1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

?Jungfrau/Löwe-Knäuel???

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Loge33, 14. August 2008.

  1. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Hi!

    Ich habe mir einen Radix zu meiner Geburtszeit zeichnen lassen, um auch mit diesen Mitteln doch irgendwie dahinter zu kommen, was v.a. seit 1999 und speziell in 2006 so krumm gelaufen sein könnte, wie es ist.

    [​IMG]

    Was heißt es, dass sich vor allem so viel in Löwe, Jungfrau knäulen? Kann man da Aussagen machen? :confused:

    Was sagt auch das speziell aus?

    • Mond opp. Venus
    • Merkur, venus, Mars (alles Löwe)
    • Pluto (Jungfrau)
    • Saturn im 9. Haus
    • Mond im Wassermann
    Ich hoffe, die Fragen sind nicht allzu dilettantisch. Freue mich auf euch Profis und bin gespannt!

    LG Loge33
     
  2. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hallo :)

    hab mir gerade unerlaubt Zeit für den Pc genommen, deswegen muss ich gleich wieder los. Wollt nur schnell sagen-

    seit der Zeit ungefähr läuft der Neptun durch den Wassermann, zum einen über deinen Wassermannmond und natürlich über deinen Löwe-Ac und die Löweplaneten. Das legt die Feuerplaneten lahm :wut1::baden:

    Guck dir doch mal die Aspekte Neptun Konj. Mond, Neptun Opp. Ac, Neptun Opp. Merkur, Venus & Mars an :)))

    Generell bringt Neptun auf verwirrenden (Wasser-)Wegen sehr viel Entwirrung. Und es ist alles sehr passiv oder auch mal etwas lähmend, was so dabei herauskommt. Vllt., weil man auch so viel Zeit braucht, um manche Illusionen zu verstehen, denen man sich lange hingegeben hat. Es bringt auch Sachen hervor, die sehr sehr verborgen und länger zurück liegen. Da wird manchmal zunächst die ganze Oberfläche durcheinander gebracht. Bevor man wieder auf festem Boden steht mit sauberen Füßen :D

    Oh jetzt muss ich aber los - :banane:Sommergrüße!
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071

    Oooooooh JA!!!!! Gelöscht. Bauz.
    Daher war ich auch so verwundert, als ich erfuhr, dass mein Ascendent Löwe ist :confused:.


    Ähm, sehe ich, aber DAS sagt das?:

    Wohl wahr, warum weiß ich das denn nicht vorher, seufz ... Ich habe mich lange absolut zurückgezogen nach ekelhaften Sachen der Verausgabung und war (bin es teilweise noch) schlichtweg handlungsunfähig, seltsames Gefühl ...

    Dankeschöne und wundervolle sommerliche Grüße zurück!

    LG Loge33
     
  4. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Hallo Loge,

    will es gern mal kurz versuchen:
    - Das Knäuel: Sind mit Mars, Merk, Son, Ven,Ura,Plu immerhin sechs Planeten im ersten Quadranten; Dir ist es wichtig unabhängig und eigenständig zu sein und Du bist grundsätzlich jemand, der o die die Initiative ergreift. Abhängigkeit von Anderen dürfte Dir ein Gräuel sein MIT EINSCHRÄNKUNGEN->MOND in VII gibt Dir das zumindest in jungen Jahren evtl unbewußte/unbedarfte(=Wassermann) Bedürfnis nach Begegnung und Austausch.
    -mond/ven opp: Venus möchte die Anerkennung =Ven der eigenen Besonderhaut und heit=Löw, der Mond will sich mit anderen =H VII gleichtun brauch also den objektiven Austausch. Das kann Dir Probleme bereiten, denn Du bist aufgefordert, die richtige Bühne für Deine Show zu finden oder Du wirst ausgebuht! Das macht keinen Spaß, also gehst gar nicht mehr auf die Bühne oder spielst ohne Publikum. Lösung: Finde das richtige Publikum=die richtigen Leute mit denen Du Dich austauschen kannst, auf die Du LUST hast=Gleichgesinnte! Wenn Du z.B. Verabredungen triffst und es kommt was dazwischen, hatteste keine Lust auf die Person o das Ereignis. Kennste das?

    - Löweplaneten: Du hast Löwe - Ac. AC=Persönlichkeit, das biste nicht, das entwickelst Du. Sollst Selbstbewußtsein entwickeln, z.B. über den Umgang mit Deinem Körper=Son H II, über ein WERT-volles Handeln. Was erscheint Dir wertvoll: Gesundheit, (Psycho)-Analyse, Rückzugs - Raum, angeeignete Fähig- und Fertigkeiten. Löweplaneten unterstützen Dich dabei.....

    ...geh jetzt schlafen!

    Gruß, Baubeau
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Hi babeau,

    danke für deine Deutung! Ich musste da erst ein wenig drüber nachdenken, in meinem Leben zurückzoomen...

    Soweit möglich: Ja

    Nur was den Plan oder die Idee betrifft, ansonsten bin ich faul und schüchtern genug. Ich lasse auch ganz gerne machen, allerdings, wenn ich mit Ziel involviert bin sollte ich die Kontrolle haben :D. Wenn ich das schleifen lasse, dann als Resultat einer Flucht vor Auseinandersetzungen, Beschäftigung mit Menschen. Wen ich unzufrieden bin mit einem Kompromiss, dann wende ich mich eher ab als dass ich nach einer gemeinsamen Lösung suche. Ich erfinde lieber das Rad neu. Leider.


    Hm, ja, das finde ich allerdings normal, hehe - scheint überdenkenswert?

    Nie, never, kann mich nicht dran erinnern, war immer eine Einzelgängerin (warum auch immer... vielleicht waren es auch entsprechende Erlebnisse, die mir Menschengruppen unangenehm erscheinen lassen, wie gesagt, ich denke drüber nach)

    Wie gesagt: Überblick! Per Austausch? Könnte sein, solange Menschen nicht zu nah sind :D

    Das ist interessant, denn ich suchte eigentlich nie die Bühne, aber scheine doch immer wieder die Leader-Rolle zu erfüllen. (Ich war in der Grundschule Bandenführerin - gewählt nicht kandidiert, hehe :))

    Seufz, wie wahr. Rückzug as Rückzug can! Menschen sind mir noch nie direkt sympathisch gewesen - aber das wäre vermutlich auch so ein Punkt, am eigenen Glaubensmuster zu stricken. Ein Up and Down.

    I try to... - kann beruflich schon mal schief gehen, da war ich nicht aufmerksam genug bzw. konsequent genug, die Zeichen der grundlegenden Differenzen zu erkennen. Man lernt am Leben, gell.

    Nein, ich gehe erst gar nicht hin bzw. verabrede mich nicht bzw. lehne Treffen ab.

    Ich sach ja: mir fehlt Feuer!

    Das hatte mal erfolgreich funktioniert, im Sport, Individualsportart: Dressurreiten :). Ab einem gewissen Niveau ist das gebündelte Kraft, die entladen werden kann über Gedanken, man gibt dem Pferd keine direkte Hilfe mehr, man denkt den Übergang von einer Lektion in die andere nur noch und dass das funktioniert ist eine irre Erfahrung - das versteht jetzt vermutlich keiner, aber egal.

    Ja, Werte. Weiss ich leider nicht wirklich...

    Ganz lieben Dank für deine Mühe, babeau, es ist erstaunlich, was da so alles steht. :)

    Gruß zurück

    Loge33
     
  6. abrahadabra

    abrahadabra Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    695
    Werbung:
    Aufsteigender Mondknoten im Stier
    Der steht auch für Qualitäten die einem fremd bzw. zu entdecken sind

    LG
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Hi abra, :)

    aha, hm, verstehe ich aber glaube ich nicht so richtig. Inwiefern denn Qualitäten? Als Eigenschaften? Oder - habe bei Tante google gelesen - wiederholter Aufbau oder Neigung dazu, ständig eine neue Basis zu schaffen ... arghhh, das ist anstrengend, wo ich doch gerne faul bin, aber 'Gelerntes', Funktionierendes ist mir schnell fad. Right. Das löscht sich schnell aus meinem Oberflächenspeicher.

    LG Loge33
     
  8. abrahadabra

    abrahadabra Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    695
    ja als Eigenschaften bzw. Charakterzüge

    ich hab das einfach mal gelesen und bei mir dann auch als stimmig erfahren:
    dieser "Punkt" zeigt dem Betroffenen (noch) nicht Vertrautes... dorthin kannst du dich entwickeln, es ist aber zugleich auch das Neue, Unbekannte

    Ich habs einfach als Hinweis hingeschrieben. Ob und wie stark das einen Einfluss hat, auch in Zusammenhang mit anderen Gegebenheiten im Horoskop, kann ich jetzt schwer beurteilen. Weiss ja nicht wie du so bist.... sonst könnte man das vielleicht besser abschätzen.
    Jedenfalls ist das eines der Dinge, was bei mir am Klarsten hervorsticht.... dort wo mein aufsteigender Mondknoten ist, habe ich kaum Charakterstärken.
    Vielleicht kannst du ja mal was über Sternzeichen Stier nachlesen :)

    Grüsse
    A
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ich kannte mal einen Stier, das war Bonnie and Clyde... :D:escape:
     
  10. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Hi, Loge!


    Auch von mir noch ein bisschen Senf! :)

    Saturn läuft schon geraume Zeit durch dein 2. Haus. Blockade der Ressourcen, Durststrecke, angekratztes Selbstwertgefühl.
    Uranus durch 9. Altes Weltbild bricht zusammen, plötzliche Erkenntnisse, Unzufriedenheit mit den alten Strukturen.
    Neptun wandert bereits ins 8. Haus. Da geht es um Loslassen. Tiefe, bisher verdrängte Emotionen, werden "hoch"- und weggespült.
    Pluto verlässt Haus 5 und geht in 6. Schwierigkeiten mit dem gewohnten Alltag. Jetzt kann dir klar werden, wo und wie du im Alltag/am Arbeitsplatz manipuliert wirst. Und natürlich auch deine eigenen Manipulationstechniken durchschauen. Mit der Zeit.


    LG

    believe :)
     

Diese Seite empfehlen