1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jugendstilvilla - Sanierung - Bewirtschaftung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Loge33, 8. Juni 2009.

  1. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Hi Ihr!

    Nach langer Zeit möchte ich auch einmal ein eigenes Bild einstellen.

    Ich hab mir heute eine alte Jugendstilvilla angesehen und möchte wissen, ob ich mit diesem Haus in meiner Absicht klar käme?

    Das Anwesen liegt an einem kleinen Flüsschen, Haus ist absolut sanierungsbedürftig. Einen Architekten mit denkmalpflegerischer Sanierungs-Kompetenz und Gespür für echte Harmonie habe ich an der Hand. Zum Grundstück gehört in der Front ein hundertjähriger Baumbestand (Kastanien, Buchen, Linden), Ladengeschäft mit alter Glasfassade und z.T. Mobiliar, Nebengebäude, Räucherei, Stallungen.
    Viele Jugendstildetails (Türgriffe, Erkerchen, Fensterrahmenornamentik, Regenrinnentechnik im Original) sind erhalten.

    Man müsste einiges investieren. Könnte ich eine Finanzierung durchsetzen (Sponsor, Mäzen etc...)?

    Wäre eine Art Kunstakademie oder offenes Atelier bzw. Aromenschule, Malereikurse, Kochseminare als mehrtägige Seminare inkl. Übernachtung (sprich Gastzimmer) dort energetisch sowohl von mir als auch vom Standort aus (loser Dorfcharakter, nächstgrößere Stadt 22km entfernt) durchführbar bzw. wirtschaftlich letztendlich rentabel?

    Freu mich über eure Hilfe. Bin sehr schnell euphorisch, aber auch eben skeptisch, weil alles so marode ist. Was seht ihr noch?

    LG Loge33


    17 31 09 19 01 14 20 15
    25 29 33 23 30 08 05 12
    24 10 18 07 11 32 16 28
    34 06 35 03 27 21 26 36
    00 00 02 13 04 22







    rausgefallen: Fuchs - abgehoben: Fuchs, Ruten, Wege (QS Ruten)

    (Gott, sind die Karten hier kitschig...)
    Gelegt mit den mystischen Lenormand. Dunkle Wolken pusten nach links.
     
  2. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Hallo Loge33,

    grüße dich. Ich benötige ein bisschen für das Bild.

    Erster Gedanke jedoch...hast du vor dort auch Hochzeitsfeiern zu organisieren, anzubieten? Scheint dafür auch prima geeignet zu sein.

    LG
    Gaia:)
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Oh Mist! *g*

    Das hat mir schon mal jemand gesagt, warum ich nicht sowas mache...

    Uff ... ich finde Hochzeiten äusserst verdächtig! Zumindest im klassischen Sinne.

    Wenn man allerdings den Begriff erweitert im Sinne von 'Hoch-Zeiten', d.h. zum Feiern as its best, sprich Zelebrieren im Ur-Stand :witch: anregt ... hmm ... warum nicht.
    Bin ja magisch, hihi.

    Woran machst du das fest, liebe Gaia?

    LG Loge33
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Btw. finde das Bild selber recht diffus.

    So please help...
     
  5. kitiane

    kitiane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    24
    also ich lege lieber das 9er blatt, aber wenn ich mich recht entsinne, dann sind die 4 karten unten die schicksalskarten und die sagen ganz klar für mich: Glück im Neuanfang mit einem Haus auf neuen Wegen...machs:)
    Fuchs, Ruten, Wege (QS Ruten) heisst für mich intelligente, ausgeklügelte Verhandlungen machen den Weg frei. also alles in allem würde ich behaupten, wenn du gutes Verhandlungsgeschick hast, dann könnte das klappen.
     
  6. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    mein optimismus ist auch eher verhalten.
    schlange - park haben plaetze getauscht. tum im haus. sterne im mauseloch.
    wird wohl auch teurer als gedacht...
     
  7. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    die karten sind schlicht und ergreifend scheusslich!
     
  8. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    *schmunzel*

    Nun ja, liebe Loge....ich sah das Blatt und das erste, was mir ins Auge sprang, war das Thema Hochzeit/Feierlichkeiten. Erst wunderte ich mich darüber, weil es ja nun weniger um solch eine Frage ging und ich mir weniger vorstellen konnte, dass du heiraten möchtest? Obwohl, weiß man ja nicht.:D

    Und dann kam auch schon der zweite Gedanke dazu, da du ja nach diesem Haus gefragt hattest, dass es sich auf solch eine Möglichkeit beziehen könnte. Das Haus scheint auch diesen flair anzubieten?

    Folgende Karten haben mich darauf hingewiesen: Herr/Herz/Ring/Park/Sonne/Blume - alles was so auf der linken Seite ist und die Karten, die ich von rechts nach links hinüber spiegeln kann. Kurzer Hochzeitstrip passt dort ebenfalls gut rein, mit dem Schiff.....scheint ein Ort für die Liebe zu sein, wo sich Pärchen scheinbar besonders wohl fühlen könnten?

    Wem gehört dieses Haus noch? Einer Frau? Gab es schon Gespräche bzgl. des eventuellen Kaufes? Was schon mal recht interessant auch auf dem ersten Blick ist, dass das Misstrauen verschwinden wird....könnte sein, dass dich auch ein älterer, reifer Mann dabei unterstützen wird und dir Mut macht.

    Der Vertrag liegt im Grunde doch auch schon recht schön drin.

    Kommunikation sehe ich noch bissl als Schwierigkeit und Hürde, dieses Vorhaben zum Fluß zu bringen.

    Sag, liebe Loge, darf ich dein Blatt heute Abend zu unserem Stammtisch mitnehmen? Das Freunde von mir eventuell einen Blick drauf werfen können und ich mich austauschen kann? Berichte dir dann natürlich morgen bis ins Detail, was wir so alles sehen konnten zum Thema. Wäre das ok für dich?

    Ganz liebe Grüße
    Gaia:umarmen:
     
  9. christal

    christal Guest

    liebe(r) loge33
    ich :rolleyes:wage es - übung macht die meisterin





    rausgefallen: Fuchs - abgehoben: Fuchs, Ruten, Wege (QS Ruten)
    man sieht, dass dein herz dashaus begehrt :D und sich dort brieflich verankern will - dein herz ist auf veränderung aus. aber ein freund wird dir abraten :mad: und du wirst diesen rat befolgen. die finanzierung wird nicht möglich sein - da ist vorsicht die mutter deiner euphorie. da werden noch lügen aufgedeckt - es wird zwar ein vorvertrag zustandekommen - aufgesetzt. über den verhandelt wird. das könnte sich bis zum winter hinziehen. kurse - na ja - die wolken mit der dunklen seite zu den fischen - klappt wohl nicht so recht mit der finanzierung.
    das kind - die euphoirie - erleidet schiffbruch - kind-schiff-schlange-mäuse-turm. im vertrag ist wohl ein element, das füchsisch ist - aber dein anwalt wird dies erschnüffeln. wird die villa von einer frau angeboten?
    alles liebe und gottes segen
    ursula, die bärin
     
  10. Pling

    Pling Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    171
    Ort:
    am Rande Deutschlands
    Werbung:
    hallo Loge -

    ja, die finanzielle lage sieht auf dauer nicht so toll aus...so seh ich das. du hast da schon jemanden im kopf, den du da gern als mäzen sehen würdest, aber ob das die für dich stimmige lösung ist, laß ich mal dahingestellt.
    übers handeln kannst du einiges am preis machen, da geht noch was.

    über lang (oder eher kurz) wird dich noch ein anderes objekt begeistern.

    zudem meine ich, daß dieses haus eher in richtung therapeutische arbeit mit kindern gut wäre...

    lg
    Pling
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen