1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

K.a.

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Unak, 21. Juli 2009.

  1. Unak

    Unak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Ihr lieben Spirits, specIally Reiki-Fans,

    es dürfte letztes Jahr bis Anfang 09 gewesen sein, als ich hier einen Beitrag schrieb, den ich damit beendet habe, wohl eher auf Gott gestoßen zu sein, als mich auf esotHerische Erzatzreligionen zu beziehen.

    Wenn ich mich trotzdem nocheinmal an spirituelle Menschen wende, dann ist es ein EreignIs, welches die PsychoAnalyse als religiösen Wahn erklärt.

    Mir ist danach Worte zu finden für eine Begegnung, die ich körperlich und auch allgegenwärtig spüren kann.

    Mein Problem habe ich unter K. A. gepostet, weil ich als Naturalist mit der Überzeugung, dass Gevatter Tod sich uns allen als strategischer, nicht zu deutender, absichtsloser Gleichmacher erweist, plötzlich auf eine Macht gestoßen bin, die dem Menschen über ist ^^

    Wie auch immer, wenn sich meine Überzeugungen bzgl. Menschlichkeit und unsterbliche Seele verändert haben, dann bleibt es für mich problematisch an einen personifizierten Gott zu glauben; es wäre für mich leichter, wenn es sich beim "Heiligen Geist" des ChristentUms um kosmische Energie handeln würde.

    Mich freut es nicht an einen strafenden oder aber gütigen Gott zu glauben, bitte erklärt mir die Grundlagen von Reiki, denn es gibt eine Kraft, an die ich bisher nicht geglaubt habe.

    LG Unak
     
  2. reiki59

    reiki59 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2008
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Graz

    hallo!

    ich kann dir nur von meiner warte aus, so wie ich es empfinde versuchen zu erklären. du hast recht, gott ist energie,sowie auch seine helfer die engel. ich weis nicht wo ich anfangen soll, es ist ein so weit reichendes thema.
    naja, vielleicht einmal so... reiki ist die kosmische energie die zuerst durch dich, und dann an andere weitergegeben werden kann. das kann durch hand auflegen gemacht werden ( du merkst dann, wie deine hände heiss werden) oder du kannst es schicken. mit dem 1 grad kannst du hand-auflegen, mit dem 2. grad schicken. die engel sind eigendlich seit deiner geburt bei dir, und helfen dir, wenn du sie bittest gern weiter, wenn du einmal nicht weiter weist.
    so, ich denke, dir werden andere auch noch auf deine frage andworten. ich habe jetzt halt einmal versucht, dir einen überblick zu verschaffen. wenn du was spezielles wissen willst, kann ich ja versuchen zu erklären.
    l.g.reiki59
     
  3. Kalle

    Kalle Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    83
    reiki ist nur das esoterische scenewort. letztendlich ist reiki eine wesentlich schneller schwingende energie, als die, die wir hier auf diesem planeten (auf dieser frequenz) von natur aus wahrnehmen.

    jede mutter die ihr kind in den arm nimmt gibt energie ab - "reiki" verstärke einfach nur diese natürliche (universelle) energie.

    es geht nicht darum die energie zu erklären, zu verstehen, sondern darum mit ihren zu leben/arbeiten - sie zu empfinden.

    wenn du magst können wir uns gerne einmal treffen und ich erläutere dir reiki genauer.
     
  4. headcrash

    headcrash Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    195
    Ort:
    wr. neustadt
    hi,

    lasst doch gott aus dem spiel, wenn's um reiki geht.

    reiki ist eine energieform, über die offensichtlich jeder verfügen kann - wenn er/sie mag.

    natürlich, wenn man der ansicht ist, gott sei alles was ist, dann ist reiki auch göttlich - aber genauso der elektrische strom, das radio etc.

    Unak, wenn du was in sachen heiligen geist etc. erfahren möchtest, dann schau mal hier:

    Kurs in Wundern

    greetings
     
  5. Evian

    Evian Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Lüneburg
    Mich freut es nicht an einen strafenden oder aber gütigen Gott zu glauben, bitte erklärt mir die Grundlagen von Reiki, denn es gibt eine Kraft, an die ich bisher nicht geglaubt habe.

    LG Unak



    hallo unak

    dieser satz verwirrt mich, wenn es dir nicht gut tut, warum hältst du dann an diesem glaubenssatz fest?
    für mich ist gott nicht das, was ich in der bibel erfahre.

    und so ist es eben auch mit reiki. mir tut reiki gut, genauso wie gott. was es für den einzelnen bedeutet, wie er es nennt, wie es sich für ihn anfühlt...........findet man am besten selber raus.

    eine reikibehandlung, und du wirst wissen, ob es dir gut tut oder eben nicht.

    ach ja, ist es wichtig, ob die psychoanalyse es für religösen wahn hält?
    wie fühlt es sich für DICH an?

    lg

    evian
     
  6. Unak

    Unak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Danke mfür die Antworten ^^

    Mal zusammenfasse:

    Reiki ist keine ethische oder moralische Kraft und wäre damit nicht identisch mit einer Macht, die uns richtet und erlöst, stimmt ?

    Für mich ist Gott im letzten Jahr einfach zugestoßen, sogar von Wundern wäre zu berichten, wie die Heilung von einer schweren Erkrankung.

    Obwohl so viele Fragen offen bleiben, möchte ich den Post abschließen, weil ich

    1. überzeugt bin, dass sich alles aus der eignen Psyche erklären läßt

    2. keine Ahnung über Gott habe, da wäre schon die Frage, warum er sich Menschen halten sollte

    3. meine, dass meine Erlebnisse viel zu privat sind für das www

    Für die Anregungen bedanke ich mich trotzdem ^^

    MfG
     

Diese Seite empfehlen