1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Juden in Bulgarien

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Xchen, 16. Juni 2009.

  1. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Im Europamagazin auf 3sat erfuhr ich soeben, wie Bulgaren (Königshaus, Bevölkerung, Kirche) im Zweiten Weltkrieg sich gegen Deportation von Juden gewehrt haben. Das war mir bis heute nicht bekannt. Um so interessanter, daß in dieser Zeit des Grauens möglich gewesen ist, sich gegen den Genozid zu stellen.

    WIKI:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_Bulgariens#Zweiter_Weltkrieg
    ...

    Wiederholung:

    17.6. 00.30 EinsExtra
    18.6. 8.15 WDR
    20.6. 16.30 ARD
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom xchen,


    danke für dein hinweis -- ich habe davon auch nichts gewusst!



    lg vom shimon
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Ja, alle guten Dinge sind 3. Gute News sind anscheinend unerwünscht, außer für Shimon und mich ;). Dabei hat mir diese Info die ganze Woche verschönt. Es geht, wenn man will!
    Jetzt recherchiere ich, warum war es möglich, warum gabs keine Gier nach jüdischem Vermögen, warum...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen