1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Jemand Erfahrung mit Paypal ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Red Eireen, 22. Juni 2019.

  1. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.532
    Werbung:
    Und was bedeutet das dann im Ernstfall?

    Angenommen, dass die Firma Konkurs geht:
    Bekommt dann jeder sein Geld zurück bis zu einer Summe X, staatlich abgesichert?

    Denn dies ist bei normalen CH Banken so, deswegen mein Rat, falls es um grosse Beträge geht.

    Jeder wie er definieren mag. Für mich ist paypal keine normale Bank.
     
  2. kammamamachen

    kammamamachen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.973
    Paypal Konten werden als Durchgangskonten genutzt und nicht zur Vermögensverwaltung demzufolge ist diese Überlegung redundant :dontknow:
     
    Hedonnisma und flimm gefällt das.
  3. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    4.082
    Ich zahl öfter mit PayPal.......geht schnell und problemlos.
    Meine Bankdaten haben die nicht.
     
  4. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.532
    Ich habe die Nutzerstatistiken nicht eingesehen und bloss auf deine Reklamation reagiert, dass ich paypal nicht als normale Bank sehe.

    Ob eine Überlegung redundant ist, oder einfach nur nicht für jeden passend, das mag jeder selber entscheiden.
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.043
    Ort:
    An der Nordsee
    Ich nutze auch PayPal, aber überwiegend als Käufer. Der Vorteil ist dass man sein Geld zurückfordern kann wenn die Wäre nicht geliefert wird. Über eBay z. B. kaufe ich ausschließlich bei Verkäufern die PayPal nutzen.

    R.
     
    Hatari und Red Eireen gefällt das.
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.043
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Wie geht das, dass sie deine Bankdaten nicht haben? Wenn du Geld auf dein PayPal Konto überweist haben Sie die Daten, und wenn PayPal das Geld von dir einzieht auch.
    Aber es ist ne Bank, wenn die an irgendwelchen Daten von dir Interesse haben, bekommen sie die sowieso.

    R.
     
    flimm gefällt das.
  7. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    4.082
    Kreditkarte. Da gibt es welche ohne Konto.
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    19.713
    aber solche Kreditkarten müssen ja auch aufgeladen werden und das Geschieht durch eine Bank, oder welche Kredtkarte meinst du da?
    zahlst du direkt ein auf deine Karte , *vorstell:mein 10er steck ich in die karte:sick:*
     
    LalDed gefällt das.
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    19.713
    mein liebster verkauft öfters mal über Paypal, probleme gabs noch nie mit Paypal.
     
    LalDed und Red Eireen gefällt das.
  10. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    4.082
    Werbung:
    Ich überweise.
    Meine Bankbewegungen sind natürlich nachvollziehbar. Das stört mich kaum.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden