1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Kampf" mit Unterbewusstsein?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von malyshka, 31. Januar 2007.

  1. malyshka

    malyshka Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Habe den Beitrag jetzt noch einmal neu angefangen, weil ich mich mit meinen Erklärungen irgendwie im Kreis drehe. Deswegen mal Stück für Stück:

    Ich hatte schon oft Klarträume, aber seitdem ich mal während eines Klartraumes mit meinem Unterbewusstsein reden wollte (hatte Probleme und kam nicht mehr zu mir durch), "kickte" mich dieses aus meinen Traum und direkt in eine Astralreise?!?Plötzlich schwebte ich eiligst zur Decke :escape:
    Hatte aber Angst und wehrte mich, bis ich dann wieder aufwachte.

    Tja, seitdem ich versucht habe zu mir selbst durchzudringen, "kickt" mich irgendetwas dauernd aus meinem Traum raus, als dürfte ich nicht wissen, dass ich träume. Sobald ich im Traum erkenne "Hey, das ist ja nur ein Traum", dann löst sich der Traum auf. ABER
    ich wache dann NICHT auf, sondern bin irgendwie in meinem schlafenden Körper, höre mein Herz laut rasen, spüre alles kribbeln, aber bleibe ruhig und versuche aufzuwachen, was echt nicht leicht ist. Manchmal habe ich dann auch eine Art Astralreise, die ich aber aus Angst abbreche..manchmal komme ich auch nicht ganz aus meinem "richtigen" Körper und bekomme dann die Panik... :blue2: ODER ich liege einfach nur blöd in meinem schlafenden Körper herum...schwebe aber nicht oder so...merke einfach irgendwie meine Seele in meinem Körper..kann das so schwer beschreiben..

    So, nun zu meiner Frage: Was passiert da überhaupt? Was "kickt" mich da raus? Wieso wache ich nachher nicht auf, sondern mir passiert das bereits Erwähnte? WAS ist das bereits Erwähnte und was kann ich dagegen machen?

    Fragen über Fragen.... :D

    Ich weiß, es klingt echt verrückt, aber mir verdirbt das langsam schon die Freude an meinen Träumen, da es schon ziemlich unheimlich ist...:nudelwalk

    LG,
    Malyshka
     
  2. Vielleicht bist du nicht wirklich bereit dafür, der es soll jetzt einfach noch nicht sein.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen