1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jung, attraktiv, muss gut kochen können!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Colombi, 4. September 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.692
    Werbung:
    Jung, attraktiv, muss gut kochen können! :cool:


    Und:

    http://www.spiegel.de/unispiegel/wu...ieht-ueber-genderforschung-her-a-1050888.html

    Ich sage jetzt erst mal nix dazu. :cool:

    Und was meint ihr dazu? :sneaky:
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Trifft alles auf mich zu :D
     
    silberelfe, Loop und Colombi gefällt das.
  3. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.475
    Von Mutti zu Mutti eben. :D
     
  4. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Wien
    Das ist mal richtig ... Mann mag sicher keine Feministin ... die sind nur anstrengend.

    Persönlich muss ich sagen ...

    jung ... nöö ... zu wenig Lebenserfahrung, auch wenn man mit manchen ganz gut reden kann, und sie weniger Störungen haben als gleichaltrige Frauen.

    attraktiv ... ja, schon ... Mann ist sich ja selber etwas wert. Vor allem macht auch Persönlichkeit attraktiv ... und das ist unabdingbar.

    kochen ... no ja, ich habe 10+ Jahre alleine überlebt, werde ich es die nächsten 20 auch noch schaffen. Kochen war für mich nie ein Thema, ich koche, backe, mache alles von eigenem Brot und Semmeln bis zur Geburtstagstorte ... Ich will eine Partnerin, keine Haushaltshilfe.
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien
    Ich kann mit Feministinnen auch nicht gut ....

    :D
    Zippe
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:

    Also jung geblieben sollte mein Partner schon sein (im Sinne von dass er bereit dazu ist seinen Horizont beliebig zu erweitern, gespannt immer wieder Neues zu entdecken); Attraktiv - irgendwas muß mir gefallen, mich ansprechen, ja; Kochen muß nicht unbedingt sein, wobei gemeinsames kochen Spaß macht und auch durchaus sinnlich gestaltet werden kann - geniessen soll er können jeden Augenblick - und somit auch ein gutes Essen ;)
     
    Fenfire, Loop, Jessey und 2 anderen gefällt das.
  7. sven84

    sven84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Ruhrgebiet, Hamm
    Kann ich nur so bestätigen, zu dem Kochen .. was spricht dagegen das beide Kochen bzw. Spaß am Kochen haben ? :D
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Eben - gar nix - man denke nur an die sinnliche Verkostung 'a la 9 1/2 Wochen ;)
     
  9. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.616
    Ort:
    Wien
    Also alleine so etwas würde mir abgehen ... (Kopfkino aus!) :D
     
    Fenfire und SPIRIT1964 gefällt das.
  10. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.251
    Werbung:
    Soso. Deutlich jünger, fertil, attraktiv und nicht besonders wortgewandt sollte sie also sein, die ideale Frau.

    Möglicherweise manifestieren sich in dieser Aussage die eigenen Vorstellungen des guten Professors?
    Ich nehme an, weil er besser sehen kann als denken...;)
     
    Lucia, Siriuskind, Fettkatze und 6 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen