1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist meine Tochter ein GEFALLENER ENGEL??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Angelinchen2004, 3. Dezember 2008.

  1. Angelinchen2004

    Angelinchen2004 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!!

    Ich habe eine 4jährige, sehr lebhafte Tochter!!

    Vor ungefähr zwei Jahren war ich, nach dem Rat meiner Mutter, bei einer Dame die sich mit Radionik beschäftigt!

    Einige Sachen die sie mir mitteilte wusste ich schon!!
    BZW hatte ich dass oder ähnliches geahnt!!

    Erschreckend war für mich als sie meinte sie sei ein GEFALLENER ENGEL!!
    Ich weiss sie liebt ENGEL über alles, sie ist auch sehr Jesus verbunden.

    Doch stimmt es wirklich??
    Kann das echt sein??

    Bitte hilft mir!!! Habt ihr davon schon gehört??Kann ich das irgendwie testen??

    Eines steht fest!!!!!!!SIE ist mein ENGEL und das bleibt sie auch!!

    Ps.: Sollte es jemanden geben der sich damit echt auskennt und sich intensiv beschäftigt wäre es nett wenn ihr mich kontaktieren würdet!!!

    LIEBE GRÜßE
    Angelinchen
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    Ich finde es einfach nur verantwortungslos, was manche Therapeuten so von sich geben, weil sie Macht ausüben wollen oder ihr eigenes Ego Überhand gewinnt. So etwas sagt man nicht. Glaube es nicht und höre auf dein Gefühl.
     
  3. sage

    sage Guest

    Engel sind "in".
    Diese "Therapeuten" sagen meist nur das, was die Mehrzahl ihrer Kundinnen hören wollen.
    Schließlich wollen die Leute ja von was leben. und ohne Engel kannste keinen müden Euro machen.



    Sage
     
  4. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Ob die Kundinnen wirklich hören wollen, dass es sich bei ihren Liebsten um einen "gefallen Engel" handelt?!? :D
     
  5. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Das kann ich nur dick unterstreichen. Sowas gehört im Umgang mit Kindern verboten. Die armen Kiddis werden ja alle traumatisiert *seufz*
     
  6. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Angelinchen, deine Tochter ist einfach nur ein lebhaftes Kind. Die gibts auf diesem Planeten schon seit Jahrtausenden. Daran ist nichts besonderes. Für dich sollte das Kind besonders sein. Auch ohne den unverantwortlichen und extrem dämlichen Stuss, den dir irgendwelche Leute einreden wollen.
    Zerstör nicht das Leben deines Kindes mit derartigem Unsinn!

    :zauberer1
     
  7. sage

    sage Guest

    Ein paar haben sicher noch alle Tassen im Schrank, andere schwimmen auf jeder Welle mit.
    Leidtragende sind natürlich die Kinder, die dann erst als Indigos, dann als Kristallos, kurz drauf als "Sternengeborene" und schwups plötzlich als flügellahme Enten, ähm, sorry, Engel durch die Gegend watscheln müssen.
    Und wenn sie 15 sind, machen sie "Bei Deutschland sucht den Suppenkaspar" mit oder wie dat Zeugs heißt.


    Sage
     
  8. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Nein kann es nicht. Ich schließe mich dem Rest an und sage lass dir nicht den Kopf verdrehen.
    Es stimmt dein Kind ist einzigartig so wie jedes andere Lebewesen, aber sicher kein gefallener Engel

    Erziehe es so wie du es für richtig hälst, aber denke an die Konsequenzen wenn es älter wird und immer weiter in die Gesellschaft integriert wird.

    LG und alles Gute noch.
     
  9. mitte

    mitte Guest

    es müssten sich blaue flecken oder ähnliche verletzungen auf ihrem körper befinden .
    ich z.b. bin ja vom obersten himmel runter gefallen , weshalb ich ein etwas deformiertes gesicht habe . aber da ich von ganz oben stamme bin ich auch halt noch ein bisschen toller ( lichter ) als die anderen gefallenen engel . bei uns ganz oben nennt man die " das fussvolk" . deine tochter gehört eher dazu !!
    ich tendiere aber eher dazu das sie ein niederer humanoid ist , is zwar blöd , aber WIR kümmern uns ja um euch .
    licht und liebe
    mittchen ( am tiefsten gefallener engel dieses forums )
     
  10. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Unabhängig davon, was sie nun ist oder was nicht... Was würde Dir diese Information bringen? Würde sich dadurch irgendwie Dein Verhalten und Deine Gefühle gegenüber Deiner Tochter ändern? Wozu brauchst Du diese Information?

    Laut einiger Mythologien sind wir übrigens alle gefallene Engel.

    Was Deine Tochter nun vor ihrer Geburt war bzw. ist spielt aber keine Rolle. Deine Tochter ist Deine Tochter, die Du als Deine Tochter lieben sollst. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    Viele Grüße
    Joey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen