1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jenseitskontakt

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Biene2831, 8. November 2010.

  1. Biene2831

    Biene2831 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo,

    ich suche jemanden der bereit wäre mit mir einen Jenseitskontakt zu machen.

    Lg Sabine
     
  2. Biene2831

    Biene2831 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern
    Gerne könnt ihr mir auch eine Privat Nachricht schreiben :)

    Lg Sabine
     
  3. forabetterworld

    forabetterworld Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2010
    Beiträge:
    1
    Hallo Biene2831,
    es gibt in Bayern eine Reihe von Medien, die von Paul Meek ausgebildet wurden, da er selbst keine Einzelsitzungen mehr geben kann.
    Auf seiner Homepage findest du den Kontakt und man ist dir sicher gerne bei deiner Suche behilflich.

    Herzliche Grüße
     
  4. Biene2831

    Biene2831 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern
    Danke für deine Antwort. DA werd ich mal nachschaun.

    Ganz ehrlich hätte ich auch nix gegen einen "kontakt" den hier jemand für mich herstellen kann. Leider such ich seit dezemeber 2008 jemanden der mir hilft. Endweder man meldet sich nicht, man wimmelt mich ab oder man bekommt gesagt ich kann es selbst. :confused: Es ist ja nicht so das ich nicht einiges versucht habe. Ich komme nicht weiter alleine. Ich steh an einem Punkt und es geht einfach nicht weiter.
    Ich bin auch wirklich keine Person die sich einfach mal so denkt: hey spannend ein Jenseitskontakt. NEIN ich seh es langsam als einzigste Art und weise endlich mit dem Tot meiner Mutter abzuschließen- weil mich noch einige Fragen quälen und ich hatte anfangs ganz stark das GEfühl meine Mutter will mir noch was sagen.

    Persönlich war ich noch nie bei jemanden(Jenseitskontakt), ich kann nur durch meine Erfahrung im internet sprechen bzw. von menschen die man hier trifft und die man dann bitte für mich einen Kontakt herzustellen.
    Leider hatte ich bis jetzt nicht die möglichkeiten privat zu jemanden zu gehen weil wirklich manchmal eine riesen summe dafür verlangt wird.

    ICh hatte mich 1 jahr lang auf die Suche gemacht. BIn ab und an verzweifelt weil ich selbst nicht mehr weiterkam und mir keiner helfen wollte, so kam es mir zumindest vor. JEder nahm abstand vor diesem Kontakt. Warum? das versteh ich nicht- bzw das wurde mir nie gesagt. ich empfand es einfach nur als abwimmeln oder man bekam gar keine antwort. Irgendwann hatte ich einfach keine kraft mehr zu suchen und legte das Thema zur seite.
    Durch lange gespräche mit freunden, wird mir immer wieder die Frage gestellt warum ich keinen Jenseitskontakt mache-vielleicht würde der mir helfen. Wie erwähnt is das nicht so ganz einfach wenn man keinen findet der bereit dazu ist. Es ist manchmal recht ernüchternt weil ich selbst ab und an seelen spüren kann( so dachte ich zumindest), ABER NIE meine EIGENE MUTTER.
    FÜr mich sind eben noch ein paar Fragen offen an sie- die mich sehr beschäftigen. Leider kann ich mir die nicht selber beantworten- das kann nur meine Mutter. Seit dezember 2008 such ich antworten und bekomme keine.:confused:
    Eigentlich wäre ich ja wirklich keinem böse der zu mir sagt. Hey ich kann das aber ich kann es bei dir nicht machen, WEIL......ja dieses WEIL..........
    Leider bekomm ich einfach wirklich fast nie eine Antwort ODER zumindest den Grund gesagt warum das keiner machen will. Ich hatte zu lebzeiten oft das Thema mit meiner mutter was wohl mal ist wen sie stirbt. Wir machten oft witze darüber und sie drohte mir auch spaßhalber kleine gemeinheiten:lachen: aus dem Jenseits an. Ich weiß das meine Mutter weiß das ich alles versuchen würde den Kontakt zu suchen, deshalb kann ich nicht aufgeben. ICh weiß es gibt noch etwas zu klären. Auch wenn mich die Kraft wieder verlässt. ich mach weiter bis ich jemanden gefunden hab und wenn es sein soll das ich erstmal echt viel sparen muss dann ist DAS eben der weg jemanden viel Geld dafür zahlen zu müssen. Vielleicht auch Schicksal wie so manches in meinem Leben. Ich hoffe die Zeit wird kommen.

    Lg Sabine :umarmen:
     
  5. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du kannst tatsächlich am besten selbst diesen Kontakt herstellen,den du,bist das beste Medium.Es gibt einige Möglichkeiten,sollst auch bedenken,das es deine Mutter ist,die bestimmt wie und wann,dort wo sie jetzt ist,ist die Zeit ein wenig anders,aus Erfahrung weiß ich,das BALD mehrere Monate bedeuten kann.
    Du kannst dir eine Art von Ritual zulegen,begrüße sie immer,jeden Tag zu gleiche Zeit,morgens oder Abends,zünde Kerze an,unterhalte dich mit ihr.Bevor du ein schläfst,Bitte sie,dir eine Botschaft im Trau zu lassen.Mit Sicherheit wirst du etwas Träumen,das wäre ein kleine Anfang,schritt für schritt wirst du lernen,das es nicht so schwer ist.:)
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Was ist denn an diesem Kontakt so schwer das ihn keiner machen will?

    lg Pia
     
  7. Biene2831

    Biene2831 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern

    Naja bald werden es 2 jahre, diese bestanden aus WARTEN UND WARTEN.

    Anfangs hatte ich träume. Heute muss ich sagen sind sie weg.
    Ich bring mich einfach nicht weiter. Man bedenke die zeit die vergangen ist.....2 jahre können verdammt lange sein. Ich habe einfach fragen die mir weder ein traum noch sonst irgendwas was ich selbst machen könnte beantworten kann. Verstehst du? Dies alles hab ich schon versucht und komme zu keinem ergebnis. Mein Mutter starb plötzlich mit 56 jahren. Es beschäftigt mich einfach einiges. Ich hatte an diesem Tag noch mit ihr telefoniert...abends war sie tot
     
  8. Biene2831

    Biene2831 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern
    Das weiß ich nicht. Ich finde keinen der mir helfen will. WARUM? Wie gesagt ich weiß es nicht.
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Mmh ich weiß jetzt nicht wie ich das verstehen soll. Du fragst ein Medium und es sagt nein? Du musst schon eine Absicht setzen. Ich sage dazu immer, wenn der Kontakt erwünscht ist, bete dafür. Ich bitte auch vor jedem Kontakt. Wenn Du magst ruf morgen abend an, meine Tel. findest du auf meiner HP.

    lg Pia
     
  10. Biene2831

    Biene2831 Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Naja endweder anwortet niemand oder es hieß es ist zu früh. Dazu muss ich sagen ich hab bis jetzt nur versucht im Internet Kontakt zu bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen