1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jemanden Träume senden

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von saffert, 17. Oktober 2013.

  1. saffert

    saffert Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    126
    Werbung:
    Ist es möglich einer anderen Leuten Träume zu senden?

    Also das ich im Traum einer anderen Person erscheine oder das eine andere Person was von mir bestimmtes träumt?
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ja,es ist möglich
     
  3. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich mache das auch regelmäßig. Allerdings nur in dem ich mit der betreffenden Person zusätzlich träume. Ein anderer Weg ist mir nicht bekannt. Was nicht heißen muss das es keinen anderen gibt. ;)
     
  4. saffert

    saffert Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    126
    Wie macht Ihr das genau mit dem Senden, oder wie finde ich heraus ob mir jemand ein Traum sendet?

    Egal ob Träume nachts oder auch Tagträume.
     
  5. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    Hi,
    ich möchte dir kurz ein Erlebnis schildern: Eine Nichte von mir hatte eine Frage, auf die es nur eine Ja oder Nein - Antwort gab. Außerdem war das so etwas persönliches, dass ich der Meinung war, nur sie selbst könne hier die Entscheidung treffen. Am Abend dachte ich über ihre Frage noch einmal nach. Anschließend stellte ich sie mir bildlich vor und sagte ihr in meiner Vorstellung folgendes: Wenn die Antwort JA sein soll, so möge sie von roten Kreisen träumen - sollte sie NEIN lauten, so möge sie von gelben Dreiecken träumen. Am nächsten Tag habe ich sie angerufen und gefragt, ob sie was geträumt hätte. Da dies nicht der Fall war, bat ich sie, mich sofort anzurufen, sollte sie in nächster Zeit einen Traum haben. Ich habe ihr von dem, was ich ihr "geschickt" hatte nichts erzählt. Zwei Tage später erzählte mir von einem Traum, in dem sie ein Armband mit roten Glas-Kugeln trug... Da sagte ich ihr, dass die Antwort JA wäre und sie das tun sollte, was sie vor hatte... Und es war gut so :)

    lg
    Chiron
     
  6. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    kommt darauf an...
     
  7. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich mache das immer per Telepathie/Teleempathie. Nachts beim Einschlafen. Und die Bestätigung ist der gleiche Traum. Diese Träume sind immer etwas anders als gewöhnliche.
     
  8. J13K

    J13K Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Inwiefern ist das "anders"? Ich würde das ebenfalls gerne mal nutzen. Mit anderen im Traum kommunizieren, auf einer neutraleren Ebene sich begegnen, Fragen stellen können, Dinge aufzeigen können....
     
  9. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    "Anders" indem nicht nur das eigene Bewusstsein mitspielt. Da sind also ggf Personen drin, die man nicht zuordnen kann oder die Stimmung im Traum passt nicht zu der üblichen Stimmung. Noch dazu ist der mit dem man Träumt unter den Anderen versteckt. Kann also sein, das XY als eigener Bruder kommt oder man sich plötzlich - wenn man mit seinem Partner träumt - zum Piraten hingezogen fühlt.

    Auch kann der Andere die Träume steuern. Das heißt man tut vielleicht etwas das man nicht nachvollziehen kann. Ich laufe zum Beispiel öfteren im knappen Bikini durch den Traum. :D
     
  10. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.167
    Werbung:
    Träumt die andere person deinen traum mit oder du ihren?



    Wie genau geht das ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen