1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jupiter, ein Thema für Euch?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Urajup, 26. August 2007.

  1. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Hallo Leuz,:)

    ich wollt mal so in die Runde fragen, was Jupiter Euch bedeutet, wie er Euch inspiriert oder welchen Raum er in Eurem Radix in Anspruch nimmt.

    Ist er für Euch der weise Ratgeber oder der besserwisserische Angeber? Hilft er mit, das innere Chaos zu überwinden, weil er Euch an eine innere Bereitschaft glauben läßt, daß wahre Größe in der Macht der Visionen liegt? Unterstützt er Eure Gewissheit, daß "alles gut werden wird?" Oder ist er für Euch der Prahlhans, Übertreiber, übertriebene Gläubige, Selbstgerechte?

    Nicht zuletzt: Was bedeutet Euch Jupiter spirituell? Was für Weisheiten hat er für Euch im Gepäck, auf die ihr immer wieder zurückgreifen könnt?


    Ich würde mich über ein reges Interesse freuen!:)





    Lieben Gruß
    Urajup
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    Hi Silke! :zauberer1

    jupiter: sinn, wohlstand, harmonie

    je nach meinem bezug zu ihm :)

    mich lässt er erkennen das grösse keinen interessiert :zauberer1

    vielleicht sucht mars-jupiter-opposition größe? :liebe1:

    für mich ist jupiter, der, der weiss was stimmt..
    sein glaube ist wissen.. wenn er sich einem offenbart :zauberer1

    dass kampf nichts bringt :zauberer1

    da haste schon ne antwort :)

    lg :zauberer1
     
  3. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    Für mich bringt Jupiter die Möglichkeit, dass es in einer Sache immer noch etwas gibt, was besser werden kann.
    Nichts halbgares, sondern volles.

    Er ist auch ein bisschen der Klotz, der sich beklagt, dass eben nicht alles so super ist. Motto: "Diese Sch**ß Welt, der muss ichs zeigen. "

    Spirituell gesehen sehe ich oft persönlich bei ihm eine Erweiterung meiner Sinne; habe ich ein Quadrat von ihm auf den Mond (aplikkativ daher ist auch ein Orbis von 8° noch zu vertreten, ist ja der Mond, ist ja Jupiter). Und so bedeutet er mir eine Menge Ahnung und Eingebung. Ich spüre, was in der Luft liegt bei manchen Dingen, oder erkenne die Spitze, worauf es hinausläuft, ist schwer zu beschreiben. Vielleicht ist es auch eher eine Sicht hinter die Kulissen, um etwas besser zu beurteilen, um zu spüren, was verborgen ist und mich eine Sache besser einschätzen lässt. Ich hab immer den EIndruck, dass er das greifen kann, was hinter dem Horizont oder Sichtbaren liegt, was nur angedeutet ist (ohne dass das Ergebnis falsch wäre, das ist ja das Phänomen).

    Dass alles gut gehen wird? Ja von der Planetenkraft würde ich das auch so sehen: er kann einen überzeugen, und so geht oft etwas auch schief, weil man sich übernimmt. Aber für mich habe ich einige Konstellationen, die mir ja immer weise machen, dass eben nicht alles gut geht.
    Vielleicht sollte ich das mal überdenken und Jupiters frei fliessen lassen.Mehr einfliessen lassen. Guter Tipp.

    LG
    Stefan
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    mein lieber jupiter thront bei meiner sonne,
    er will viele schoene gute taten von mir
    und dass ich nach meinen idealen lebe...

    er kluengelt mit drei von den vier freunden,
    mit neptun und dem saturn, rot und blau,
    der pluto hats ihm sehr angetan... und mit
    mars und venus machen sies sogar
    zu viert!

    chaos bin ich innen, aussen die ruhe selbst.
    glauben bin ich, und weg und ziel, dass ich
    meine ideale erfuelle, meine visionen lebe...

    es gibt nichts gutes ausser man tut es...

    nichts kann mir meinen glauben nehmen...

    oder???

    luo
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Hi Stefan, hi Luannotar,:)

    Ja, ich sehe es ähnlich. Jupiter bringt den vollen Glauben (gibt es überhaupt einen halben?); er fühlt sich rund und schön an und birgt Zuversicht in sich.

    Ein Jupiter-Mond-Aspekt sollte jeder in seinem Radix haben, lach.. Wenns brenzlig wird, kann man immer noch auf seinen Enthusiasmus und seinen Glauben zurückgreifen. Hmmm, setzt Du Dich für die Rechte von Unterdrückten ein? Das hatte ich mal im Zusammenhang mit diesen Aspekt gelesen.

    Ja, das ist bei Jupiter immer eine gute Idee! Denke: Das Glas ist halb voll und nicht, es ist halb leer. Sehen, was da ist und über das, was da ist, sich von ehrlichem Herzen freuen....



    Hi Luonnotar, bei mir thront der "liebe Jupiter" auch bei meiner Sonne (Sextil). :) Aber ob ich immer schöne Taten vollbringe, daß zu beurteilen überlasse ich lieber anderen. :clown: Aber er gibt mir ein Grundvertrauen, eine Zuversicht und meine optimistische Geisteshaltung. Das ist schon viel!


    Ja, meiner klüngelt auch, lach (mit Sonne, Mars, Merkur und Pluto. Außerdem steht er am Olymp (MC) und versucht, Zeusmäßig den Überblick zu behalten.....


    Kästner, nicht wahr? Hmmm, der war bestimmt auch jupiter-like unterwegs.....


    Und da zeigt sich auch schon Jupiter in reinster Form, lach....



    Vielen Dank für Eure Antwort!



    Lieben Gruß
    Silke
     
  6. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi Silke

    für die Unterdrückten, ja durchaus. Es ist aber eher so eine Art Einstellung, ich stelle dann fest, wie schwache zum Beispiel niedergemacht werden, oder Kreaturen die in die Ecke gestellt werden (in Foren schreib ich denen oft ne kurze PN), so viel Aktivität - öffentlich gesehen - zeige ich jedoch nicht.
    So eine Art Mitgefühl.

    LG
    Stefan
     
  7. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ... was ich noch zu erwaehnen vergass:

    ... das immerfort strebende, nach dem
    bessern, dem perfekten- der absoluten
    balance?

    stefan, so nen roten strich hab ich auch.
    kann deine 8 grad orbis unterbieten: 3,30.
    ich spuere schon vorher wenns brennt;
    in meiner kueche und im naechsten ort...
    ... dann wird nicht lange gezoegert und
    mit grossem engagement die gute tat
    vollbracht. danke jupiter!

    tu ich immer, jederzeit! mit freuden!

    meiner sitzt zwischen sonne und mc.

    ja, genau!


    alles liebe,
    luo
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253

    Hi Stefan,:)

    also da bin anders, o je...., Widder-Sonne mit Juppi im Gepäck = auf ihn mit Gebrüll....Ich kann es nicht leiden, wenn auf jemandem rumgetrampelt wird und ergreife das Schwert, um jemanden zu verteidigen, grins......Ja, ja, die Heftigkeit des Widders....Sturm und Drang....Vielleicht sollte ich allmählich lernen, etwas ruhiger zu agieren?:)
    Ach nö... vielleicht bin ich ja so "gebaut" worden, damit ich so agiere, wie ich agiere? Mal drüber nachdenk.....[​IMG]



    Lieben Gruß
    Silke
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    off topic:

    iakchus,
    das ist ja ein feiner zug von dir!

    ...die hat mich bloed angemacht...
    ... und die... und die auch... :autsch:

    :tongue2: :jump5: :escape:
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    oh silke

    ... zwar ohne gebruell, aber diese art
    alarmbereitschaft kommt mir sehr sehr
    bekannt vor... jeanne d'arc

    gestatten: sonne + jupiter im widder...
    allerdings unterschwemmt von viel
    zu viel krebsgefliesse... (s.o.)


    mit den vorzueglichsten gruessen,
    luo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen