1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Käfer unter der Haut

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mick, 28. August 2006.

  1. Mick

    Mick Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Heute Nacht habe ich geträumt, das mir zwei Käfer unter die Haut gekrabbelt sind.
    Sie haben sich wie Zecken hineingebissen und als ich an den Beinen ziehen wollte, konnte ich einen entfernen, der andere entzog sich und ist unter die Haut gekrabbelt,dort konnte ich ihn als Beule fühlen und es tat weh.
    Ich habe mich auf die Suche zu einem Arzt gemacht, damit er das Ding rausschneiden kann, hatte Angst davor weil ich wusste, das es weh tun würde.
    Aber der Käfer ist tiefer gewandert bis ich ih nicht mehr fühlen konnte.
    Das hat mir auch Angst gemacht, denn ich wusste er ist irgendwo in meinem Körper....

    Was kann das zu bedeuten haben?
    LG
    Mick
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    KÖNNTE zb bedeuten, dass du dir irgendwo schlechte Angewohnheiten eingefangen hast und (eine davon) schon so sehr in deine Persönlichkeit integriert hast, dass du sie nicht mehr (als fremd) spürst...

    mlg :zauberer1
    -HaZe
     
  3. Blue-Bliz

    Blue-Bliz Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Proxima Centauri
    Das ist ja gruselig oO,
    hast du in letzter Zeit vielleicht irgendwas mit Käfern zu tun gehabt oder im Fernsehen gesehen?
     
  4. Mick

    Mick Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Danke für eure Deutungen.
    Könnte sein, schlechte Angewohnheiten habe ich sicherlich.
    Und über Käfer habe ich nichts gesehen.Das waren aber auch so hässliche, wie Ohrenkneiffer.
    Vielleicht erinnert es mich ein bischen an den Film:Die Mumie,
    dort wanderten ja Massen von Skarabäus in die Haut....;)

    Ich hatte so die Intention dazu, das sich Dinge in mich bohren, die mir nicht guttun, das ich sie zwar bemerke, aber sie nicht entfernen kann.
    irgendwann sind sie im Innern und treiben von da aus ihr Unwesen mit mir.
    Ich kann sie nicht entfernen, mich davon trennen, weil ich sie nicht packen kann........?
    Das sie so fast zu einem Teil von mir werden, der aber gar nicht wirklich zu mir gehört.................
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi
    jap,ich denke ich würde es auch so deuten wie du.
    von einem teil hast du dich ja schon getrennt.du hattest ja schon einen käfer von deinem bein entfernt.
    das heißt,es hat dich zwar jemand am gehen gehindert,aber es is jetz vielleicht nicht mehr so schlimm wie vor einiger zeit.
    gabs denn in letzter zeit nen streit oder sowas,oder hat dich vielleicht jemand innerlich verletzt?
    denn ich denke diese wunden sind noch immer da.und ich denke es besteht die gefahr,dass sich das noch tiefer in dich verwurzelt.vielleicht solltest du einfach nicht alles auf dich beziehen,bzw. nicht so viele dinge persönlich nehmen.
    alles Gute,
    lg
    gusti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen