1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Junfrau/ Waage beziehung machbar??

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von feel_haven, 29. Juni 2015.

  1. feel_haven

    feel_haven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo allerseits :)

    ich bin seit ca 1 1/2 Jahren mit meiner Waage Freundin zusammen, wir verstehen und sehr gut. die Beziehung ist sehr locker und unkomplizert. Lachen viel und haben zusammen viel Spaß.
    Meine Freundin ist ein sehr harmonischer Mensch, der mir bei zwischenmenschlichen Sachen sehr behilflich ist und gute ratschläge erteilt. Sie akzeptiert die Menschen so wie sie sind, und will keinen ändern oder verurteilen weil er anders ist.

    Ich liebe meine Freundin und möchte mir mit ihr eine Zukunft aufbauen, wir haben Pläne was Familie, Zusammenziehen und Urlaub angeht. haben darüber geredet und waren uns über vieles einig.

    Manchmal aber, entsteht Hass bei mir auf, und ich werde sprunghaft , zweifel an den Ganzen weil meine Freundin alles locker sieht und ich mich in der Beziehung verloren fühle und kein ziel vor den Augen habe. Seit dem ich mit ihr zusammen bin, habe ich mein persönliches Ziel verloren, kann sehr schwer Entscheidungen treffen und bin sehr sprunghaft. in Entscheidungen über meinen Beruflichen Werdegang oder auf Normale fragen, bekomme ich immer eine Diplomatische Antwort, die mich nicht weiterbingt. Sie kann nicht für mich Entscheidungen übernehmen und mir sagen was richtig oder falsch ist.

    Ich leide drunter und fühle mich sehr verloren, ich bin sehr gerne bei ihr und manchmal auch nicht. ich brauche zeit für mich und will meine ruhe. Doch komme ich ihr zu Liebe immer wider zu ihr nach Hause ,damit sie sich gut und geborgen fühlt und keine sorgen macht.

    Ich habe Euch unsere Geburtshoroskope mit rein gestellt, und erhoffe mir damit eure hilfe. würde sehr gerne wissen ob das ganze sinn macht und zukunft hat. oder ob wir es doch sein lassen sollten weil es mitteinander nicht kompatibel ist.

    Für eure Bemühungen danke ich euch schon mal im voraus, LG. Vladi



    Stella
    22.10.1985, 01:25 (= GMT -3 h)
    Buenos Aires, Argentinien

    Deutungen
    [​IMG] Sonne (Sternzeichen) in Waage
    [​IMG] Aszendent in Krebs
    [​IMG] Kombideutung Sonne und Aszendent
    [​IMG] Mond = Gefühlsleben in Wassermann
    [​IMG] Kombideutung Sonne und Mond
    Positionen
    Aspekte
    Sonne 28°42 Waage Haus 3
    Mond 15°04 Wassermann Haus 7
    Merkur 17°03 Skorpion Haus 4
    Venus 6°59 Waage Haus 2/3

    Mars 26°34 Jungfrau Haus 2
    Jupiter 7°42 Wassermann Haus 7
    Saturn 27°01 Skorpion Haus 4
    Uranus 15°26 Schütze Haus 5
    Neptun 1°16 Steinbock Haus 6
    Pluto 4°26 Skorpion Haus 3
    Mondknoten 9°15 R Stier Haus 9/10

    Lilith

    23°50 Widder Haus 9
    Chiron 14°06 R Zwillinge Haus 11
    Pholus 4°32 R Stier Haus 9
    Aszendent 20°40 Krebs
    MC 10°50 Stier





    Vladi
    16.09.1985, 12:15 (= GMT +2 h)
    Niš (SE), Serbien

    Deutungen
    [​IMG] Sonne (Sternzeichen) in Jungfrau
    [​IMG] Aszendent in Schütze
    [​IMG] Kombideutung Sonne und Aszendent
    [​IMG] Mond = Gefühlsleben in Waage
    [​IMG] Kombideutung Sonne und Mond
    Positionen
    Aspekte
    Sonne 23°29 Jungfrau Haus 10
    Mond 15°48 Waage Haus 10/11

    Merkur 17°51 Jungfrau Haus 9/10

    Venus 23°05 Löwe Haus 9
    Mars 4°02 Jungfrau Haus 9
    Jupiter 7°35 R Wassermann Haus 2
    Saturn 23°36 Skorpion Haus 12
    Uranus 14°12 Schütze Haus 1
    Neptun 0°51 Steinbock Haus 1/2

    Pluto 3°05 Skorpion Haus 11
    Mondknoten 10°00 R Stier Haus 5/6

    Lilith

    21°34 R Widder Haus 5
    Chiron 14°38 Zwillinge Haus 7
    Pholus 6°34 R Stier Haus 5
    Aszendent 2°15 Schütze
    MC 20°09 Jungfrau
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
  2. shiva74

    shiva74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Lieber Vladi,

    nur eine kurze, unastrologische Antwort, weil mir etwas auffiel.

    Wieso sollte sie auch? Es ist liegt in Deiner Verantwortung, Entscheidungen für Dein Leben zu treffen. Nur Du kannst wissen, was für Dich richtig oder falsch ist. Du darfst Deine eigenen Erfahrungen machen. Dadurch lernst Du Vertrauen in Dich selber.

    Das Gleiche, wo Du scheibst, Du bräuchtest Zeit für Dich, gehst aber trotzdem immer zu ihr nach Hause. Woher weißt Du, daß sie sich dadurch wohler fühlt? Sie darf auch Vertrauen lernen, daß Du wieder zu ihr zurück kommst, wenn Du Dir Deine Auszeit gegönnt hast. Meiner Erfahrung nach geht es in Beziehungen nur mit offenem, ehrlichem Austausch. Unausgesprochene Erwartungen, oder dem anderen ohne sein Wissen einen Gefallen tun zu wollen, fällt einem meistens irgendwann auf die Füße. Vielleicht ist es ja das, was Dich so sprunghaft macht. Weil Du merkst, daß Du Dich ihr nicht alles zu sagen traust, was Dir wichtig ist?

    Nur meine Ideen dazu.

    Alles Liebe für Dich.
    Shiva
     
    flimm gefällt das.
  3. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.088
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Davon abgesehen, daß es nicht gut ist, hinter dem Rücken der Freundin so eine Aktion zu starten: was würde es mit dir machen, wenn dir jemand sagen würde, daß du lieber die Finger von deiner Freundin lassen solltest, obwohl du folgendes schreibst:

     
  4. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.280
    die Frau ist weise und Du hast es nicht bemerkt....:)
    Du musst die Antworten selber finden sie ist nicht Deine Mutter, sondern Partnerin.
     
  5. feel_haven

    feel_haven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    danke für eure antworten :)

    ich kenne meine schwächen, und ich weiß das die frau sehr weiße ist und ich deshalb auch mit ihr zusammen bin.
    meine freundin liebt die geborgenheit und mag es das ich bei ihr bin. wenn ich eine auszeit brauche und ich heute mal zuhause sein möchte akzeptiert sie es zwar, hackt aber nach.. ich gebe bewusst dann nach und gehe gutmütig dann zu ihr hin und befriedige ihr gemüt.

    ich weiß für mich das sie eigentlich die richtige frau fürs leben ist, finde aber keine ergänzung für mich, die wir alle eigentlich suchen. dafür finde ich eine frau die mir sehr ähnlich ist.

    ich habe mir längst eine entscheidung gefällt, wollte aber für mich selber herausfinden ob es von astrologischer sichtweise aus das widerspiegelt was ich denke. voran ich arbeiten soll um mich selber besser kennen zu lernen und zu reifen.


    wenn jemand unser geburtshoroskop deuten könnte wäre ich sehr danbar für :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen