1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jung und Alt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Xchen, 9. Oktober 2009.

  1. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Mittagessen bei Xchens. Generation 20+ zu Besuch. Gesprächsweise erfahre ich, daß A 30 ist, also noch jung, nicht bereit Verantwortung zu übernehmen und B Ende 30, also schon zu alt für Karrieresprünge, oder überhaupt für einen anständigen Job. Zeiten sind das...meint Composti-Generation :lachen:
     
  2. ach das kommt mir bekannt vor...:D..habs allerdings aufgegeben, mich drüber zu noch zu äußern....:)

    Meinereiner (Composti-Generation), denkt schon darüber nach, was er in drei Jahren, wenn 60 und in Rente, dann noch anstellen könnte..beruflicher Art...;)
     
  3. gipsy47

    gipsy47 Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    314
    Ort:
    westlicher Wienerwald
    Werbung:
    Meiner Einer, über 60 und bereits Pensionistin fühlt sich darein sehr wohl, und denkt gar nicht daran, nochmals einer Arbeit nachzugehen.
    Ich habe mich dem Hobby verschrieben, braucht sehr viel Zeit und gibt Erfüllung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen