1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Junge Kätzin entlaufen und verloren

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von CatMommy, 27. April 2011.

  1. CatMommy

    CatMommy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hanau
    Werbung:
    Liebe Community,

    ich habe mit grosser Aufmerksamkeit die verschiedenen Beiträge über entlaufene Tiere hier gelesen.

    Nun benötige ich jedoch eure Hilfe oder Unterstützung.

    Seit Freitag Nacht wird Colli (unsere 10 Monate alte "Kleine") vermisst, sie war bei uns auf dem Hof und hat einer Maus nachgejagt. Als ich sie gerufen habe um rein zu kommen hat sie sich noch mehr der Maus gewidment. Also hinterher und nun weg.
    Am nächsten Morgen kam sie auch nicht nach Hause. Wir haben angefangen in der Nachbarschaft zu suchen und zu fragen. Nix !!
    Ich habe die ganze Zeit das Gefühl, als hätte sie sich verlaufen. Sie schickt mir immer wieder das Gefühl verloren zu sein und nach Hause zu wollen.
    Wir leben jedoch in einem Vorort von Hanau, der sehr viele Strassen, Wendehammer, Gärten und sonstige verzwickte Wege hat und nach nun 4 Nächten der Suche immer noch nichts. Sie wurde von mehreren Personen gesichtet und somit hatten wir unsere Suche auf das Gebiet konzentriert wo sie gesehen wurde (suchen aber trotzdem noch bei uns zuhause). Diese Gegend ist etwas weit vom Haus aber das gibt mir immer wieder das Gefühl, sie ist zu weit gelaufen und findet nicht mehr heim.

    Sie schickt mir auch das Gefühl nach Hause zu wollen.

    Ich bin in letzter Zeit so aufgebracht (Katze weg... und viele andere Sachen die mir die "Sicht" verdunkeln)

    Könnte einer von euch mir bitte helfen.

    Colli war vor 2 Monaten erst sehr krank mit einer unerklärlichen Gelbsucht und hat nun das erst überstanden und nun irrt sie verloren im Ort herum.
    Ich finde einfach die "Richtung" nicht.

    Kann leider kein Bild hier einstellen. Werde das aber sofort nachholen !!!! Kann mir einer dazu sagen, wie ich das machen muss, unter "zusätzliche Einstellungen" habe ich keine Möglichkeit gehabt.

    Die Adresse zur Richtungsbestimmung (zuhause) wäre Karlstr., 63456 Hanau

    Ich bin euch schon jetzt überaus dankbar, seit 5 Tagen muss die Arme sich nun schon ängstlich durch die grosse Welt schlagen.....

    Lieber Gruss an alle...
     
  2. CatMommy

    CatMommy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hanau
    Also, ich habe soeben gelesen, dass ich noch keine Anhänge hochladen darf. Gibt es eine Alternative. Habe ein Bild von Colli auf einer Internetseite aber das LInk darf ich auch noch nicht anhängen.

    Bitte dringend um Hilfe...

    Vielen herzlichen Dank.
     
  3. sage

    sage Guest

    In der näheren und auch etwas weiteren Umgebung auch keller und Schuppen absuchen...vielleicht ist sie versehentlich eingesperrt worden.


    Sage
     
  4. CatMommy

    CatMommy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hanau
    Werbung:
    Danke für die Antwort. Wir haben schon die komplette Nachbarschaft durch.
    Da sie aber "gesichtet" wurde, gehen wir davon aus, dass sie sich total verlaufen hat. Sie ist nämlich noch nicht oft draussen gewesen und theoretisch kein Freigänger.

    Aber wir suchen auf alle Fälle weiter.. weiter.. weiter.. .

    Herzlichen Dank.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen