1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jenseitskontakte- ALLES NUR GELOGEN?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von frechenixe, 16. April 2011.

  1. frechenixe

    frechenixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2010
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Ich glaube das die Meschen mit sowas nur Geld verdienen wollen und das das alles nur gelogen ist.

    klar leben die toten irgendwo aber ich glaube nicht das die mit menschen sprechen können.
    Ich glaube das das nur dämonen sind die solche durchsagen fälschen.
    Da deckt sich meine meinung auch mit dem was die bibel sagt.

    Was meint ihr?
    Ich denke das ist nur Abzockere und würde dafür keinen cent aus geben.
    Selbst wenn dabei sachen rauskommen die wahr sind, ich weiß das dämonen auchwissen wann deinfreund oder mann gelebt hat wie er hieß oder wie alt er war,
    sie können sogar genau die stimmen nachmachen hab ich gehört

    ALSO WER BEI SOVIEL TÄUSCHUNG noch einen Cent für sowas ausgeben will
    BITTE:D


    Ich würde mein Geld aber da lieber an arme Kinder in Afrika spenden *gg*:D:D:D
    Gott würde das sicherlich besser gefallen als etwas zu machen was gegen seine Gebote verstößt lol:D:D:thumbup::tomate::lachen::lachen:
    HDGDL
    frechenixe
    was meint ihr dazu??
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Du hast keine Ahnung von der Bibel, wenn du schreibt die "Menschen leben irgendwo"

    Lies mal nach, wo die Toten sind laut Bibel, oder besser "troll" dich aus diesem Forum, denn dass du Christin bist, glaube ich mittlerweile nicht mehr, denke andere hier haben doch Recht, wenn sie schreiben du wärst nichts anderes als ein Troll!
     
  3. Joker1966JJK

    Joker1966JJK Guest

    :lachen:
    Du gestehst Menschen also ein, daß sie mit Dämonen "reden" bzw. kommunizieren können, aber zu blöd sind, um das auch mit "normalen Geistern" zu tun???
    Welcher Dämon hat dir denn dein Hirn vernebelt???? :D

    Dein Glaube ist ergo scho a bissi verstaubt und überaltert... :D


    Dein Geld kannst du natürlich gerne spenden. Nach Afrika.... oder besser noch - nach Japan!!! Da bringt es momentan mehr Seelen-Rendite.
    Kannst es aber auch mir spenden!!! :D
     
  4. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    besorg dir mal das buch der geister von allan kardec,...
    sehr sehr humane"" dämonen",

    http://de.wikipedia.org/wiki/Allan_Kardec
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ich meine, das, im christlichen Kontext gedacht, Hochmut eine der schlimsten Sünden ist
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    :thumbup:
     
  7. Scharmane

    Scharmane Guest

    na da fühlt sich wer stark auf den Schlips getreten, net wahr? :D

    Erstaunlich, das man zwar von dem Resonanzgesetz immer gerne schreibt, und es einmal gültigkeit hat, wenn es aber um Kontakt mit Geistern usw geht, da wäre es plötzlich nichtig.
    Wenn das Ansinnen rein ist, werden sich eher reine Geister melden, wenn der Grund für den Kontakt ein niederer ist, werden sich eben niedere bzw. dämonische Geister melden. Und Geister wissen ja auch wirklich vieles, egal ob gut oder böse.

    Aber in vielen Fällen bin ich mir sogar sicher, das der sogenannte Kontakt mit Verstorbenen, mit angeblichen Engel usw nur aus der Phantasie des jeweiligen entspringt. Den mit fantasiegeschichten hat man schon immer am besten Geld verdient u. es anderen Leuten aus der Tasche gezogen.

    :rolleyes:
     
  8. Stefan000

    Stefan000 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    231
    Das Problem bei der Bibel ist, das dieses Buch nicht sehr glaubwürdig ist, ist schließlich von Menschen geschrieben worden die ihrer eigenen Interessen hatten.
    Und sie haben denn, glaube ja auch gewaltsam, in die Bevölkerung reingeprügelt oder sie manipuliert um daran zu glauben.

    Natürlich ist das schwer oder etwas schwer mit verstorbenen in Kontakt zu treten, entweder man lernt das selber oder man ist auf ein Medium angewiesen und da kann man natürlich schnell auf Scharlatane Treffen.
     
  9. Kebiha

    Kebiha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Es ist den Menschen schon immer schwer gefallen Dinge zu akzeptieren, die sich nicht sehen oder greifen können.
    Hättest Du, liebe frechenixe vielleicht schon eine Erfahrung in der Richtung gemacht, dann würdest Du diese Frage anders stellen.
    Du hast keine Beweise dafür das Geister existieren und Du hast keine Beweise, dass man Kontakt mit ihnen haben kann, richtig ?

    Aber jetzt frag ich Dich, hast Du denn Beweise dafür das Geister NICHT existieren ? Hast Du Beweise das man KEINEN Kontakt mit ihnen haben kann ?

    Eine Medaille hat immer zwei Seiten.
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:

    ... wobei aber die Beweislast bei denjenigen liegt die behaupten es gäbe etwas, was es nach weitläufiger meinung nicht gibt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen