1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kann das wirklich sein ?? bitte helft mir !!!

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von tinalina79, 22. Juli 2010.

  1. tinalina79

    tinalina79 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo erst an mal an alle !
    ich heiße Jennifer und bin neu hier !
    ich habe eine kurze frage . mein Vater ist am 02.04.2010 an krebs verstorben . und ja ich wünsche mir nichts mehr auf der Welt das ich mit ihm Kontakt auf nehmen kann nur wie ?
    letztens ist mir etwas passiert was ich immer noch nicht glauben kann .
    ich erzähle mal kurz ...
    ich lag im bett und war am schlafen , als ich plötzlich wach wurde da stand mein Vater in Boxershort vor meinen bett er sagte und er machte nichts ich schloss kurz meine Augen weil ich dachte ich träume dann öffnete ich sie wieder doch leider war er nicht mehr da . War das nur ein Traum ???
    dann ein paar tage später ich fuhr mit dem auto und dachte mal wieder an meinen Vater als ich am Straßenrand ein alter Mann im Rollstuhl auf viel als ich genauer hin sah sah ich meinen Vater es waren seine Augen und sein lachen es war so wunderschön und gleichzeitig so ein schock das ich weiter fuhr ich hatte so eine angst das wenn ich anhalte das ich enttäuscht werde und die Realität mich wach rüttelt das es doch nicht mein Vater ist .
    doch jetzt meine frage kann es sein das mein Papa auf diese art Kontakt mit mir aufnehmen will und wenn ja wie kann ich das intensivieren ? oder wie soll ich mich verhalten ???
    bitte bitte helft mir !!!
    danke schon mal im voraus lg Jenny
     
  2. baki

    baki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    3
    Liebe Jenny, zunächst einmal mein Beileid!
    Aber ich bin mir ganz sicher, dass es Deinem Vater auf der anderen Seite gut geht! Ich bin seit einem Jahr immer wieder in England und mache eine Ausbildung zum Medium. Das hat in England eine 150 Jahre alte Tradition und Jenseitskontakte werden dort ganz selbstverständlich praktiziert. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass
    erstens: die Geistwesen dort wo sie nach dem Übergang sind gut aufgehoben sind und sich unwahrscheinlich wohl fühlen, dass zweitens: sie immer noch "um uns herum" sind und quasi an unserem Leben teilhaben, und dass sie sich drittens nichts mehr wünschen, als dass es uns gut geht und wir glücklich sind. Vielleicht hat dein Vater versucht Dir dies auf diese Weise zu vermitteln!

    Ich finde aber die direkte Kommunikation mit Verstorbenen eine wunderbare und sehr tröstende Erfahrung. Ich selbst bin noch nicht genug ausgebildet um das anzubieten, aber im ich habe im November zwei international tätige Englische Medien eingeladen, die auch Einzelsitzungen anbieten. Sie werden vom 17 bis 24. November in Wien sein und es gibt noch freie Termine.

    Falls Du mehr wissen willst, gebe ich Dir gerne Auskunft!

    Zwischenzeitlich alles Liebe für Dich im Diesseits und Deinen Vater im Jenseits,

    Barbara
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen