1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jane Bürgermeister entlarft

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Vitus, 15. November 2009.

  1. Vitus

    Vitus Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Hergatz, ca. 20 km von Lindau am Bodensee entfernt
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    hier erfahrt ihr mehr über die verborgenen Hintergründe der Jane-Bürgermeister-Kampagne:

    geht dazu einfach auf virushauptquartier.de

    Alles Liebe
    Vitus
     
  2. SYS41952

    SYS41952 Guest

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    http://virushauptquartier.de/JB.pdf
     
  3. Frater 543

    Frater 543 Guest

    surprise, surprise


    Erstaunlich dabei ist, dass es niemandem unter den alternativen Wirklichkeitsmachern auffiel, wie absurd es ist, harmlose
    Viren als Bio-Waffe zu verkaufen. Ebenso hat sich niemand von Frau Bürgermeister Beweise für die angeblich in
    Impfstoffen enthaltenen Nano-Chips vorlegen zu lassen. Auch hat bis jetzt niemand Fakten von JB zu den angeblich in
    Griechenland, Schweiz und Frankreich geplanten Zwangsimpfungen verlangt.


    Jaja, die achso kritischen Verschwörungstheoretiker...
     
  4. Bulldackel

    Bulldackel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Berlin
    Ich meine, sie kann ja nix dafür. Aber "Jane Bürgermeister" ist schon ein ziemlich bekloppter Name. Irgendwie hat der dem ganzen von Anfang an eine ziemlich skurrile Note gegeben. Naja, vielleicht isses ja auch nur ein Pseudonym.
     
  5. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Jane Doe ..oder Martina Mustermann...das wäre was gewesen^^
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    ...und die Verschwörungstheoretiker werden antworten...daß diese Seite von den "illuminatuen" gesponsort wird, um die Menschheit weiter zu verdummen und alle sowieso Schafe..mäh, mäh , mäh und nur J.B. und Icke und Co haben den Durchblick blablub, blablub...
    Daß die "Bürgermeister" fishy ist, hatte ich schon vor ner weile mal geschriebn...aber das interessiert niemanden...wer von imaginären "Weltverschwörern" bedroht sein will, glaubt alles, egal wie an den Haaren herbeigezogen das Ganze auch sein mag.


    Sage
     
  7. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    lol?!
    mal unabhängig ob da etwas dran ist oder nicht.

    das einzige was ihr nun an informationen bzw. beweisen, lt. diesem pdf-file, habt, ist ein "paypal-screenshot" der den namen einer firma anzeigt, der anscheinend erschien (wurde jetzt geändert) wenn man vor ein paar wochen damit JB geld überweisen wollte. man sieht keine kontonummer, nur den namen. LoL. bäng, das ist der beweis für euch?!

    soll ich ein paypal konto auf meinen name einrichten, einen screenie machen, online stellen und mal sagen: "He schaut mal, ich wollte JB geld überweisen und mein name erschien. d.h. ich bin also JB - ich hab euch alle verarscht.

    hätte dieselbe aussagekraft

    :rolleyes:

    und lediglich aufgrund dieses sceenshot, der überhaupt keine aussagekraft hat, wird diese these aufgestellt, keine einzige Behauptung von JB wird darin widerlegt. es wird versucht Ihre Aussagen lächerlich erscheinen zu lassen, aber es wird nichts wiederlegt. nichtmal versucht.
    in den vorträgen hat sie "nano-chips" im impstoff lediglich in einem nebensatz erwähnt... mit den worten: "Man sagt, dass..." aber es war gar kein Thema Ihrer Vorträge. sie sagst ja auch der impfstoff sei eine biowaffe und nicht ein mittel zu kontrolle der bevölkerung. auch das es in griechenland einen impfzwang gibt (von den anderen ländern hab ich bezügl zwang noch gar nichts gehört) kam doch gar nicht von JB, sondern von ganz anderen quellen?! wieso wird das ihr angehängt?!

    rund um diese einen screenie wird eine "SMM-Kampagne" gesponnen die aber doch gar keine beweise aufführt?!

    warum genau geht euch dabei nun so einer ab?!

    doch alleine der gedanke, boah geil, den VT'lern bekommen es jetzt aber besorgt, oder?!

    was beweist diese Story? was untermauert sie?!

    gar nichts?!

    ihr bekommt euren harten (du natürlich nicht sage) alleine aufgrund der tatsache das alles nach einem bash einer person aussieht deren meinung ihr nicht vertritt. eine kleine geschichte reicht und zack, alles ist klar.
    beweise? wozu? das pdf.file ist doch ausreichend um gut stimmung zu erzeugen...
     
  8. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Öhm, das übliche Vorgehen wäre dann doch erst mal Beweise für Behauptungen zu bringen bevor irgendjemand die widerlegen müsste. :rolleyes:
     
  9. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    1. geilst du dich mit einem


    an einem

    Jane Bürgermeister entlarvt und der scheinbaren leichtgläubikeit der "verschwörungstheoretiker" auf, in dem aber gar nix entlarvt wird, sondern aufgrund irgendeines screenies eine Theorie gesponnen wird, die durch nichts bewiesen ist.

    welch ironie, das du ganz offensichtlich in diesem fall genau deiner eigenen leichtgläubigkeit zum opfer fällst!

    die "beweise" die JB bringen muss, um ihre behauptungen zu belegen haben erstmal gar nichts mit der "kampagne", welche ihr hier vorgeworfen wird, zu tun.

    2. würde mich echt interessieren, was du überhaupt über die geschichte weisst, wenn ich das hier lese:

    hast du je irgendetwas von Ihr gelesen, warst du je auf ihrer seite?!
    kennst du die 61 seitige Anklageschrift?!
    1244 artikel findest du auf ihrer seite, rund um schweingrippe und pharma. wieviel hast du davon gelesen?

    das schaut mal wieder nach typischem muster aus:

    den ganzen, bodenständigen, vernünftigen, besonnen vögel ist es zu blöd sich intensiver mit dem paranoiden spinnergeschwätz auseinanderzusetzen, aber wenn sich scheinbar die möglichkeit ergibt auf die so verhasst spezies einzudreschen, dann macht man mit... ohne über das hintergrundwissen zu verfügen.

    bezeichnend auch, das man sich eine "kampagne" zunutze macht, und mit hilfe derer JB's anklagepunkte mit einem wisch aus der welt schaffen möchte, ohne überhaupt einen anklagepunkt richtig anzusprechen.

    wie gesagt, das ganz völlig unabhängig davon was an der geschichte vlcht. wirklich dran sein mag. die geschichte war von anfang an etwas "komisch"
     
  10. a418

    a418 Guest

    Werbung:
    Weisst Du was? Das muss man auch gar nicht, sogar ganz im Gegenteil. Das nennt man die Kunst wissenschaftlich zu diskutieren :D

    418
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen