1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist Geistheilung Heilung?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Seelenengel, 14. August 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Werbung:
    Ich frage euch,..gibt es tatsächlich Menschen,die durch Geistheilen,,Menschen heilen können,..bin gespannt auf eure Resonanz,..danke lg Rebecca
     
  2. VARI2011

    VARI2011 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Deutschland
    Ich denke eher jeder Mensch heilt sich selbst, wie er sich ja auch selbst
    krank macht.

    Geistheiler übernehmen dabei eher so etwas wie eine Vermittlungstätigkeit.
    Sie vermitteln dem Kranken durch Energieübertragung, dass er gesund ist.
    Die Energie, die sie dafür aus dem Kosmos verwenden, würde dem Kranken
    ebenso zur Verfügung stehen.
    Nur fehlt es oftmals am Glauben oder an der Selbstliebe, diese Energie auch
    verdient zu haben...

    Übrigens ein bekannter Geistheiler war Jesus Christus.:zauberer1
     
  3. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    Tirol
    Hallo Rebecca

    Ich denke, der menschliche Körper hat alles, um sich selbst zu heilen und gesund zu halten. Wenn wir krank werden, dann weil wir innerlich Blockaden haben oder unsere Seele keinen anderen Weg mehr sieht sich bemerkbar zu machen.

    Geistheiler, davon verstehe ich nichts. Aber vielleicht können die helfen, Blockaden zu lösen oder dich auf den "richtigen" Weg zu bringen.

    Jedenfalls hilft dir kein Geistheiler auf Dauer. Wenn du dein Leben danach nicht änderst, wirst du wieder krank werden.

    Lg. Tommy
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    schliesse mich erstens meinen vorredener an und ergänze
    dass heilen viel umfassender ist...
    heilen mündet in dem sinne in heilig...eine betrachtungsweise...die das ganze im auge hat und behält
    soll heissen....wenn du selbst zum mitarbeiter des ganzen geworden bist...dann biste in dem sinne heil...und gesundt
    also ...liebe deinen nächsten wie dich selbst...und erkenne die eine kraft in allem was ist
    dann biste heil...dann haste dich selbst nicht mehr übersehen...:)
    dann sind innen und aussen austauschbar
    und krankheiten müssen dich nicht mehr an diese eine wahrheit erinnern bzw...mahnen
    da liegt höchste lebensfreude...
     
  5. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    Aus rein pragmatischer Sicht muss man dies klar verneinen.
    Es hat immer Menschen gegeben, die behauptet haben dazu fähig zu sein, allerdings hat niemals auch nur ein einziger von ihnen den Nachweis erbringen können.
    Es mag sein, dass es irgendwo in irgendwelchen abgelegenen Gebieten tatsächlich Leute gibt, die derartiges vollbringen können, das lässt sich nicht ausschließen ist aber auch nicht bestätigt. In der Frage, ob es sowas gibt, im Sinne von Verfügbarkeit ist die Antwort ein ganz ganz glasklares NEIN.
     
  6. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Werbung:
    Wer geheilt wurde dem ist es im Endeffekt egal wodurch.
     
  7. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    Es kommt darauf an, worum es geht. Immerhin gibt es ja den Placebo-Effekt und der ist einigen Studien zufolge recht effektiv, hat aber natürlich seine Grenzen.
    Ich möchte gerne wissen, ob es durch Geistheilung jemals eine nachweisbare und belegbare Heilung von einem Tumor oder einer Fraktur gibt (damit meine ich nicht irgendwelche erzählte oder geposteten Geschichten, sondern tatsächlich mittels MRT/Röntgen/Ultraschall belegt und von einem stinknormalen Arzt bestätigt) und hätte gerne die Links, die das belegen sollen, dann erweitere ich meinen Horizont gerne, vorher bleibe ich jedoch bei der Überzeugung, dass vom Placebo-Effekt abgesehen, keine Geistheilung existiert und es sich somit um einen Spuk oder ein Hirngespinst handelt.
     
  8. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Es wäre schön, wenn man mal von diesem Schwarz-Weiss-Denken Abstand nehmen könnte. Ich sehe keinen Sinn darinnen, medizinischer und therapeutischer Diagnostik und Behandlung Konkurrenz machen oder sie ersetzen zu wollen.

    Die wirst du mit Sicherheit nicht bekommen. Denn auch wenn Heilung durch Geistheilung entstanden ist, wird das von "wissenschaftlicher" Seite her nicht anerkannt. Dann ist es eben Spontanheilung... gibt ja für alles, was man nicht kann, weiss, zuordnen kann, eine Ausrede.
    Und Spontanheilungen gibts zuhauf, ergo brauchst du kein medizinisches Beweismaterial. Abgesehen davon ist allein die Forderung danach schon völlig absurd. Warum sollte man medizinische Befunde etc. irgendjemandem aushändigen, nur weil der nach Beweisen brüllt? Jeder darf das glauben, was er glauben möchte, und wenn du Geist- bzw. spirituelle Heilung als einen Spuk ansiehst, dann ist das so für dich. Und weiter? :rolleyes:
     
  9. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.363
    https://www.youtube.com/watch?v=MYJ2qHI9jHk
     
  10. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    Werbung:
    Filme fallen für mich nicht in die Kategorie "wissenschaftlich nachgewiesen", ich meine damit Fachpublikationen in entsprechend seriösen Zeitschriften von Ärzten/Medizinern, deren Adresse und Arbeitsstätte (wie bei jeder relevanten Publikation) klar ersichtlich aufscheint.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen