1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jupiter-Transit im 7.Haus!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von @MANUELA, 14. Juni 2005.

  1. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo!

    kann mir wer etwas mehr dazu sagen?
    was ich weiss hab ich auch Saturn und Widder im Transit ....
    oder hab ich was falsch verstanden? :dontknow: :confused:
    .....soviel im Transit?
    ich glaub da irr ich mich, oder?

    lg Manuela :danke:
     
  2. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Hallo Manuela,

    den Jupi am DC und in 7 hast du schon seit November letzten Jahres. Überleg mal, was da so im mitmenschlichen Bereich gewesen ist. Bist du freier, offener, hast mehr Menschen um dich als sonst, kommen dir andere Menschen netter vor? Es kann alles Mögliche sein. Überleg einfach mal, ob da was in der Richtung los ist.

    LG
    Tintenfisch
     
  3. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    hallo manuela! widder im transit geht nicht... transite gibt es nur von "planeten", widder ist ein tierkreiszeichen. mars geht dzt. durch das zeichen widder, und das bildet transitbeziehungen auf dein radixhoroskop. aber das hatten wir ja schon...
    so viel im transit? es sind immer alle planeten im transit. das ist ja nichts anderes als der aktuelle stand der gestirne in beziehung gesetzt zu deinem geburtshoroskop - oder, mit anderen worten: die momentane "allgemeine zeitqualität" überlagert deine persönlichen anknüpfungspunkte. bei weitem nicht alle transit-planete bilden nun aspekte auf dein radix, die schnellen wie mond, sonne, merkur, venus bilden oft aspekte, aber nur flüchtige, die langsameren bilden aspekte, die über längere zeiträume gegeben sind. aber auch so ein flüchtiger aspekt kann auslösecharakter haben (weißt ja... der flügelschlag eines schmetterlings am amazonas kann einen wirbelsturm in texas zur folge haben...), und so ein längerer aspekt kann ganz unauffällig oder unbemerkt verlaufen.

    in wirklichkeit sind all diese transite und aspekte und und und... ja keine einzelphänomene, sondern ein vielschichtiges netzwerk, das zudem laufend in bewegung ist. ja, es ist so viel... aber sei getrost, niemand versteht das alles wirklich in seiner ganzheitlichen fülle. wir greifen immer nur kleinere oder größere zipfel davon an, und die transite können uns zeigen, wo ein besonders lohnender zipfel sich anbietet...

    alles liebe, jake
     
  4. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    Hallo Tintenfisch!

    Ja ich bin ruhiger geworden....
    liegt aber eher daran das meinen Mama am 4.1.2005 gestorben ist.....
    Es hat sich viel verändert...
    ich verbinde Jupi immer mit Glück....
    das war im vergangenen Jahr absolut nicht der Fall..
    Ich hab einen meiner wichtigsten Menschen verloren,
    durch eine sehr böse schmerzhafte Krankheit. :(

    Naja, natürlich hat sich das auch auf die restliche Familie nicht gut
    ausgewirkt.

    lg Manuela :danke:
     
  5. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    hallo jake!

    sorry hab mich vertan, meinte natürlich Mars im Transit...
    Danke für Deine Antwort...
    Sie sagte mir doch einiges aus und manches ist verständlicher.

    liebe Grüsse aus Wien, Manuela :danke:
     
  6. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Werbung:
    Hallo manuela,

    das mit deiner Mutter tut mir leid.

    Jupiter bedeutet nicht automatisch glück und wenn, hängt es auch von der Fähigkeit, Glück zu empfinden ab. Außerdem verstehen die meisten Menschen etwas unterschiedliches unter Glück und das muss nicht unbedingt zu den Dingen gehören, die Jupiter symbolisiert. wenn jemand sehr zerstreut und unkonzentriert ist und darunter leidet, kann Saturn im transit auf dem Merkur mit der Konzentration, Stabilisierung und Verlangsamung auch als glückbringend empfunden werden. Häufig wird unter "Glück" auch "glück haben" verstanden, im Sinne von günstiger Zufall. Das hat aber nicht unbedingt mit Jupiter zu tun, sondern eher mit Uranus oder beiden zusammen. Jupiter meint einfach neutral "Erweiterung" und in einem anderen thread haben wir schon einmal diskutiert, dass damit einfach alle möglichen Erweiterungen gemeint sein können.

    Und wie Jake schon schrieb, können zur gleichen Zeit mehrere Planeten auf sehr verschiedene Art deine Radixplaneten und Häuser aspektieren. Diese Aspekte können in der Wirkung konträr sein und sie wirken unterschiedlich stark.

    wir können ja ein Experiment machen. Du überlegst dir, wann in welchem Zeitraum du dich in deinem Leben glücklich gefühlt hast. Das können auch mehrere sein, lass dir ruhig etwas Zeit zum überlegen. Dann nenn mir die Zeiträume und ich sag dir, welche Transite und Progressionen du damals hattest oder ob da überhaupt astrologisch etwas weltbewegendes stattgefunden hat. Mal sehen, ob es tatsächlich mit Jupi zu tun hatte und wenn, in welcher Beziehung.

    Lieben Gruß :)
    Tintenfisch
     
  7. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    Oki Tintenfisch....
    dauert aber ein wenig smile*
    Jetzt im Moment gehts wieder ein wenig besser...;)

    lg Manuela
     
  8. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Liebe Manuela,

    ich wünsch dir auch, dass es dir gut geht, ob mit oder ohne Jupiter im 7. Haus.
    Sieh bei mir: Ich hab zur Zeit wirklich keine besonders schlimmen Transite, sondern eigentlich positive, und mir geht´s schlicht und einfach "dreckig".
    Ich fühle mich krank und traurig...

    Hab heut in meinem Horoskop nachgeschaut, ob ich einen Planeten dafür verantwortlich machen könnte. Aber nein, nichts.

    Na ja, es kann halt nicht immer nur heile Wonne sein das Sein.

    Vielleicht fehlt mir schlicht und einfach ein gutes Schnitzli von Dir?

    Wenn ich wieder gesund bin, dann aber!!!!!!!!!!

    Alles Liebe von Goldi!:kiss3:
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Goldi,

    meinst du die Transite der aktuellen Planeten zu deinen eigenen? Hast du schon mal nach den Häusern geguckt?

    :kiss3:
    Annie
     
  10. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    Werbung:
    Hallo Annie, ja ich meinte natürlich die Transite - aber dort find ich nichts wirklich darauf hinweisendes.........

    Aber es wird schon wieder...........

    Schönen Abend noch von Goldi!:kiss3:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen