1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jemand beugt sich übers Bett beim Aufwachen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von BlackFlower, 10. Februar 2014.

  1. BlackFlower

    BlackFlower Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    66
    Werbung:
    Mann, Mann... Ich bin schon lange nicht mehr schreiend aufgewacht.

    Erst trampelt im Traum jemand neben mir auf einem kleinen Leinwandbild rum. Das Bild hatte verschiedene Blautöne drauf und sah so aus, als hätte wer mit dem Finger da noch Linien reingezogen, damit an einigen Stellen der weiße Hintergrund rausguckt. Das Bild zu zerstören machte in dem Moment Sinn, als ob der Mann im Traum mich damit vor etwas schützen wollte oder einen Fluch brechen oder eine Abhängigkeit zerstören. Das Bild wirkte vertraut.

    Im nächsten Moment bin ich wach und es sieht so aus, als hinge jemand über meinem Bett. Als ob die Füße rechts irgendwo drauf stehen und er sich links mit den Händen gegen die Wand lehnt. Ein nackter Mann, der nichts trug, außer eine Boxershorts, die bis zur Mitte der Oberschenkel reichte und längsgestreift war. Musste mir erst einreden, dass das wohl ne optische Täuschung war, damit ich mich wieder beruhige.

    Von keinem der beiden hab ich das Gesicht gesehn... *schüttel*
     
  2. Naja auch vertraute Ansichten können gefährlich sein.
    Ein nackter Mann trägt nicht mal Boxershorts, er war also bedeckt.
    In dem Fall mit dem Mann denke ich das du irgendwas mal wo gesehen hast das ähnlich war, und das ist dir beim aufwachen dann vors Auge gekommen, nur weil man wach ist heißt das nicht das man nicht träumt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen