1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kann das mein Engel gewesen sein?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von lolo, 22. Mai 2012.

  1. lolo

    lolo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo ihr lieben

    Ich bin noch neu hier... doch mir kam jetzt spontan ein gedanke...
    ich glaube an engel, habe bisher aber noch keinen kontakt zu ihnen gehabt...

    vor ein paar wochen bin ich im aldi gewesen. wollte nur grad ein teil kaufen, daher hab ich keine parkscheibe ins fenster vom auto gelegt. wollte schnell wieder ins auto. im aldi drin... mit dem artikel in der hand... ich gucke konzentriert auf den artikel in meiner hand...da steht plötzlich ein typ vor mir. fragt mich ob dies mein weißer fiesta mit den streifen und dem ... - Kennzeichen auf dem parkplatz wäre? ich war über die verdammt genaue beschreibung echt verwundert. bekam dann nur ein: ja raus. er so: draußen ist die politesse.... vielleicht schaffe ich es ja noch, wenn ich mich beeile. wow... ich hab den artikel aus meiner hand genommen, kurz weggelegt... bin zum auto gerannt. parkscheibe reingelegt (war noch früh genug :), )... und wieder rein in den aldi. dann hab ich den typ gesucht, wollte mich bedanken und ihm sagen dass es noch grade so geklappt hat ( die politesse war wirklich auf dem parkplatz). der typ war weg... ich hab den ganzen aldi plus parkplatz abgesucht. er war verschwunden. dabei war ich max. 2 min. weg.
    ich hab ein kennzeichen aus einem anderen bundesland, ich wohne noch nicht lange da und mich kann dort einfach noch kaum jemand kennen. warum hat der typ also ausgerechnet mich angesprochen? wäre er vorher schon auf dem parkplatz gewesen, hätte ich ihn bestimmt gesehn, er war echt hübsch :).

    glaubt ihr jetzt eher nur an den zufall oder doch nicht?
     
  2. Engerl

    Engerl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    21
    Hallo, frag mal bei den Engeln nach, vl. erhältst du eine Antwort.. kann ja gut möglich sein, dass sie dir da geholfen haben :)
     
  3. Varisha

    Varisha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    72
    andererseits muss man sich ma fragen, wer denn als normalbürger jemanden und sein auto auf dem parkplatz so detailliert beobachtet. war das auto von innerhalb der filiale zu sehen? hat man die nicht vorhandene parkuhr von innerhalb sehen können?!
     
  4. Cassiel

    Cassiel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bayern
    huhu :)

    das klingt sehr interessant und ich könnte mir das schon vorstellen!
    mir ist mal sowas ähnl passiert. liegt schon einige jahre zurück.
    ich wollte gerade in den zug einsteigen und mir rutschte meine tasche von den schultern und viel genau auf's bahngleis runter. wo der nette etwa 30-35jährige mann her kam auf einmal, ich weiß es nicht, doch er legte sich auf den bauch und holte mir meine tasche hoch. alles geschah so irrsinnig schnell, das ich auf gar nichts richtig reagieren konnte. er stand dann flux auf und reichte mir strahlend meine tasche entgegen. ich bedankte mich etwas verlegen und er meinte einfach nur sowas wie "Gern geschehen, nichts zu danken!" und ließ mir glaub auch noch den vortritt mit dem einsteigen. drinnen stand ich noch etwas unter schock und meine knie waren relativ weich, wie man so schön sagt. er merkte meine anspannung und meinte "Ich beiße nicht. Du kannst dich ruhig neben mich setzen!" wenn ich so an das erlebnis denke, frag ich mich noch heute, warum ich lächelnd dankend ablehnte und lieber am fenster stehen blieb...
    es ärgert mich noch heute und am liebsten hätte ich gefragt, ob wir iwie in kontakt bleiben könnten, doch ich traute mich nicht. mir kam es auch so vor, als ob er ein bisschen traurig darüber war, das ich am fenster stehen blieb... aber genau weiß ich das natürl nicht :)

    vllt war es ein engel, vllt war es einfach auch nur ein sehr hilfsbereiter junger mann oder ein engel, der kurz in seinen körper schlüpfte. darüber rätsel ich noch heute^^


    lieben gruß,
    Cassiel
     
  5. Varisha

    Varisha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    72
    Hehe schöne Geschichte, aber leider stirbt diese Generation Mensch irgendwie aus, habe ich das Gefühl. Ich hätte genauso reagiert wie der Mann, habe da auch so ein Helfergen intus :)
     
  6. Cassiel

    Cassiel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    hey Varisha,

    ja da hast du recht, gentleman's gibt's iwie nich mehr so häufig^^ leider...
    hilfsbereitschaft, helfersyndrom etc, kenn ich :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen