1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jobwechsel zu "altem Chef" ...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Megistros, 20. Oktober 2006.

  1. Megistros

    Megistros Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    714
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben kundigen der Karten!

    Ich hätte eine große Bitte an euch.

    Versuch mir schon seit Tagen die Karten auf das "Problem" rund um meinen Job zu legen, aber wie bei Sovielen auch sehe ich in meinen eigenen Karten nicht wirklich etwas... :confused:

    Also "kurz" zu der Geschichte...

    Ich arbeite bei einer Firma die erst ein Jahr jung ist und jetzt mit ziemlichen finanziellen Problemen kämpft. Die Gesellschafter der Firma überlegen nun ob es weiter geht oder nicht (weiterer finanzieller Zuschuss).

    Meine vorheriger Chef, welcher auch Gesellschafter dieser neuen Firma ist hat mir nun angeboten zu ihm zurückzugekehren, da wir wahrscheinlich bald "zusperren" müssen (er überlegt ob er die Firma in der ich jetzt arbeite übernehmen soll).

    Bei ihm sollte ich dann die selbe Arbeit weitermachen die ich bis jetzt auch getan habe...

    Anzumerken ist, ich habe mich von der alten Firma aus dem Grund trennte weil ich die Unehrlichkeiten von meinem alten Chef nicht mehr wollte...

    Nun zu meinen Fragen!

    Ist dieses Angebot ehrlich gemeint?
    Was erwartet mich dort (Druck, Stress, weiter mit Unehrlichkeiten etc. etc.) ?
    Und auf was muss ich achten ???

    Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet!

    Mach mir wirklich meine Gedanken darüber, da sehr viel davon abhängt.

    Also nochmals ganz lieben Dank wenn ihr Zeit dafür finden würdet!

    Alles Liebe, EveLiha
     
  2. Nicoletta

    Nicoletta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Zürich
    Hallo EveLiha

    ...das hört sich sehr ähnlich an wie ich's dieses Jahr erlebt habe! StartUp Company, nach nem halben Monat keine kohle mehr, dann 5 Monate ohne Lohn gearbeitet und fertig wars ->Konkurs, alles mussten gehen... Management trennte sich in 2 Gruppen und beide wollten mich wieder anstellen...

    Ich hab auch etliche male die Karten befragt, aber irgendwie war alles sehr verworren usw. also hörte ich schlussendlich auf mein Bauchgefühl (was für mich meistens zutrifft) was mir eigentlich von anfang an schon die Antwort geliefert hat, nur wollte ichs nicht hören oder war unsicher!

    Es gibt keine falschen Entscheidungen im Leben, jede Entscheidung ist richtig, richtig für den Moment und für Deinen weiteren Weg, was Du daraus zu lernen hast! Wenn ich Heute die Karten danach befrage, sehe ich ziemlich genau wie verlogen das Management war/ist...aber ich musste wohl dadurch und kann Heute auch sagen dass ich einige lehrreiche schlüsse daraus gezogen habe!

    Die Entscheidung kann Dir niemand abnehmen, setz Dich nicht unter Druck, denn so kannst Du Dich selbst nicht mehr "hören".

    Ich wünsch Dir, die für Dich richtige Entscheidung!

    LG
    Nicoletta
     
  3. Michi666

    Michi666 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo,

    Eine Frage, hast du eine Legung gemacht? Wenn ja, dann stell`sie ins Forum!
    Oder soll jemand für diche legen?

    Lg Michi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen