1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jeder mensch ist egoistisch (oder fast alle)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von DNEB, 24. August 2008.

  1. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Werbung:
    Also, ich bin mal wieder am Rumphilosophieren und kam auf den gedanken, das ich ein egoist bin.
    Also ich will grad nicht viel schreiben, deshalb nur ein beispiel:
    Das ist jemand vor dir, dem geht es nicht gut und er tut mir leid.
    Wenn ich ihm helfe tu ich das nicht direkt damit es ihm besser geht, sondern damit es mir besser geht weil es mir nicht gut geht wenn es ihm schlechtgeht.:D

    Oder ist das eine zu verdrehte ansicht???
     
  2. Maud

    Maud Guest


    Ich würde sagen da liegst du richtig, selbst wen du einen Toten beweinst. Beweinst du ihn aus Eguismus, den dem Toten tut es nicht weh den er hat Grund zur Freude. Da er es hinter sich hatt, sondern es ist dein Schmerz.

    Liebe Grüße Maud
     
  3. Esofrau

    Esofrau Guest

    Solange der Egoist aus dem Ego heraus handelt (im Gegensatz zum Spirit) ist er immer egoistisch. Auch Liebe ist egoistisch, denn sie verlangt etwas vom anderen...

    LG
    Esofrau
     
  4. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Da gibt es auch ein Lied von Falco.......! ;)

    Und ich finde Egoismus gut, wenn es ein gesunder ist. Also solange ich niemandem damit schade und es mir gut geht, ist er sogar notwendig, um gut zu leben.


    lg Felice
     
  5. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Oh, das kommt jetzt aber unerwartet. Das mit dem tot anderer leute beweinen ist übrigens mein alternativ-beispiel gewesen :)
     
  6. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Joa, ich würde ihm helfen, damit es ihm besser geht, nicht damits mir besser geht.

    ciao, :blume: Delphinium
     
  7. Dann ists aber keine Liebe, sondern eben Verlangen.

    Liebe ist bedingungslos

    lg
    Sunny
     
  8. Esofrau

    Esofrau Guest

    *zustimm* :thumbup:
     
  9. Esofrau

    Esofrau Guest

    ... und die kommt nicht aus dem Ego...

    LG
    Esofrau
     
  10. Werbung:
    Ja Du hast recht. Hab wohl ungenau gelesen :)

    lg
    Sunny
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen