1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Junge im schwarzen Anzug

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Never, 29. Juni 2009.

  1. Never

    Never Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Baden bei wien
    Werbung:
    hi ich weis nicht ob das genau in diesen bereich der Esoterik gehört aber naja ^^

    folgendes seit ich ca. 5 jahre alt war... (damals bin ich gerade in eine neue wohnug gezogen) kam ich in die erste klasse. ich hab gleich freunde gehabt und dann war von heute auf morgen alles anders einer von uns ist nie wieder gekommen und ich hab meinen platz bei meinen freunden verloren.

    der junge der nicht wieder gekommen ist, ist mir oft in meinen träumen erschienen was mir so viel angst gemacht hat das ich lange zeit nicht schlafen wollte/konnte und viel geweint habe.

    einen tag bevor mein Opa das erste mal ins krankenhaus gebracht wurde (das war ca. ein halbes jahr vom "verschwinden" her, der junge war damals gestorben aber das wurde uns nicht wirklich gut erklärt) bin ich wieder im Bett gelegen und hab nciht schlafen können.
    und ich weis noch genau wie ich mich umgedreht habe und in der einen ecke der junge in einem schwarzen Anzug gestanden ist und nichts getan hat.
    das verblüffende war das ich das erste mal seit er weg war keine angst mehr hatte. naja tags darauf gings meinem opa so schlecht das er ins kh gebracht wurde

    in den folgenden jahren hab ich diesen jungen jedes mal wenn etwas schlimmes passiert ist, wenn ich kurz davor war mir selbst zu schaden oder einfach nur wenn ich wirklich einsam und traurig war ist er aufgetaucht, und so wie ich gealtert und gewachsen bin ist er das auch.

    was ist er ?
    ein schutzengel??

    ich hab das oft ignorieren wollen. aber mit der zeit hab ich mir gedacht das es eigendlich total schön ist wenn er da ist.... auch wenn dann jedesmal irgendwas passiert was ich nicht gut finde
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo Never,
    hast du schon mal mit ihm gesprochen?
    Für mich hört sich dass so an als ob ihr eine enge seelische Verbindung habt. Stell ihn dir als geistigen Begleiter vor.:)


    liebe grüße
    ciceros
     
  3. Never

    Never Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Baden bei wien
    danke ^^... hmm das ist ne gute vorstellung.
    nein geredet hab ich nicht mit ihm. wüsste auch garnicht was ich sagen sollt ^^
     
  4. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    nun z. B. "Was er ist?" ;)
    du kannst auch mit ihm sprechen wenn du ihn nicht siehst.
     
  5. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Ich könnte mir auch vorstellen, daß er ein "Wegbegleiter" für Dich ist. Ihr kennt Euch vielleicht schon einige Leben lang.... :)
    So wie Ciceros sagte, rede mit ihm. Frag ihn was er will.

    Wenn Du Dich schlafen legst, versuche mal ganz bewußt an ihn zu denken und dann frage. Vielleicht kommt die Antwort....

    l.g. glasklar
     
  6. BöseHexe

    BöseHexe Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    88
    Werbung:
    ja hallo könnte auch der tod gewesen sein man man verwechselt ihn auch mit nem engel ist aber nicht ganz gleich, aber so ähnlich halt deswegen hast du es auch gedahct!

    bösehexe
     
  7. Never

    Never Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Baden bei wien
    nett... der tod... und was sollte (falls er es wäre) der bei mir??
     
  8. Chil

    Chil Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Bodensee
    Meinst du, dass es sowas wie DEN Tod gibt?
    Also, ich denke eher, dass ist eher so wie mit den Schutzengeln. Er begleitet uns und ist ständig bei uns.HAb mal gehört, hinter der linken Schulter, persönlich bestätigen kann ich das allerding nicht ;)


    Also, keine Bange Never :)
     
  9. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    gute Frage und vor allem so lange;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen