet an ein Medium die auch Engelsberatung ueber eine 900nr macht. Sie ist nun mit ihrem Mann eingezogen und bombadiert uns mit Einschreibebriefen. Unser Mieter war sehr gluecklich in dem Haus un hat nie was beanstandet. Nun aber ist nichts mehr gut an dem Haus. Seid sie eingezogen sind ,2 Monate werden wir von ihr nur noch beleidigt, sie bezahlen auch keine Miete mehr.
    Ich habe immer gedacht das Menschen die mit Gott und den Engeln arbeiten ehrlich sind. Kann es sein das sie nicht mit Gott und den Engeln arbeitet sondern mit einer andern Macht? Seid zwei Monaten jede Woche ein neuer Einschreibe auch eine Morddrohung gegn meinen Mann.
    Wie kann ein Medium das mit Gott und den Engeln arbeitet so boese sein und das auch noch ohne Grund.Den letzten Brief den sie mir geschrieben hat sendet sie mir Licht aber von wo anders her! Ich habe nur die letze Zeile gelesen weil ich mich nicht merh belasten will!
    Was soll ich darueber denken, kann mir dieses Medium schaden?
    Waere sehr dankbar um jede Hilfe !
    Alles Liebe
    Brigitte
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    nu, vieleicht liegt es daran, dass nicht alle, die behaupten Gottes Sprachrohre zu sein wirklich von Gott angestellt wurden und in seiner Firma arbeiten, sondern halt blos Name Dropping betreiben und Gott eigentlich in die Suppe spucken wollen und Propheten ihres eigenen kleinen Egos sind und nicht Diener des EINEN...

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  3. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Abmahnung!

    Strafanzeige!

    Sie schadet Dir höchstens, wenn sie die Miete nicht zahlt. Sonst hast Du nichts zu befürchten. Laß Dir nichts einreden!!! :)

    LG,

    543
     
  4. Raccoon

    Raccoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kanada
    HAllo,
    danke , sie haben schon Raeumungsklage! Wie kann sie aber als Medium arbeiten ,Hellsehen und Engelsberatung ausfuehren ? Mir geht das einfach nicht in den Kopf das diese Frau damit auch noch Geld verdient.

    Alles Liebe
    Brigitte
     
  5. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Hallo erstmal,

    also ich hab das gerade mit Entsetzen gelesen!
    Also diese Person arbeitet bestimmt nicht mit Gott und Englen!
    Die gehört in die Stufe: "Falschheit und Scharlatanerie"
    Sie machen sich Geld und erzählen den Menschen Blödsinn und Unehrliches.
    Es tut mir immer wieder weh, wenn ich soetwas höre oder lese. Wie können Menschen das alles nur so ausnutzen?
    Diese Menschen machen es "uns" die es wirklich gut und ehrlich meinen mit den hilfesuchenden Menschen sehr schwer!
    Aber es gibt überall im Leben GUTE und SCHLECHTE Seiten!

    Nimm diese Schreiben von ihr nicht ernst.Sie kann dir nichts tun!! Bitte Engel euch beizustehen und euch mit einen vollkommenen Schutz zu umhüllen!
    Vielleicht ist dieser Mensch psychisch sehr krank und deshalb diese Ausbrüche! Bitte Lichtwächter über euch zuwachen!

    Alles Liebe Angie:liebe1:
     
  6. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.061
    Ort:
    burgenland.at
    Werbung:
    grundsätzlich gilt für die kommunikation mit dem jenseits,
    wie du in den wald hinein rufst,
    so tönt es daraus zurück!
    fromme menschen werden es da mit religiösen motiven zu tun haben,
    während teuflisch denkende mit satanischen antworten rechnen müssen.
    im hintergrund steht da immer eine weiterentwickelte seele,
    die kann so etwas erfahren oder selbst steuern,
    so kann man die wüsten ergebnisse erhalten.

    die beliebteste art des sehen, also die königsdisziplin schlecht hin,
    war und ist die weite zukunftsschau.
    damit hatten aber selbst solche giganten (*kicher*) wie nostradamus und "der schlafende prophet" aus amerika im vergangenen jahrhundert, so ihre liebe not.

    war es beim amerikaner zuletzt das bewegen von kontinenten, was er nicht auf die reihe bekommen hat, und sich in seinem letzten wirken immer mehr an vorlagen angelehnt hatte, wie das durchdringen einer kraft, die nur die menschen gefährden wird, wie es bei nostradamus beschrieben ist.
    so hat der franzose in der zukunftschau auch so seine mühe, bekannte werte als fest verständlich erkannt und wirklich zukünftiges hätte er wohl "vorerfinden" müssen, was etwa die rotbraunen strom- und telefonmasten betrifft, die im tacktacktackt ihre werte an den menschen heute weitergeben.

    genau so gut könnte ich dir ein technisches gerät beschreiben, wo mir besonders blaue drähte aufgefallen sind, was mich dann aber nicht weiter interessiert hat.

    nun aber wieder zurück zu deiner hellseherin.
    sag einmal, ist deine darstellung nicht ein wenig schlampig ausgefallen?
    ich "spüre" hier nämlich keine reale person die auf deine beschreibung passen könnte.

    und ein :baden:
     
  7. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Wenn ihr wirklich da noch eine schríftliche Mordrohung habt, würde ich die wirklich der Polizei übergeben. Aber das mit der Räumungsklage ist schonmal super. Kann halt nur wirklich lange dauern.

    Sie verdient damit Geld, weil es Menschen gibt, die darauf reinfallen.


    LG,

    543
     
  8. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.061
    Ort:
    burgenland.at
    möglich

    solche menschen stehen nur unter erfolgszwang

    und ein :weihna1
     
  9. Raccoon

    Raccoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Kanada
    >>>nun aber wieder zurück zu deiner hellseherin.
    sag einmal, ist deine darstellung nicht ein wenig schlampig ausgefallen?
    ich "spüre" hier nämlich keine reale person die auf deine beschreibung passen könnte. <<<<

    HAllo,
    was meinst du damit ?
    Meine Darstellung ist nicht schlampig , da ich diese Frau gar nicht kenne und sie auch nicht als Mieterin ausgesucht habe. Seid wir das HAus vermieten haben wir immer sehr liebe Menschen im Haus gehabt.Ich kann nur nicht verstehen warum diese Leute so sind, wir reichen jedem die Hand. Ich habe mir immer gewuenscht einen Mieter zu haben der mit Engeln arbeitet da ich auch sehr glaeubig bin. Ich bin sehr enttaeuscht weil ich wirklich gedacht habe das Menschen die als Medium arbeiten sehr liebe und ehrliche Menschen sind.
    Alles Liebe
    Brigitte
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Schalom Teigabid

    aha, weil du nichts spürst setzt du also voraus, dass Racoon lügt... ich spüre dich auch nicht, warscheinlich exisiterst du gar nicht

    wo sind die Zeiten hin, wo man jedem Menschen einen Vertrauensvorschuss mitgab?

    Brave new Esowelt

    Liebe grüsse

    FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen