1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jede Nacht sehe ich meine tote Mutter im Sarg!!!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Jasl, 21. Oktober 2004.

  1. Jasl

    Jasl Guest

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    Ich wende mich heute an euch, weil ich eure Hilfe brauche!
    Ich weiss nicht was das bedeuten soll und es macht mich ziemlich fertig...

    Ich träume jede Nacht von das Gleiche.
    Erst träume ich irgendwas (an das ich mich nicht mehr erinnern kann, aber ich weiss dass ich was geträumt habe) und das endet immer gleich.
    Nämlich, dass ich meine tote Mutter im Sarg liegen sehe. Daran kann ich mich immer erinnern! Das ist aber der einzige Teil. Und jede Nacht wenn ich sie dann liegen sehe, wache ich sofort auf und bin hellwach. Ich kann dann absolut nicht mehr einschlafen.
    Ich wache auch immer sofort auf wenn ich sie liegen sehe.

    Was kann das zu bedeuten haben. Da geht jetzt schon fast 14 Tage so.
    So langsam zehrt das an meinen Kräften, da ich fast keine Nacht mehr richtig schlafe..

    Wäre lieb wenn ihr mir vielleich weiter helfen könntet...

    Liebe Grüße
    und schonmal :danke:
     
  2. SepherEen

    SepherEen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Karlsruhe
    Was kann man allg. dir dabei helfen? Ich und ich denke alle anderen kennen dich, so bist du - wenn du dich mit deinen Träumen beschäftigst - viel besser als alle hier wenn es um die analyse DEINER Träume geht.

    Fest steht das du ein echtes Problem hast was dich bewusst oder unterbewusst so schwer beschäftigt das es schon solche krassen Ausmaße annimmt. Jetzt kannst du entweder:

    hoffen das es alleine weggeht, was es aber evtl. nicht wird oder:

    Du fängst an zu überlegen warum du das denkst. Wenn du es nicht selber schaffst, gibt es nur prof. Hilfe die dir bei der Forschung nach dem Prob hilft. Klar, klingt scheiße (ich will ja auch nicht zum psycho-onkel) aber er kann helfen zu schauen wo es her kommt und dir helfen das Problem zu überwinden.

    Wenn du meinst dass du das alleine schaffst, um so besser, aber man muss auch einsehen wenn es nicht geht.

    Worüber solltest du nachdenken bei deiner Suche:
    - Warum liegt meine Mutter im Sarg? Hab ich vielleicht Angst das sie bald Stirbt oder hab ich Verlustangst?
    - Wenn kann ich verlieren? Ist es Real meine Mutter oder vielleicht ein Mensch, der für mich sorgt, bei dem es mir gut geht? (Das Unterbewusstsein äußert sich oft in völlig abstrakter Form, so könnte auch deine allerbeste Freundin die gerade weggezogen ist diesen Traum hervorrufen).
    - Wenn du in etwa weißt wer es sein könnte, denke an die Person ganz fest und dein Herz wird dir zu verstehen geben was dein Traum dir zeigt.
    - Spreche mit der Person. Versuche deine Angst in den Griff zu bekommen in dem du Sie überwindest bzw. verarbeitest.

    ^^ recht langer Prozess. Es könnte auch eine Person sein die du seid 5 .. 10 Jahren nimmer gesehen hast (Das Unterbewusstsein kennt keine Zeit).

    Wenn du fortschritte machst würde es mich freuen davon zu hören.


    Grüße, Zyrkon
     
  3. Jasl

    Jasl Guest

    Hallo Zyrkon!

    Erst schon mal danke für deine Antwort.
    Aber du hast da was falsch verstanden.. glaub ich...

    Meine Mutter ist wirklich tot! Sie ist im Juli gestorben...
     
  4. SepherEen

    SepherEen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Karlsruhe
    Werbung:
    hm dann hab ich deinen beitrag nicht richtig gelesen. Dann kannst du dir das Suchen ja sparen und musst nu mit einem wirklich Schmerzhaften prozess der Verarbeitung anfangen.. irgendwann.

    Das beste ist wohl, mit irgendwem darüber zu reden, wenn ein bisschen zeit verstrichen ist.


    Viele Grüße in Liebe und Licht, Zyrkon
    Mote the Gold Ray shine over you
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen