1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

jung und alt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von herzverstand, 7. März 2011.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    die scheinbaren selbstverständlichkeiten des alterns ziehen so manche gewaltige verwerfungen mit sich.
    Man wird geboren und wird richtiggehend dazu trainiert zu degenerieren. Als kind wird einem körperliche angst antrainiert und das weinen ausgetrieben – jedenfalls irgendwann bei 95-99 % der ach so zivilisierten menschen. Vor der pubertät wird einem alle sexualität verboten – mit gleichaltrigen. Perverserweise erfahren kinder oft nur sexualität wenn sie ihnen mit kindesmissbrauch durch erwachsene aufgezwungen wird. Kann sich jemand diese perversion vorstellen? Überhaupt versucht man ständig kinder zu überwachen, was anfängt mit der zwangsschule (neuerdings mit dem zwangskindergarten!!). Ständig sind bei den kindern irgendwelche „aufsichtspersonen“ die es ja immer ach so gut mit den kindern meinen (*ironie*). Tja, und kinder die in einem umfeld aufwachsen das ihnen die sexualität mit gleichaltrigen verbietet, haben eben pech gehabt. Erwachsene meinen ständig, sie müssten irgendwie „beschützend“ tätig werden für kinder die es sich so richtig gut machen wollen. Bekanntlich fordern beschützer immer schutzgeld!! tja, und dann gibt es noch ganz eigenartige gestalten – ich weiß nicht was die damit zu tun haben. Irgendwelche äußerlich erwachsene menschen, aber innerlich total unreife, kaufen konsumgüter – vornehmlich autos – um aufzufallen und vor allem bei bestimmten menschen aufzufallen. Ist eigentlich total verblödet, mit konsumgütern auffallen zu wollen, nicht wahr?
     
  2. sage

    sage Guest

    ..und was ist jetzt so doll daran, wenn 12-jährige nix weiter als rumbumsen im Kopf haben?


    Sage
     
  3. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Dann ist das eine Art der Selbsterfahrung.
     
  4. sage

    sage Guest

    Jau...und mit 15 3 Kinder, aber Analphabetin...is ja auch was...


    Sage
     
  5. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    ist irgendwie vom besten gefühl sage. was hilft dir dein alphabetismus wenn du krank bist??
     
  6. suenja

    suenja Guest

    Werbung:
    Kinder stehen unter unserem persönlichen Schutz.
    Dieser Kindesschutz hat oberste Priorität und damit sollten wir nicht experimentieren.

    Im übrigen wäre ich froh gewesen,wenn ich diesen Schutz als Kind auch hätte erfahren dürfen und mir nicht Erwachsene begegnet wären,die Grenzen überschritten...
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien

    Man kann im Telefonbuch einen Arzt finden .....


    :D
    Frl.Zizipe
     
  8. sage

    sage Guest

    Nur blöd, daß gerade dort, wo die lieben Kleinen schon mit 12 anfangen, sich zu reproduzieren, eher Krankheiten, mangelnde Hygiene, Armut und Leid herrschen als hier in der von Dir so verpönten Zivilisation...


    Sage
     
  9. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Nur manchmal kann dieser Schutz auch Grenzen überschreiten.
     
  10. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    bissl undifferenzierte sichtweise, findest du nicht? wer sagt denn dass das lauter phänomene sind die zusammengehören? nein, so löst man keine probleme!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen