1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Jemand Erfahrung mit Paypal ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Red Eireen, 22. Juni 2019.

  1. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.158
    Werbung:
    Hallo Foris,

    hat hier schon jemand selbst Erfahrungen mit Paypal als Zahlungsempfänger - nicht als Käufer gemacht ?

    Hab mich schon ein Bissel schlau gemacht und nicht nur Gutes gelesen. Z.B. dass Paypal ständig die
    AGB ändern würde zu Ungunsten des Nutzers.
     
  2. kammamamachen

    kammamamachen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.980
    Hi eiri ja habe mit meinem ex Mann ständig pay pal für hin und her Überweisungen zwischen uns genutzt kostet für den überweisenden eine Gebühr ist aber safe und zeitnah kannst ruhig machen

    Lg
     
    Hellequin, flimm und Red Eireen gefällt das.
  3. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.158
    :thumbup: Danke dir Kamma :)
     
    kammamamachen gefällt das.
  4. kammamamachen

    kammamamachen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.980
    Sehr gerne :)
     
  5. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.545
    Ja, ist aber paar Jahre her. Bekam meinen Lohn für einen Minijob via paypal.
    Das ist praktisch und unkompliziert gewesen.
    AGB änderten nicht übertrieben häufig.

    Für grosse Beträge würde ich aber aus Sicherheitsgründen die normale Bank bevorzugen.


    lg
     
    Red Eireen gefällt das.
  6. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.158
    Werbung:
    Danke dir, Sadriel - gut zu wissen. Würde jetzt auch nicht um grössere Beträge gehen.
     
  7. kammamamachen

    kammamamachen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.980
    Die PayPal S.a.r.l ist eine normale Bank sie hat nur keine Filialen
     
    Red Eireen gefällt das.
  8. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.545
    S.a.r.l bedeutet Société à responsabilité limitée

    In meiner Gegend ist das gleichbedeutend zu GmbH. Also keine staatliche Rückversicherung, wenn z.B. Opfer von Cybercrime oder simpler Bankrott.

    Zudem läuft paypal nicht unter CH Recht. Für mich also schon deswegen nicht gleichwertig wie eine CH Bank.

    Aber ich bin kein Jurist und es geht ja auch nicht um überlebenswichtige Beträge, wenn ich es recht verstanden habe.
     
  9. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    23.750
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich habe bloß einmal bezahlt damit, war kein Problem.
     
    Red Eireen gefällt das.
  10. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    3.355
    Werbung:
    Kann ja sein, trotzdem besitzt Paypal eine Vollbanklizenz.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden