1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jobwechsel und Interviews

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Monique F., 25. Januar 2013.

  1. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich befinde mich nun in einer etwas schwierigen Situation. In der Firma, in der ich aktuell beschäftig bin, bin ich total unglücklich. Dort geht es wirklich schrecklich zu - man könnte es wirklich mit einem Gruselkabinett vergleichen. Ich möchte dort in jedem Fall weg.
    Letzte Woche habe ich ein Jobangebot erhalten - der Vertrag konnte dann nicht unterfertigt werden, da dieser Klauseln zu meiner Selbständigkeit beinhaltet hat, die ich nicht akzeptieren hätte können (hätte meine Kunden offenlegen müssen obwohl ich ja eine Geheimhaltungsvereinbarung unterschrieben habe). Somit ist dann dieser Job ins Wasser gefallen.

    Heute war ich bei einer anderen Firma vorstellen. Die wirkte wirklich toll - nur habe ich persönlich jetzt nicht so ein tolles Gefühl was mein Interview anbelangt. Bin irgendwie nicht wirklich "warm geworden" mit denen ... Manchmal dauert das einfach - aber wen die das Gefühl auch hatten, dann gibts wohl keinen Folgetermin.

    Kann mir jemand helfen und eine Karten deuten? Konkret geht es mir um den Job bzw. ob ich bald in eine bessere Firma wechseln kann?

    Wäre euch sehr dankbar und revanchiere mich gerne! Ausserdem gebe ich auch gerne konkretes Feedback!

    Herzlichen Dank & liebe Grüsse
    Monique
     
  2. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    Hier nun das KB dazu:

    31-34-32-22-13-23-20-25
    07-02-35-26-01-06-29-27
    18-15-04-05-14-03-16-19
    28-30-09-12-33-24-21-36
    11-17-08-10

    gelegt wurde mit der blauen Eule

    LG M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2013
  3. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    HAllo Monique

    Ich habe mir die Legung nicht angesschaut, deine Schilderug der Umstände reicht eigentlich schon. Der erste Punkt: Aus welchem Grund bist du überhaupt an so eine Firma geraten? Welche Schwingung war in dir, als du bei dieser Firma deine Tätigkeit begonnen hast?

    Der zweite Punkt: Wie lassen sich die Schwierigkeiten erklären, bei der neuen Jobsuche? Was spielt sich hier denn wirklich ab? Wenn dir alle Möglichkeiten offen stehen würden, wie würdest du deine berufliche Zukunft gestalten wollen?
    Decken sich diese Wünsche mit deiner jetzigen Vorgehensweise? Oder ist es eine Existenzangst, die das Spiel dirigiert?
    Was lernst du aus dem jetzigen krassen Arbeitgeber?
    Ok - viele Fragen, ich schreibe dir gerne auch dazu die Antworten, aber ich lasse dir den Vortritt.

    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  4. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    Hallo dmfmillion,

    danke für dein Posting.
    Das WARUM und WESHALB ist mir durchaus bekannt - danach habe ich allerdings nicht gefragt. Und nein, es hat nichts mit Existenzangst zu tun, auch wenn du hier davon ausgehst.

    Lernen tue ich sehr viel aus der Erfahrung.

    Sei mir bitte nicht böse, aber ich hatte um eine Deutung meines KBs gebeten. Daher werde ich jetzt nicht näher auf dein Posting eingehen. Die restlichen Antworten kenne ich bereits, denn ich habe diese Fragen schon selbst aufgearbeitet und kenne die Hintergründe. Ein Tag nach dem Anderen ... Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut ;-)

    LG M.
     
  5. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Ich möchte es erstmal bildlich darstellen, vllt sehe ich dann mehr :o





     
  6. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    Ich gebe zu, das Bild fällt mir ein wenig schwer.
    Beruflich liegt noch vieles im Ungewissen, zeigt sich doch sehr die derzeitige Situation im Bild.
    Ich sehe deine Unklarheiten, deinen Missmut, den Stillstand, die Zweifel, deine Überlegungen.
    Ich sehe auch viele Gespräche und dein "in-der-Luft-Hängen".
    Das Schiff ist für mich eine passive Karte, demnach kommt beruflich etwas auf dich zu, die Entscheidung wird in den nächsten Wochen ins Haus "flattern".
     
  7. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    Hallo Rosenrot,
    herzlichen Dank für deine Sicht der Dinge.
    Ja, die Situation hast du gut erkannt. Na wenn da in den nächsten Wochen etwas "reinflattert", wäre ich sehr glücklich.

    Danke nochmals :)
    LG M.
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Monique,

    deine Legung beginnt mit sehr schönen Karten. Es steht für dich an, deine eigene Kraft zu mobilisieren (31 kk 36) und auch Hemmungen bezüglich deines eigenen Wertes zu überwinden (34 kk 21). Deine Seele hält noch fest an einem Leben, welches du eigentlich gar nicht führen möchtest. (34-35-05-14) Halte nicht länger hinterm Berg mit dem, was du wirklich möchtest. (26-05-14) Neue Weichen sind gestellt (22-13), aber du hast auch viele Zweifel und Ängste, die dir in den Weg geraten (23-06). Wo sind deine großen Träume, Sehnsüchte und Visionen geblieben? (03-16-21) Du nimmst sie gar nicht richtig wahr oder traust dich nicht, sie zu leben. Gespräche werden dir zeigen, dass du Opfer erbringen musst, um dein volles Potenzial zu leben (11-17-08-10).

    Es kommt ein Angebot auf dich zu, wo du mit Schrifststücken, Wissen, Bücher o.ä. zu tun haben wirst (35-26-01), aber es wird nicht das sein, was dich glücklich macht (05-14). Ich habe das Gefühl, dass wenn der Knoten platzt, es für dich in eine ganz andere Richtung gehen wird als die, die du gerade einschlägst. (35-05-33-10)
    Wäre das Ausland oder weiter weg für dich vorstellbar? (35 kk 03-16-19)
    Dein Potenzial (16) liegt für mich eindeutig in deiner Selbstständigkeit verborgen (19). Man sieht auch, dass dein Herz daran hängt (19 in 24).

    Ich wünsche dir alles Gute. Es wird sich bestimmt alles ergeben. :umarmen:


    Winnipeg
     
  9. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    Hallo Winnipeg!

    Herzlichen Dank für Deine Interpretation der Karten :danke:
    Hier nun mein Feedback dazu:

    eigene Kraft zu mobilisieren (31 kk 36): Ja, da hast Du natürlich recht ... ist im Augenblick etwas schwierig, da ich wegen Bandscheibenproblemen zu Hause bin (das schon etwas länger, denn ich hatte einen erneuten Bandscheibenvorfall)

    Deine Seele hält noch fest an einem Leben, welches du eigentlich gar nicht führen möchtest. (34-35-05-14) Ja, da stimme ich dir auch zu. Liegt wohl daran, dass ich noch nicht weiss wohin meine Reise denn gehen soll.

    Neue Weichen sind gestellt (22-13) Das klingt aber wunderbar! Und los gehts! :)

    Wo sind deine großen Träume, Sehnsüchte und Visionen geblieben? (03-16-21) Bin müde, wenn ich ehrlich bin ... Diese drei Aspekte habe ich die letzten Jahre, da diese extrem hart waren, einfach nicht so berücksichtig. Du weißt ja wie hart die Jobsuche derzeit ist ... Schrecklich ... Und man bekommt halt leider nicht immer was man möchte, so ist das Leben eben.

    Gespräche werden dir zeigen, dass du Opfer erbringen musst, um dein volles Potenzial zu leben (11-17-08-10). Das freut mich, herzlichen Dank für den Input. Ich rede derzeit sehr viel über dieses Thema mit meinen Freunden bzw. meinem Mann

    Es kommt ein Angebot auf dich zu, wo du mit Schrifststücken, Wissen, Bücher o.ä. zu tun haben wirst (35-26-01), aber es wird nicht das sein, was dich glücklich macht (05-14). Na da bin ich aber gespannt, was das das sein wird ... Eine Ausbildung meinst du aber nicht, oder?

    Ich habe das Gefühl, dass wenn der Knoten platzt, es für dich in eine ganz andere Richtung gehen wird als die, die du gerade einschlägst. (35-05-33-10) Dieses Gefühl habe ich auch ... Nur keine Ahnung was das für eine Richtung sein soll ... Na das Geheimnis wirds sich schon lüften.

    Wäre das Ausland oder weiter weg für dich vorstellbar? (35 kk 03-16-19) Darüber reden wir oft zu Hause. Und ja, durchaus vorstellbar ... Würde mir sogar sehr gefallen. Mein Mann hat soeben einen neuen Job angenommen ... und ohne ihn werde ich aber nicht woanders hingehen.

    Dein Potenzial (16) liegt für mich eindeutig in deiner Selbstständigkeit verborgen (19). Man sieht auch, dass dein Herz daran hängt (19 in 24). Ja, das habe ich auch schon länger im Kopf. Hier gibt es allerdings noch ein paar Dinge, die ich vorher erledigen/erlernen muss, damit die Reise hier losgehen kann.

    Nochmals herzlichen Dank für deine Deutung! :thumbup:
    LG M.
     
  10. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo Monique,

    bitte, gern geschehen.

    Liebe Grüße
    Winnipeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2013
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen