1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

KaffeeFahrten - Wer hat schon mal Erfahrungen damit gemacht?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SYS41952, 3. Juli 2015.

  1. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Ich muss gestehen ich bin ja ein Freund von Kaffefahrten, hauptsächlich weil der Kegelclub von meiner
    Grußtante mehrmals im Jahr diese Gelegenheit genutzt hat um Spazierfahrten zu machen.

    Jetzt ist es das diese Damen alles andere als naiv waren und von Natur mit einer Schnauze gesegnet waren
    dass jeder Seelenverkäufer das Weite sucht. Sie haben gewusst worauf sie sich einlassen und einen "Schwur"
    geleistet auf einander aufzupassen...was mit viel Korn und Wasser besiegelt worden ist :D

    Allerdings ist das ja nicht der Normalfall. Die Gefahr irgendeinen Scheiss zu kaufen und das unter Druck gesetzt, sind ja nicht klein..

    Wie seht Ihr das? Irgendwelche Geschichten zu erzählen?
     
  2. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    14.630
    Ort:
    Nachdem mir Gruppendingens jeder Art :D ein Gräuel sind, kann ich da leider nicht viel beisteuern.
    Ein Autobus voll alter Weiber....schauderhafte Vorstellung :blue2:
    Ich hab ein einziges Mal im Urlaub eine Rundfahrt (mit includierter Werbeveranstaltung) genossen....das hat mir gereicht fürs Leben.
    Ich machte mich auch einigermaßen unbeliebt, weil ich in den Pausen die Leute aufklärte, dass da ungeheurer Blödsinn verzapft wird und die Ausbeute war auch dementsprechend mager am Ende des Tages. ...:D
    Diese Verkäufer sind mit allen Wassern gewaschen, das weiß man.
    Am meisten hat mich allerdings geärgert, wie man Menschen für so doof halten kann...:rolleyes:
     
  3. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Naja, wenn´s der Humanic veranstaltet - warum nicht?

    :o
    Zippe
     
  4. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.501
    Ort:
    Weltenbummler
    Bei uns war es ein angeblicher Gewinn. Vor 20 Jahren ;)

    Meine Mutter hatte anscheinend was gewonnen. Sie solle an eine bestimmte Gaststätte kommen, wo der Gewinn dann überreicht wird.
    Ich bin mit ihr hingefahren und waren etwas spät dran.
    Eine Frau wollte die Tür zu dem Raum in dem die Veranstaltung war abschliessen, so dass alle miteinander eingesperrt wären.
    Ich habe es bemerkt und sie gefragt ob sie schon noch normal sei.
    Sie daraufhin...sie müssen da rein sonst bekommen sie den Preis nicht.

    Ich habe meine Mutter dann aufgeklärt und sie gefragt ob wir die Polizei holen sollen. Aber da uns ja nichts geschehen ist sind wir wieder abgezogen.

    P.S. ich habe meine Mutter daraufhin gefragt ob sie überhaupt an einem Gewinnspiel teilgenommen hat. Hat sie, aber ob es mit diesem zusammenhing konnte sie mir nicht sagen ;)
     
  5. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.501
    Ort:
    Weltenbummler
    Mich ärgert, dass gutgläubige Menschen die nie auf so betrügerische Ideen kommen würden abgezockt werden.
     
    Loop gefällt das.
  6. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.889
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hab ein paar Reportagen gesehen, teilweise wird den alten Leuten ganz schön Druck gemacht, daß sie was kaufen. (n)
     
  7. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.088
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ich erinnere mich gerne an die Vielzahl von Tee-und Kaffeefahrten, die ich in jüngeren Jahren mitgemacht habe...auf dieser Weise kam ich zu einem entzückenden 3-teiligen Topfset aus Aluminium ( 657€ -ein wirkliches Schnäppchen ) , das ich noch heute als Blumenkübel nutze... die 22 Rheumadecken lagern im Keller und warten auf den nächsten Krieg. Die kleine 1-Tassen-Kaffeemaschine , die ich für schlappe 134 Euronen erstand, steht auf einem mundgeblasenen Häkeldeckchen auf meinem Fernseher. Aber am schönsten waren die Bekanntschaften, die ich auf solchen Fahrten machen konnte..niemals werde ich vergessen, wie ich auf der Fahrt nach Oberammergau einen ehemaligen Kapitän zu See kennenlernte und mit ihm und den 67 Schokoriegeln, die ich für 900€ günstig kaufen konnte, auf die Osterinseln durchbrannte..

    Hach ja....
    ;)
     
  8. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Venlo Holland
    In 1983 mit so ein bus nach Capri gefahren und 3 monate spater das selbe. nach ischia.
    5 tage fur 300 dm
    Wahrend der veranstaltung drausen auf der terrasse geblieben, herlich!
    Musten aber dan unsere mahlzeit selber bezahlen , na und!

    Gruss
    Petrov
     
  9. angelviola

    angelviola Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    477
    Ort:
    daheim
    In unserem Hotel wo ich gearbeitet hab, waren mal ein paar Veranstaltungen dieser Art!
    Schlimm...
    Unsere Oma fuhr viel mit, sie lebte alleine in Oberösterreich- kehrte der Familie (uns) den Rücken zu. Dafür haben wir dann sehr viel plunder und ein bissi was brauchbares geerbt. Magnetfelddecke.
    Ein Koffer lt Besteck ist noch bei mir im Keller. Bezahlt hat sie sicher einen Goldwert. Ist aber nur billigstzeug. Ich kann es nur leider nicht wegwerfen... Dafür musste sie hart arbeiten. Andere auf viel verzichten :/
     
  10. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Werbung:
    Auch hier wieder eine Gemeinsamkeit.:LOL:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen