1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

JEHOVA ICH BIN Gott und Gott BIN ICH!

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Allegrah, 11. Dezember 2007.

  1. Allegrah

    Allegrah Guest

    Werbung:
    Einst betete ich die Götzen der Tyrannen an und war ohne Antwort.
    Ich verneigte mich vor Götzen in Gestalt wie ohne Gestalt.
    Ich führte lange Monologe ohne Antwort und Hoffnung.
    Nie kam eine Antwort.
    Nie kam ein Hoffnungsschimmer.
    Nie sah ich einen, der sich mir als Gott vorstellen konnte.

    Ich wurde immer trauriger, immer zorniger, dann voller Demut und Minderwertigkeitskomplexen.
    Irgendwann erkannte ich, dass DIE EINZIGE, die mir zuhörte, ich selbst war. Ich betete die ganze Zeit Götzen an. Götzen von Menschen erfunden, um andere Menschen DEMÜTIG und in Knechtschaft zu halten. Ich betete eine Illusion an. Das ist mir bewusst geworden. Denn DIE EINZIGE GÖTTIN, die es gibt, die BIN ICH!

    ICH BIN, ICH BIN!
    ICH BIN FREI VON ALLEN ILLUSIONEN DES TODES, DER BESTRAFUNG UND DER MANIPULATION!
    HALLELUJA!

    Jede andere Religion und Politik ist Heuchelei.

    ALLEGRAH
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    es gibt doch nichts über einen gepflegten Grössenwahn mit einem übersteigerten Ego, kombiniert mit Fehlender Selbsteinschätzung und einem kompletten Ignorieren der wirklichen Tatsachen.

    aber wie auch immer: Hochmut kommt vor dem Fall, der Grösste Hochmut ist es, sich als Gott zu sehen, entsprechend hart wird der Fall sein

    Gott sprach zum Menschen: Werdet Mensch
    die Menschen aber Sprachen: wir werden Götter
    und blieben Tiere

    lG

    FIST
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    du bist ein göttliches wesen & wie alle anderen aus nach dem ebenbild gottes geschaffen. Auch Schöpfer bist du, aber die einzige sicher nicht.

    ausser, der gott in dir hat aus dir herausgesprochen, dann hat "er" natürlich recht, denn dieser weiß, dass alles ein & der selbe scheiss ist :clown:

    auf gut deutsch: ja, du bist deine Göttin, aber sei vorsichtig mit dieser tatsache, wenn du sie in die welt hinausposaunst oder dir selbst eintrichterst, da du trotzdem immer noch ein mensch bist. ;)

    Lg & viel spaß mit dem neuem göttlichem bewusstsein
    frosch :blume:
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    :party02:


    frage an "radio erivan": wer ist bitteschon "jehova"??? :)banane:)


    shimon1938
     
  5. jona

    jona Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Schöpferin des Himmels und der Erde!

    Bitte lerne zwischendurch ein bisschen die Sprache des von dir erwählten Volkes und verwende wenigstens den korrekten Gottesnamen "Jahwe".

    Trotzdem, es ist traurig...

    jona
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Radio Eriwan antwortet

    Im Prinzip ein Beleg für die Unkenntniss des Brauches, IHVH mit der Punktuierung für Adonai zu versehen, so das die Punktierung dann beim Herren Luther in das IHVH gerutscht ist und daraus entstand dann das Jehova, das einige sogar meinen Bezeugen zu müssen ;)

    lG

    FIST
     
  7. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Was ist traurig?

    lg, frosch :blume:
     
  8. Rosy

    Rosy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    924

    das sind die Elohim
     
  9. Rosy

    Rosy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    924
    jeder hat das Geburtsrecht Schöpfergott seines eigenen Universums zu sein...aber lern mal vorher die Gesetze, damit nix schief geht.
     
  10. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    :lachen: yeah

    vorher büffeln & dann leben :clown:

    lg, frosch :blume:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen