1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ja? Nein? Doch nicht? Denk schon. Aber was wenn nicht? :-(

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lolaorange, 20. Oktober 2009.

  1. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Meine Pechsträhne hält an. Mir ist heute mein Auto unter dem Hintern zusammengebrochen. Die Reperatur lohnt sich nicht mehr.
    Viel Geld ist nicht mehr auf der Reservebank. Zusammengekratzt würde es grad mal für nen wieder Wackelkandidatigen Gebrauchten reichen, bei dem ich erneut Schiss haben müßte wie lange er mich auf meinem leider weiten Weg zur Arbeit bekleidet (wohne mitten in der Pampa - fahre mit öffentlichen Verkehrsmitteln Minimum 3,5 h hin und zurück :-( ).
    Aber ich hab auch Schiß vor 6 Jahre Abzahlen eines Neuen.
    Keine Ahnung welches Risiko besser ist.

    Wühle mich gerade durch Angebote und Überlegungen. Aber letztendlich bleibt, dass ich ein Auto brauche und zwar schnell und zwar ein zuverlässiges und dass ich finanzieren muss weil ich die Mittel nicht habe mal eben lockerflockig bar zu bezahlen :-( . Ich hab noch nie Schulden gemacht. Ich hab echt Schiss. Was ist wenn noch was mit dem Job dazukommt?

    Erhoffe mir von den Karten, dass Sie mich ein bißchen bei der echt schweren Entscheidung unterstützen können.

    Meine Frage für die Neuner-Legung lautete ob ich ein bestimmtes Angebot für Finanzkauf eines neuen Autos tätigen sollte. Ich bin furchtbar unsicher. Und es muss doch alles so schnell gehen :-( .
    Gelegt:

    2 - 3 - 4
    5 - 1 - 6
    7 - 8 - 9





    Irgendwie werde ich nicht so recht schlau. Mich irritiert die Sense auf Platz 3 (Reise) ziemlich, dahinter wäre das Kind (das neue Auto???) - negatives Zeichen? Dass die Sense auf den Turm zeigt und die Mäuse ist ja positiv, aber reicht das?

    Mäuse auf Position 6 wären ja vielleicht nicht so schlecht, aber dahinter versteckt bin ich???
    Kann ich Schiff auf Position 1 (für Reiter = Transportmittel) und dahinter versteckt Haus als positives Zeichen werten?
    Den Schlüssel auf 9 sehe ich positiv, aber dahinter die Wolken, na super:-( ???
    Und 2 auf 8 mit der versteckten Sense macht mir auch Schiß :-(.
    Kann ich den Berg auf Position 7, versteckt Herr werten als...sachlich drangehen. Meine emotionale (weibliche) Seite blockiert mich, besser wäre es mütig zu sein?
    Vielleicht bedeutet die Sense in diesem Zusammenhang nur plötzlich???

    Wäre total lieb wenn jemand drauf schaut und mir nen Tipp geben kann, was die Karten raten und ob ich es falsch einschätze.
     
  2. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Sonne auf 5 (Baum), klingt ja eigentlich fein. Hm. Dahinter das Kreuz. Baum = Stabilität - wäre ja ein gutes Zeichen. Hm.

    Aber Turm auf 4 (Haus) mit verdeckt Schlüssel sagt doch eher wieder das Gegenteil, oder?

    Ich rechne jetzt die Quersummen

    27 - 10 - 19 II 11 (Rute)
    31 - 03 - 23 II 12 (Vögel)
    21 - 02 - 33 II 12 (Vögel)
    __________________
    79 - 15 - 75
    =
    16 12

    Diagonale li-re: 9 (Blumen)
    Diagonale re-li: 43 =7 (Schlange)

    Gesamt: 169 = 16? Sterne...Das könnte ein gutes Zeichen sein...hm

    Wenn ich Schiff nicht als Reise(mittel) sondern als Handel nehme.
    Der Handel wird blockiert (Turm - Schiff - Berg) und Schiff -Mäuse kommt nicht zustande. Aber das sagt mir ja noch nicht ob es gut ist wenn der Handel nicht zustande kommt??? Oder reicht da als Aussage z.B. die re-li Quersumme Blumen...würde dafür sprechen dass ein nicht-zustande-kommen des Handels gut wäre.

    Ich blick gar nichts mehr. Verwirrt mich genauso wie das Wühlen durch Angebote :-(
     
  3. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo Lolaorange,

    mit dem Schiff geht es um deine Beweglichkeit. Du musst von A nach B kommen, Entfernungen zurücklegen, aber es geht auch in einem anderen Sinne darum, dass du dich den Stürmen des Lebens anpasst und mit ihnen umzugehen lernst.

    Hinzu kommt der Brief. Du wälzt Angebote, erwartest aber auch ‚von irgendwoher’ eine Nachricht, ein Zeichen. Du könntest natürlich auch von irgendwoher ein Angebot bekommen.

    Der Brief sagt auch ‚Konzentriere dich auf das Wesentliche und verbinde dich (wieder) mit der Welt, komme wieder in Kontakt’.

    Was bleibt, ist die (schwere) Entscheidung, die Belastung (Sense). Ich denke nicht, dass die Sense hier auf eine Pause hinaus will, sondern dich dazu ermutigen will, zu handeln.

    Was du aus der Vergangenheit mitschleppst, beschreibt der Turm. Da geht es um Begrenzungen, wohl finanzieller Art, aber vielleicht auch auf anderer Ebene. Vielleicht bist du auch jemand der lange plant (und dies lässt die Sense nun nicht zu, du musst ‚spontan’ sein) Der Turm sagt auch, dass du die Dinge wohl so akzeptiert hast, wie sie sind. Das muss man zwar, aber es sollte kein ‚sich mit allem abfinden’ sein. Du sagst ja, du hast eine Pechsträhne, die anhält.

    Im Grunde geht es darum, dass du dich voller Freude dem Leben öffnest und JA sagst. Du sollst dir Träume verwirklichen … ok, ich höre schon dein ‚Ja, aber …’, du musst ja auch nicht morgen schon in die Karibik fahren, aber einem Pechvogel verklebt das Pech die Flügel, er kann nur noch am Boden hocken bleiben, nichts bringt ihn mehr nach oben, wo er seinen Horizont erweitern könnte.

    Also, nie wieder sagen ‚Lola ist ein Pechvogel’!!!

    Was sich daraus entwickeln kann … die Mäuse. Tja, es wird nicht leicht, es wird zermürbend sein, du wirst oft Sorgen haben, aber … die Mäuse wollen, dass du aussortierst aus deinem Leben, was nicht mehr nützlich ist, was mehr schadet als nutzt. Und das ist auch schwer. Es wird nicht von heute auf morgen gehen, aber du kannst es.

    In diese Situation bist du geraten, damit du innehältst, deine Ziele überdenkst, vielleicht neue Ziele setzt, um dann mutig weiter zu gehen. Vielleicht soll dein Durchhaltevermögen geprüft werden, vielleicht geht es um Erstarrtes und Verhärtungen in deinem Leben, etwas, das wie ein Klotz am Bein ist (Berg).

    Gegen das Gelingen spricht, dass du nur an das kleine Glück glaubst (Klee). Du bist ‚zufrieden’, klappt ja alles. Da muss erst so eine ‚wir wollen das Wort mit P ja nicht mehr sagen’ kommen, um dich zu wecken.

    Für das Meistern dieser Situation spricht der Schlüssel, du stehst also vor einem Neubeginn, du besitzt Willenskraft … irgendwo unter deinen zerrupften Federn. Du kannst die Chance für neue Perspektiven nutzen, du hast den Schlüssel, etwas neues sicheres aus dieser Sache zu machen.

    Meine Quersumme ist die 25, also geht es entweder um Beziehungen, verträge, oder aber um Gewohnheiten, sich im Kreise drehen. Es geht aber auch darum, ob du dich Wert schätzt, beachtest du deine eigenen Wünsche?

    Ich weiß nicht, wie dein Konto aussieht, aber wenn du nicht von irgendwoher ein Zeichen bekommst in Form eines Autos oder Geldgeschenks, dann würde ich mir das Auto kaufen. Irgendwie. Es wird schwer, aber du kannst es schaffen. Aber … nicht auf mich hören, wenns dein Konto gar nicht hergibt, ich übe hier nur!!! :D Drei Stunden fahren wollte ich auch nicht. Ginge ein Umzug?

    Und dann würde ich mal über die gesamte Situation nachdenken, ob es irgend etwas gibt, das da wie ein Klotz wirkt und dich mit Pech bewirft. ;)

    Liebe Grüße,
    Clairchen
     
  4. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179

    Hallo Clairchen,

    boah, da war ganz arg viel drin - so viel was paßt. Weißt, neben dem ganzen Genervtsein und der Unsicherheit und Angst heute, gabs tatsächlich auch das Gefühl: So, und jetzt hörste endlich mal wieder auf zu Jammern - jetzt mußte endlich mal wieder ran und kannst Dich nicht mehr drücken (seh ich in die Richtung wie Du beschrieben hast)...Vielleicht mußte das sein um mal wieder anders an Probleme ranzugehen, Verschieben ist nicht mehr.....(Aber ehrlich gesagt wäre mir trotzdem lieber wenn....);-)

    Ein bißchen mehr schreib ich in ein paar Tagen. Wollt Dir bloß schonmal herzliches Dankeschön sagen!

    Herzliche Grüße
    lolaorange
     
  5. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Hallo liebe Lolaorange,
    3 auf 1 QS 4 hier geht es um die Verwirklichung von langfristigen Plänen. 10-19...es fällt dir schwer den Überblick zu behalten und strukturiert da heranzugehen, fühlst dich eventuell auch alleingelassen.
    27 in 2 QS 29...prüf erstmal deine finanziellen Möglichkeiten, d.h. Budgetrechnung, Einnahmen-Ausgaben und was kannst du monatlich zahlen.
    Lass dir Angebote von den Autohäusern machen, die deinen Möglichkeiten, sprich deiner monatlichen Rate, entsprechen und dann kannst du auch besser vergleichen. Diese Undurchsichtige wird sich dann auflösen 23 in 6 und du wirst Sicherheit erlangen 33 in 9. GesamtQS Sterne spricht ja auch für Klarheit und das gute Gelingen. Insgesamt sieht es doch gut aus.

    ;)Amazonit
     
  6. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Hallo Amazonit,

    was Du schreibst klingt überzeugend. Genau so versuche ich es gerade und ja, ich kämpfe mit dem Überblick.
    Mit der Gesamtquersumme habe ICH mich übrigens vertan. Clairchen hatte Recht, weiß auch nicht warum ich aus dem Ring die Sterne gemacht habe;-).

    Hab ganz arg herzlichen Dank.

    Gebe ausführlicher Rückmeldung wenn ich weiter bin.

    Liebe Grüße
    Lolaorange
     
  7. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Also,
    ich würde dir von dem geplanten/ überlegten Angebot abraten. Nicht das du mich falsch verstehst, ich rede speziel von dem was du im Auge hast.:trost:
    Auch wenn es sicherlich schwer fällt, schaue dich noch weiter um, es wird noch was viel besseres kommen.

    liebe Grüße
    Minerva
     
  8. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179

    Hallo Minerva,

    Dir auch vielen Dank für Deine Deutung.
    Werde berichten sobald ich weiter bin, schaue mich derzeit weiter tapfer um und rechne und wälze und wäge ab.

    Liebe Grüße
    Lolaorange
     
  9. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Ich lege mir jetzt jeweils 3 Karten für meine derzeitigen favorisierten Optionen immer in der Reihenfolge 1 - 2 -3
    Position 1 sehe ich als Karte für das was das Töfftöff mit sich bringt, 2 für mein Glück damit und 3 für das was ich mir wünsche

    Option 1:
    Immer noch die von der 9er-Legung, es hat sich jedoch was verändert deshalb lege ich nochmal (ich hoffe meine Karten finden das so korrekt wie ich, hab nicht vor zu schummeln) - kann inzwischen mehr anzahlen, allerdings mit gepumptem Geld meiner Family, mir ist finanziell völlig mulmig damit, da ich lange abbezahlen müßte, aber das Auto ist toll, fährt sich supergigantisch toll und ist mir so vertraut (ist das Nachfolger-Nachfolger-usw.-Modell meines "Alten"). Ich hätte das so so gerne, aber es kommt mir extrem unvernünftig vor ...Andererseits, wenn es so lange hält und so viele km packt wie mein Altes, dann wäre es doch vernünftig, aber man weiss das ja nie, oder???....



    so schlecht sähe das auf den ersten Blick nicht aus, ne?
    ich nehm die Dame auf der 1 mal als wir würden zusammenpassen und verdeckt die Lilie ist doch auch nicht schlecht :).

    Der Mond auf Position 2 erscheint mir jetzt weniger schön *seufz, vielleicht auch wegen verdeckt Fische (jep, die Finanzen machen mir tierische Sorgen *heul).

    Das Kind auf 3 paßt, wäre wie ein Neuanfang, super schön. Aber auch irgendwie naiv mich so zu verschulden?!!!?

    Die Quersumme sind die Ruten...ach menno :schmoll: Eine Warnung????

    Option 2:
    Gebrauchter derselben Marke, gleicher Händler, fast gleiches Modell, Probefahrt gut, Infos klangen auch gut, müßte noch nen Rest finanzieren (ca. 1,5 Jahre) und dann die Schulden bei Family bezahlen, finanziell wäre ich wohl mutig genug für diese Option...Aber wenn das Auto muckt, könnte ich Probleme bekommen...



    Quersumme: 08 (Sarg)

    na toll :schmoll: :-(

    Blumen auf eins sehen super aus, die verdeckte Sense klingt gefährlich :-(.
    Der Hund auf der zwei ist vertrauenserweckend und verdeckt Park sagt mir aber nichts...vielleicht dass meine Entscheidung auch für andere überzeugend wirken würde?
    Die Störche auf der 3, hm Veränderung? Sagt mir jetzt so nichts, verdeckt Park auch nicht...hm
    Aber die Quersumme ist wohl ne Warnung??? Oder kann man das auch anders deuten??

    Option 3:
    Vorführwagen, ähnliches Modell, weniger Leistung , anderer Händler, Preislich zwischen Option 1 und 3.
    Probefahrt war gut, Infos auch, aber enorme finanzielle Belastung...



    Quersumme: 12 (Vögel)

    Den Berg auf 1 sehe ich als Indikator, dass ich halt langsamer unterwegs wäre (aber eigentlich denke ich es wäre noch immer durchaus passabel), den Sarg auf 2 sehe ich als Warnung, vorallem auch mit der Sense im Verdeckten. Auch die Sense auf 3 signalisiert mir, dass mir unwohl dabei ist (verdeckt 13, hm??? )
    Quersumme 12 nehme ich auch als Indikator für Unruhe, mulmiges Gefühl.
    Aber???

    Option 4:
    Gleiche Marke, Modell wie Option 1 und 2, gebraucht, ungefähr wie Option 2, anderer Händler, noch nicht probegefahren (Autohaus konnte es heute nicht einrichten wegen Sonderaktion :-( )...



    Quersumme: 11 (Ruten)...hmpf :schmoll:
    (aber vielleicht auch nur als Hinweis, dass ich ja erst noch alles klären muss???)

    Sonne auf eins...super...verdeckt Mond gefällt mir weniger...außen hui innen pfui???? hoffentlich nicht...

    Baum auf 2....Als Stabilität zu deuten??? Dann wärs toll...wenn jedoch Anzeichen für Krankheit (des Autos oder der Finanzen) oh shit :-(...verdeckt 7, also Komplikationen????

    Dame auf 3 paßt, also bisher find ich das Töfftöff sehr sehr hübsch und da ich weiss welche Leistung unter dieser hübschen Fassade schlummert, mjami, aber noch weiss ich zu wenig...deshalb verdeckt Mond???

    Option 5:
    Gleiche Marke, kleinstes Modell :-(, neu, fast so teuer wie Option 3,
    irgendwie nicht so prickelnd...



    Quersumme: 13 (Kind)...

    Ähm. Sieht gut aus. Aber ehrlich gesagt will ich diese Option irgendwie nicht??? Vielleicht sollte ich es mir doch nochmal überlegen, da...
    Sterne auf eins doch durchaus für gutes Gelingen sprechen können und die verdeckten 17 mit Veränderung doch nicht dagegen sprechen...
    Park auf 2 klingt als ob es nachvollziehbar (öffentlich machbar) eine glückliche (2) Entscheidung (22) sein könnte? Das Kind auf 3, der Neuanfang klingt auch gut, könnte aber auch nur für den Kleinwagen;-) stehen. Aber finanziell wäre die Belastung immer noch extrem hoch, deshalb Kind vielleicht auch als Zeichen für naiv, aber die Sterne im Verdeckten klingen positiv.

    Hm. Ich weiss nicht...:schmoll:

    Option 6:
    noch länger suchen bis ich gleiche Marke, Lieblingsmodell, gebraucht für den Verkaufspreis finde den ich bar auf die Theke knallen könnte.
    Extrem schwierig, da ich ja nicht mobil bin, bzw. morgen den Mietwagen wieder abgeben muss, wird einfach zu teuer :-(...


    Baum auf 1, könnte dafür stehen, dass ich dann auf nen Gebrauchten zurückgreifen muss bei dem die Wahrscheinlichkeit deutlich höher ist, dass er schon Macken hat. Verdeckt 6 - Unklarheiten.
    Fische auf 2 spricht für finanziell sicherer, reite mich damit hoffentlich (es sei denn das Auto spinnt, dann doch :-(() nicht so in ne Finanzkrise. Verdeckt Kreuz nehme ich allerdings als schlechtes Zeichen. Könnte mich wegen neuen Mucken in erneutes Mobilitätsleid stürzen.

    Wege auf 3, wäre die diplomatische Entscheidung...so entscheide ich meist (Wiederholung? verdeckt Ring).

    Quersumme: 7 (Schlange) ...Komplikationen??? Na toll :-(...Könnte aber auch "einfach" heißen, dass das am längsten dauern würde, was wiederum ja auch Komplikationen bedeutet, da jeder Tag mich Geld kostet und/oder Nerven und ich endlich ne Lösung brauche...

    Option 7:
    andere Marke suchen...
    (mag da nicht wirklich dran)


    Park in 1??? Naja muss dann noch viel recherchieren, viel raus, Probefahrten und überhaupt, verdeckt 21...jep Berg...paßt...ist nämlich so wie es ist (mit meinem Job und den langen Wegzeiten und überhaupt irgendwie nicht zu wuchten :-( )

    Schlange auf 2...Komplikationen...genau!!! Aber verdeckt Blumen??? hm

    Mond auf 3...ja...mir ist extrem unwohl dabei...verdeckt 35...irre viel Arbeit

    Quersumme 14 (Fuchs)...Darf ich das als Zeichen nehmen, dass es auch falsch wäre? :banane:

    Meine Postings klingen für Euch hoffentlich nicht zu wirr und hysterisch-hyperaktiv ;-) ...mir hilft es zu sortieren...hoffe ich zumindest;-)

    Bin für Anregungen von Euch dankbar! Mag wer?
     
  10. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Also …

    Nr. 1 könnte man in die engere Wahl nehmen. Mond sehe ich so, dass der Wagen deinen Bedürfnissen entspricht. Meine QS (ich rechne Gesamtsumme – 36 bis eine Summer kleiner/ gleich 36 herauskommt) ist die 2, also ist das Auto zufriedenstellend.

    Nr. 2 sehe ich den Hund als zuverlässiges Auto. QS ist auch bei mir die 8, da könnte man die Störche so sehen, dass sich vielleicht etwas verändert, was dieses Auto ausschließt.

    Nr. 3, ne, lass mal …

    Nr. 4, da ist meine QS die 29, könnte sich vielleicht zum Favoriten entwickeln. Der Baum .. Zuverlässigkeit, langes Leben. :D

    Nr. 5, die Sterne, ich weiß nicht, sieht von Außen vielleicht besser aus als von Innen. Sterne sind Illusionen. QS Kind … könnte dir wirklich zu klein sein.

    Die anderen Optionen lass ich mal weg …

    Viel Glück.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen