1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ja scheidung in meditation?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von semilanceata, 30. März 2005.

  1. semilanceata

    semilanceata Guest

    Werbung:
    befor ich anfange möchte ich erwenen das ich eine rechtschreibschwäche hab, welche bei den anworten nicht ins gewicht fallen solte.

    ich(mit dem wort bin ich garnicht mehr zufrieden aber mus es leider schreiben da ohne dieses mein "problem" nich zu erklären wäre) bin 20 jahre alt und lebe bei meinen eltern. bin also in etwa for 3 stunden aus der arbeit nach haus gekommen, meine mutter war nicht wie üblicher weise im bett sondern im keller eine rauchen und trank eine weinschorle was sie auch schon seit 3 wochen nicht mehr gemacht hat, da sie gesagt hat das sie nichts mehr drinken möchte. also habe ich mich zu ihr gesetzt und sie gefragt wo mein fater ist da hat sie gemeint :"der is weg und hat deinem bruder gesagt (11) das er heute nich wieder kommt." kurz darauf verfiel ich in einen meditatifen zustand ohne das wirklich ein gefühl wie trauer oder angst ihn mir zu spüren war. habe ihr also eine stunde zu gehört und sie beschrieb was mir durch vieles arbeiten einfach entgangen ist in den letzten tagen. das mein fater gemein zu meinem bruder war und meine mutter als schlecht hin gestelt hat, er meinem bruder ostern versaut hat gesagt hat das ich nur faul bin und nichts auf die reihe bekomme, als meine mutter bei einem film meinen bruder das wort vergewaltigung erklären wollte er eingeworfen hat das dass das ist was er schon jahre mit meiner mutter macht usw.. sie meinte eben noch das sie das nicht mehr aushält und sich fon ihm scheiden lassen wöllte. auf jedem fall war ich in meditation ohne das ich was dafür getan habe. sie ist alls mein fater dan doch noch heim gekommen is ins bett gegangen. ich habe mich dan noch zu meinem fater gestzt (alkoholiker der sich das nicht eingestehen möchte) und noch ein ein halb stunden(1l weinschorle) mit ihm geredet. er hat mir erzählt wie scheise meine mutter doch ist unter anderem weil sie lächeln kann wärend sie mit ihrem gemeinsamen geschäft seit monaten rote zahlen machen, sie immer nur sagen würde er sei ein verlierer und und und.
    ich habe versucht mit ihm darüber zu reden was er führ ziele im leben hat da meinte er das er sich ein grösseres und besseres geschäft aufbauen wil jaja genau ich fragte ihn ob er nich erwägt glücklich zu werden er meinte nur das er nicht glücklich werden kann da er eben ein unglücklicher mensch is und das so wie so nich schaft, er ist richtig wütend geworden hat laut geredet und gemeint das alles das leben meine mutter die familie alles scheisse is. ich habe nachgedacht nicht mehr meditirt, und da ich gerade osho lesse im geraden er solle seine wut an einem kissen auslassen da nicht meine mutter das problem ist sondern die wut in seinem inneren und das er das evtl. mit bekommt wen er merkt das alles dafür her halten kann und er dabei fieleicht die chance hat sich selbst zu beobachten. fand er aber nich in ordung da das mit so einem kissen nicht real ist. da habe ich ihm gesagt das er garnicht wissen kann was real ist den ich kann das ja auch nich bin in diesem momment auch etwas histerisch geworden und habe ich selbst geschlagen da ich ja auch nich wissen kann was real ist, auf jeden fall wollte er das nich weder das angebot mit dem kissen noch die schläge die ich mir selbst ins gesicht gesetzt habe. wir haben uns dann noch umarmt was wir seit bestimmt 10 jahren oder mer nicht gemacht haben seltsam schönnes erlebnis allerdings sagte er das er s.................................................................. tut mir leid normal unterbreche ich nicht mitten im satz wen es wirklch jemanden gibt der wissen möchte wie die letzten 15 min ausgegangen sind mus er eben nachfragen. auf jeden fall war ich für einen gewissen zeitraum nicht im stande ich oder nein zu sagen.

    meine fragen jetz kennt das jemand diese art fon meditatifen zustand in der mann auserstande is nein und ich zu sagen aber trozdem zu hören kann und auch gegebener masen antworten.
    und weis einer wie ich mein fatter dazu bringen kann das mit dem kissen zu testen,oder er seine wut sonst irgendwie zu verstehen lernt. weil ich wirklich annehme wen die wut nicht mehr da ist das er es auch nicht mehr nötig empfindet zu trinken. ob sie sich nun trennen ist egal schade für meinen bruder aber egal so lange beide irgendwie glücklich werden.


    eine antwort wär nett mus aber nicht sein wen ihr an euch zweifel habt das sie "stimmt".
    ach und bei antwort wie gesagt meine rechtschrift auser acht lassen.
     
  2. man kann zu meditation nichts sagen oder schreiben

    das gestörte verhältniss zwischen deiner mutter und deinem vater ist normal ... gib nicht deinem vater allein die schuld, deine mutter ist auch schuld
     
  3. Aimitzu

    Aimitzu Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    282
    1. Deine Rechtschreibfehler sind doch garkein problem (me too :) )

    2. Würde ich sagen es ist für keinen Menschen leicht aus einem Tief wieder herrauszukommen wenn mann einmal darin versunken ist. Auch meine Famiellie ist geschieden und auch bei uns sind so manch seltsamme dinge geschehen die mann als aussenstehender vieleicht auch nicht so ganz verstehen würde.

    Das du mal wieder mit deinem Vater über "eure" probleme geredet hast war doch auch schon ein guter Anfang. Vieleicht braucht dein Vater auch einfach mal wieder eine ermutigung um sich wieder hochraffen zu können aus seinem scheinbar aussichtslosem Tief aus Schulden.

    Würde gerne mehr schreiben aber meine Freundin ist hier daher :)

    P.s: Würde gerne den rest per P.N erfahren wäre schön zu erfahren vieleicht kann ich ja ein wenig helfen kenne das auch alles

    Alles , Liebe Ai :)
     
  4. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    semilanceata - (halblanzettlich?)Der Zustand den du beschreibst, kingt nach einem Trancezustand, das sind Zustände die die Wahrnehmung einschränken oder auch partiell ausweiten, daß du bestimmte Dinge nicht mehr kannst z.B. Rechenaufgaben lösen aber auf der anderen Seite seelisches wahrnehmen kannst, es kann aber auch sein, daß eigene Gefühle weniger wahrgenommen werden. So wie du deine Gespräche mit deiner Mutter und deinem Vater beschreibst, klingt das sehr gut es hat euch wohl allen was gebracht. Dein Vater sieht wohl keine Perspektive, keinen Sinn mehr im Leben und sucht nun die Schuldigen in der Familie, gut daß du nicht in Verteidigungs- sondern in Hilfestellung gegangen bist. Dein Vater hatte wohl Erwartungshaltungen an die Familie die sich nicht erfüllt haben. Aber schau dir trotzdem an, was bei dir abgeht. Schau dir deine eigenen Erwartungen an, erwartest du noch etwas von deiner Mutter, deinem Vater?
    Liebe Grüße Inti
     
  5. Marie_A

    Marie_A Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    237
    meine meinung dazu ist,

    du hast auf "leer" geschaltet, es war zu viel, so hat dein verstand sich für deine anderen sinne zurückgezogen.

    vergiss bitte nicht, du bist und bleibst das kind deiner eltern, das ist deren geschichte, nicht deine und du solltest dich nicht als ratgeber der eltern gebrauchen lassen. du musst nicht den schmerz deiner eltern auf deinen schultern tragen und du kannst auch nichts damit bewirken, denk an dich und dein leben und deine zukunft. das wird dir mehr kraft geben um mit der situation zurecht zu kommen.

    liebe grüsse
    marie
     
  6. Aimitzu

    Aimitzu Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    282
    Werbung:
    Vieleicht ist es auch Ratsam die Famiellie zu verlassen. Das richtige Alter hast du schon.

    Alles , Liebe Ai :)
     
  7. semilanceata

    semilanceata Guest

    Werbung:
    so senitmentale sachen nicht mag, bedankte sich zwar 5 minuten drauf dafür und sagte es sei spitze gewesen. er hat noch gesagt das er darüber nachdenkt was ich ihm gesagt habe (sich selbst dabei zu sehen wen er seine wut an jemand ausläst) ich habe zwar gemeint das er das nicht brauch weil seine gedanken ihm nie recht geben und er sich das einfach mal zu herzen nehmen sol. danach ist er ins bett gegangen ich weis jetzt nich ober nachgedacht hat oder meinen rat befolgt hat da ich ihm nicht mehr gesehen habe.
    heut bin ich nach der arbeit zu meiner mutter ans bett gekommen und habe mit ihr geredet (meine mutter ist sich im übrigen im klaren das sie beide dran schuld sind ich gebe allerdings keinnen für irgendetwas schuld) sie meinte das sie mit ihm länger geredet hat und sie über eine eventuelle trenung, scheidung den alkohol seine freizeit und so weiter geredet haben.
    auf jeden fall mus mein fatter 2 stunden später bei einem film den die beiden sich mit meinem bruder angeschaut haben aufgestanden sein und gesagt haben das er jetzt weis was er tun mus hat meine mutter noch gefragt wan er morgen arbeiten mus, und sagte zu meinem bruder das er nicht weis ob er ihn wieder sieht. mein bruder mus wieder schrecklich geweint haben und mein fater ist zur tür raus.

    so jetzt mach ich mir sorgen, glaube auch das es sinnlos wäre meinen fater zu suchen weil selbst wen er noch lebt und ich ihn finde weis ich nicht was ich sagen könnte und er würde warscheinlich nicht mal mit sich reden lassen.
    ich kann wirklich viel ich kann mich in jeden menschen rein versetzen kann mit ihnen reden kann jeden seine "realität" verstehen, und kann trozdem einfach immer noch nicht irgend jemand wirklich helfen.


    zu euch:

    ReturnOfNowhere

    ok die letzte klammer hast du ja gelesen.

    normal? ich habe noch nichts gefunden was auf dieses wort past.

    mit deinem ersten satz hast du bereits was dazu geschrieben.


    Aimitzu

    ok tief würd ich das nicht nenen nach dem sommer sind sie ja auch leicht wieder im + ihm nervt eben nur daran das er nicht " grüser mächtiger erfolgreicher" wird eben das übliche EGO spiel, wie es so viele spielen in dem es nur frustrierte verlierer gibt.

    ja das alter ist auch gar kein problem aber meine mutter hängt sehr an mir und jetzt is es so wie so besser wen ich daheim bin (glaub mir meine familie braucht mich jetzt wirklich).

    dir wünsch ich auf jeden fall auch noch alles liebe und deiner freundin natürlich auch.


    Inti

    sorry (halblanzettlich?)?

    trance wäre möglich, ich habs als meditatif beschriben weil ich änliche gefüle nur in meditation hatte z.B. das gefül troz einer geraden sitzhaltung das ich im 60° winkel zur seite geneigt bin.

    erwartungen glaube nich das ich da noch welche habe

    dir natürlich auch noch liebe grüsse Inti


    Marie_A

    gut "leer" ja aber das ist doch meditation solte sich nur dabei in glück liebe oder etwas in der richtung umwandeln, ich glaube eigentlich auch das dass eine art schutz war oder so aber kann mir da auch nicht sicher sein.

    seltsam aber ich kann meine einzige kraft nur daraus ziehen anderen menschen zu helfen. und ich würde es gerne schaffen aber im moment weis ich auch nich so richtig wie das bei mir weiter gehen sol, das alles ist auch sehr entscheident weil ich an einem punkt bin in dem ich mein lebensweg so gut wie möglich in die richtige richtung lenken wil, ändern mus sich alles auf jeden fall. aber ma schaun.

    auch dir marie liebe grüsse



    ps. wen ich nichts mehr dazu schreiben sollte ist auf jeden fall einer gestorben, andernfalls komm ich auf jeden fall noch mal mindestens um alle´n noch mal alles liebe zu wünschen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen