1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jupiter über den Aszendeten.

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lea13, 7. August 2006.

  1. Lea13

    Lea13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo! :winken5:
    Ich bin neue hier und habe gleich eine Frage, bald geht bei mir der Jupiter wider über meinen Aszendenten. Kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat? :confused:

    Ich bin mir sicher das es etwa zu sagen hat, und da ich sehr neugierig bin, hoffe ich auf schnelle Antwort. Danke! :umarmen:
    Gruß Lea
     
  2. UranusApollon

    UranusApollon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    346
    Hallo Lea13,
    mit diesen Angaben läßt sich nur Allgemein-Generelles sagen. Du meinst höchstwahrscheinlich den transitierenden Jupiter, das schließe ich aus Deiner Formulierung, wenn Du den dirigierten oder progressiven meinen würdest, würdest Du anders formulieren.:)

    Möglichkeit der Gewichtszunahme, optimistischer, heiterer werdend, positivere Ausstrahlung der eigenen Persönlichkeit, inneres Wachstum, Horizonterweiterung, dürftest im kommenden Jahr Deinen Freundes-und Bekanntenkreis erweitern.

    Vor etwa 12 Jahren war Jupiter an dieser Stelle und in etwa 12 Jahren ist er es wieder.
    Da ich Deinen AC nicht kenne und nicht weiß, ob und falls ja was in Deinem 1. Haus steht und nicht weiß ob vielleicht aus Haus 12 heraus eine Konjunktion mit Deinem AC vorliegt, nicht weiß wie es um deinen Radixjupiter bestellt ist, kann ich Dir nicht mehr sagen.

    Außerdem ist es sehr gefährlich nur Transite für die Deutung zu nehmen. Wenn Du beispielsweise den um den wahren Sonnenbogen vorgeschobenen Saturn auf Deinem Radixmond oder den um den wahren Sonnenbogen vorgeschobenen Mond auf Deinem Radixsaturn "sitzen" hättest, würde der Jupiter im Transit nicht viel Freude bieten.

    Robert Hand schrieb vor langer Zeit ein astrologisches "Kochbuch": "Das Buch der Transite".

    Geh auf www.astro.com und gib Deine Daten ein...da siehst Du Dein Horoskop:)

    lG
    UranusApollon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen