1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jucken

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Joey, 28. Oktober 2005.

  1. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo,

    es mag zwar jetzt ein wenig blöd klingen, der Beitrag ist aber ernst gemeint.

    Wenn ich versuche mich zu entspannen (nicht unbedingt zur Meditation; eigentlich mehr sowas ähnliches wie autogenes Training), kommt es oft vor, dass nach einiger Zeit irgendetwas (meistens im Gesicht) anfängt zu jucken. Das ist ziemlich nervig, und ich kratze mich dann an der entsprechenden Stelle; dann ist aber die Entspannung erst mal weg, und ich muss von vorna anfangen.

    Kennt Ihr das? Was macht Ihr dagegen?

    Vielen Dank und schöne Grüße
    Joey
     
  2. Night_Dream

    Night_Dream Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    106
    Hi!

    Oh ja... Sowas liebe ich dann... Naja entweder verzieh ich das Gesicht oder ignorier es bzw. versuche es. Man darf sich nicht drauf konzentrieren, denn sonst juckt es erst recht. Einfach seine Konzentration auf was anderes lenken und schon bald ist das Jucken weg. ^^

    lg Night_Dream
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    das Jucken- eigentlich jede Körperwahrnehmung- ist für mich der Aufenthaltspunktes eines Teiles meiner Wahrnehmung, also auch meines Bewußtseins. Damit das Jucken weggeht, muß Dein gesamtes Bewußtsein in diesen Punkt hinein. Du müßtest Dich nur in dieser Stelle spüren, Deine Wahrnehmung sollte sich nur auf diesen Punkt beziehen. Dann bemerkst Du, daß es unsere unzähligen Akkupunkturpunkte sind, die so jucken. Ein Jucken zeigt eine Energieerhöhung an (Heilung). Um den Heilungsprozeß zu beschleunigen und irgendwann den gesamten Meridian mit dem Bewußtsein zu erreichen, muß man sich wie immer hinein begeben. Nur mein tipp.

    Grüße!!
     
  4. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.144
    Ort:
    VGZ
    Interessant dieser alte Schinken hier.:D Und noch quälender die Antwort darauf!

    http://www.fraganssi.de/einfuehrung-in-die-meditation-teil-8/

    Trixi lag sehr gut.
     
  5. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Wenns mich juckt kratz ich, ja mei :D
    dann geh ich halt wieder rein in die Medi.
    Irgendwann wird's der Psyche schon langweilig.
    Absolute verbote und tabus, von dem halt ich gar nichts.

    Vielleicht mal den Ort wechseln wo du die Medi machen möchtest.
     

Diese Seite empfehlen